Größenwahn

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das Resultat von Größenwahn.

Größenwahn ist eine psychische Krankheit, die vermehrt in Europa und Amerika auftritt. Der Größenwahnsinige glaubt, er sei der Beste, Größte und Mächtigste. Die Krankheit lässt sich auf seinen verminderten Realitätssinn zurückführen und geht oft einher mit einer weitreichenden Ausgestoßenheit aus der Gesellschaft, die meistens selbst verschuldet ist, weil der Patient ein Verlierer ist und es zu nichts bringt. Die Krankheit ist unheilbar und führt in den meisten Fällen zu einem gewaltsamen Tod.

Bekannte Größenwahnsinnige[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]