Immer

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Immer ist der höhste Numerus den es überhaupt gibt, dicht gefolgt von häufig.

immer (Sprache: Deutsch)[Bearbeiten]

Wortart: Adverb[Bearbeiten]

Worttrennung[Bearbeiten]

i·mme·r

Bedeutung[Bearbeiten]

  • in grob 50% der Fälle (wenn man es groß schreibt, vielleicht 60%)

Synonyme[Bearbeiten]

Verwendung[Bearbeiten]

Immer ist zum einen das Gegenteil von Niemals, zum anderen die häufigste Antwort pubertierende Jugendliche auf die Frage wann sie denn Zeit hätten für einen BJ oder einem BDSM.
Wie bei orthograpischen Wörtern üblich, wurde "immer" niemals erfunden, sondern war schon immer da.
Ob "immer" immer weiter existieren wird ist fraglich, da durch neuentdeckte Unwahrscheinlichkeiten, Sachen, die immer gleich sind, immer wahrscheinlicher werden und somit immer unrelevanter zu betonen sind.

Triviales[Bearbeiten]

  • Immer wieder kommt die Nachricht, dass immer niemals dasselbe wie niemals bedeutet.