Hewlett Packard

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hewlett Packard ist das größte Spionageunternehmen der Welt. Wer schonmal eine HP Patrone gekauft hat weiß (oder sollte wissen), dass man diese nach der Benutzung entweder in irgendeinen Recyclingcontainer werfen muss oder mit so einem kleinen Briefumschlag kostenlos zurück senden soll. Die meisten Personen wissen aber (wahrscheinlich) nicht, dass in jeder HP Patrone ein kleiner Chip ist der sämtliche mit der Patrone gedruckten Bilder speichert.

Sobald die Patrone bei HP zum recyceln eingetroffen ist, werden die Daten von der Patrone kopiert und nach auf den Ausdrucken zu findenden Adressen geordnet. So erlangt HP selbst vertraulichste Informationen, ohne dass irgendjemand Verdacht schöpft. Bei den HP-Scannern ist es übrigens ähnlich. Der Scannertreiber sendet sofern der Computer über Internet verfügt sämtliche eingescannten Seiten in komprimierter Fassung an den HP-Server.

Zurzeit steht ebenfalls die USB-Mouse von hp unter Verdacht. Viele Anwender nutzen kein Mousepad, sondern bewegen die Mouse über Dokumente, etc. Auch diese Daten werden beim Drüberfahren automatisch gescannt und an das hp Headquarter gesendet. Angeblich kam auch so diese Steuer-CD zustande.

Warum[Bearbeiten]

Nun stellt sich natürlich die Frage was HP mit all diesen höchst brisanten Informationen macht. Es gibt drei Hauptabnehmer an die HP die Informationen gegen beträchtliche Summen verkauft:

Wer[Bearbeiten]

  • Die US-Regierung: Die US-Regierung ist eine Vereinigung unter der Führung des Gerüchten zu Folge geisteskranken George W. Bush deren oberstes Ziel die Ergreifung der Weltherrschaft ist. Die Informationen von HP sind dabei natürlich sehr hilfreich.
  • Die rosa Biber: Die rosa Biber sind eine Vereinigung hinterhältiger rosa Biber. Auch sie planen die Ergreifung der Weltherrschaft. Mehr zu ihrem Plan im Text über die rosa Biber. Durch die Informationen von HP sind die rosa Biber dazu in der Lage immer sofort zu wissen ob jemand Holz braucht. So können sie ihm ggf. sofort ihr Billigholz verkaufen.
  • Die Karataner: Die Karataner sind Aliens vom Planeten Magonos der sich aber leidergottes bei einem Experiment mit Antimaterie in nichts auflöste. Seitdem planen die Karataner die Übernahme der Weltherrschaft auf der Erde. Bei diesen Planungen sind geheime Regierungsinformationen natürlich enorm nützlich.

Was Passiert[Bearbeiten]

Was diese drei Parteien nicht wissen ist, dass HP mit den enormen Geldbeträgen die es für die Informationen kriegt ebenfalls die Weltherrschaft an sich reissen will.

Experten befürchten, dass die Auseinandersetzung dieser vier Parteien den Weltuntergang mit sich bringen könnte.