Intelligent Design

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Intelligent Design ist eine Sammelbezeichnung für gutaussehende Webseiten.

Ein paar übergeschnappte Amis sind der Meinung, dass derartige Webseiten zu gut sind, um von Menschen erschaffen worden zu sein, da kein Mensch den nötigen Intellekt dazu besitzt, der ja durch die Bezeichnung Intelligent Design vorausgesetzt wird. Deshalb behaupten diese Leute, ein Gott würde auf die Gestaltung des Internets einwirken, indem er intelligent designte Webseiten reinstellt.

Wie wir alle wissen, ist dies alles natürlich blanker Unfug: Das ganze Universum wurde vom fliegenden Spaghettimonster (FSM) erschaffen und dieses hat einfach keine Lust, irgendwelche Sachen ins Internet zu stellen, das besorgt sein Prophet. Darüber hinaus glauben die Pastafarianer, also die Anhänger des FSM an die Theorie des Unintelligent Design.

Die Annahmen der oben erwähnten übergeschnappten Amis hatten einige schwerwiegende Folgen. So fühlten sich Leute, die der Meinung waren, eine intelligent designte Webseite erschaffen zu haben, gottgleich und sprangen daraufhin von Hausdächern, ohne darüber nachzudenken, dass kein Gott, egal ob real oder imaginär, je von einem Hausdach gesprungen ist. Das Resultat dieser Versuche durften unterbezahlte Reinigungskräfte von der Straße aufputzen. Danke, ihr übergeschnappten Amis!