Jetzt neu für Blinde und Lesefaule: Vertonte Stupidedia!

Zurück zu Stupidedia:Hilft!

Katana

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Als Katana (Plural: die Katana) werden japanische Riesenzahnstocher bezeichnet, die sich sowohl zum Herauskratzen von hängengebliebenen Essensresten zwischen den Zähnen eignen, als auch als Klingen gegen Schusswaffen. Die scharfen Kanten eines Katana zerschneiden die Patronen einer MP44 mit Leichtigkeit, weshalb es als Zahnstocher auch schwer umstritten ist. Als "zähnegefährdend" und "karieszerstörend" bezeichnen Politiker es.

Geschichte[Bearbeiten]

Ursprünglich stammten die Katana aus China, wo sie neben McDonalds Spielzeug in einer Massenproduktion gefertigt wurden, um dann nach Europa, Japan und Nordkorea exportiert zu werden. Die japanische Bevölkerung fand diese Zahnstocher so interessant, dass sie sich in Atomkraftwerken mit der Weiterentwicklung der Katana auseinandersetze und somit neue Funktionen einführte, wie eine schärfere Klinge oder das Abspielen eines japanischen Liedes, wenn man auf einen Knopf am Griff des Zahnstochers drückte. So übernahm schließlich Japan die Massenproduktion der Katana in Fabriken, in denen die Arbeiter schlecht bezahlt wurden, giftige Gase in den Umlauf gesetzt wurden und Arbeiter an Überarbeiten starben.


Katana heutzutage[Bearbeiten]

Heute sind Katana zumindest in Europa aus der Mode gekommen, da auch ein Riesenzahnstocher den Laserschwertern, die Microsoft in Aussicht gestellt hat, nichts anhaben kann. In Nordkorea dagegen werden noch heute Turniere bestritten, in denen man mit den Riesenzahnstochern versucht, soviel Essensreste wie möglich dem Gegner zwischen den Zähnen hervorzukratzen. Es ist eine hochangesehene Sportart und hat ihre Traditionen. Als Preis wird meistens das neueste Modell der Katana mit Extras verschenkt, oder eine trendy rosa Tasche, wo man das Katana samt Scheide reinstecken kann.

Deutsche Jugendliche reagieren unterschiedlich auf die Frage, was ein Katana sei:

- "Waaahh! Ich war's nicht!" (rennt panisch weg)
- "Jaja... irgendso 'n olles Spielzeug von den Asiaten"
- "Keine Ahnung, Mann! Was soll das schon sein, so 'n Kakama?!"