Iranische Wikipedia

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die iranische Wikipedia ist ein farsisprachiges Wiki-Projekt im Iran, das am 18. Dezember 2004 vom iranischen Rundfunk gegründet wurde und die Software MediaWiki nutzt. Eine Zusammenarbeit oder gar eine organisatorische Zusammengehörigkeit mit der echten Wikipedia gibt es aber nicht.

Nach eigenen Angaben fußt die iranische Wikipedia auf einer Kooperation mit der indianischen Wikipedia. Zu den islamischen Gebetsterminen wird das Programm mit aufblinkenden Popups garniert, die den Benutzer dazu auffordern sich auf den Gebetsteppich niederzuwerfen; untermalt wird diese Aufforderung von einer Flash-Animation mit fliegenden Steinen, die sich scheinbar auf den Betrachter zubewegen.

Die Administratoren der iranischen Wikipedia nennen sich „Mullahs“. Seit der Gründung wurden bisher über 100.000.000 Seiten angelegt. Ungeachtet der fulminanten Korrosion sind fast alle Artikel sogar kategorisiert. Von der Community als herausragend anerkannte Artikel werden zum „Gebetsturm des Monats“ auserkoren und auf der Hauptseite neben dem Portrait des großen Eierdollen vorgestellt.

Besonderheiten[Bearbeiten]

Der meistgewählte Artikel ist Rakete (27.000.013 Aufrufe) gefolgt von Gottesstaat (13.845 Aufrufe), Bazar (8.095) und Israel (-145). Es gibt ein Verhüllungsportal von Abdul, durch das man erst gelassen wird, wenn man sich vor der Webcam mit einer Vollmaske verhüllt hat. Bei der Eingabe des Wortes Alkohol wird der User automatisch für 24 Stunden gesperrt.

Beim Einloggen des Bürokraten ... (unbekannt) wird die ultimative Weltvernichtungsmaschine in Gang gesetzt. Diese schützt den Iran insbesondere vor weiteren Verbalattacken seiner Gegner.

Denunziation gratis[Bearbeiten]

Aufmerksamen Mitbürgern wird die Möglichkeit eingeräumt, jederzeit unbequeme Kritiker als divergente Ungläubige, Verschwörungstheoretiker, Vandalen, Terroristen, Holocaustleugner und Populisten zu denunzieren.

Trojanisches Webportal[Bearbeiten]

Agenten aus Troja können auf der ganzen Welt sowie auf der Gegenerde Artikel eingeben, redigieren und als unauffällig getarnte Agentenberichte ins Netz einpflegen. So werden beispielsweise geheime Berichte über amerikanische Atomwaffen und die Rabattschlacht als Bioleks neue Kochrezepte verschlüsselt.

Kritik an Wikipedia[Bearbeiten]

Kritiker der westlichen Wikipedia sehen die Gefahr, dass durch deren ungläubige Seiten die iranische Wikipedia in Verruf geraten könnte. Die Befürworter der Wikipedia gehen jedoch davon aus, dass diese erkennbar keinem sachlichen Anspruch zu genügen hat, da die Grundstruktur klar der allgemeinen Unterhaltung dient; für eine ernsthafte Recherche stehe ja immerhin die Stupidedia zur Verfügung.

Wikipedia.PNG
Relevantes zur Wikipedia

Aprilscherz 2014 in der Wikipedia | Bolschewikipedia | Iranische Wikipedia | Kiwipedia | MediaWiki | Plagiatopedia | Realistische Wikipedia | Spendenaufruf | Spendenaufruf von Jimmy Wales | Was Wikipedia nicht ist | Wichtige Wikipedia-Seiten | Wickiepedia | Wiki-Hopping | Wikimedia Foundation | Wikimedia Commons | Wikipedantische Beratungsresistenz | Wikipedia – Das Spiel zur Enzyklopädie | Wikipedia – Der Film zum Spiel zur Enzyklopädie | Wikipedia (Gebäck) | Wikipedia (Planet) | Wikipediaartikel | Wikipediakasper | Wikipedianer | Wikipegida | Wikiphobie | Wikipulieren | Wixxipedia