Gefasel

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Boah..das Ding dreht sich und hört gar nimmer auf!!
Achtung! Der folgende Artikel ist sehr verwirrend!
Im Interesse Deiner Gesundheit bitten wir Dich, den Artikel möglichst ohne jedes Nachdenken zu lesen.
Die Missachtung dieses Hinweises kann permanente Schäden in deinem neuralkomplexen Nervensystem (????) hervorrufen und zu einer Einweisung in die Klapsmühle führen.
Denk an Deine Zukunft!
Na sowas...das da ja auch!!
Auf diesem Bild sieht man ein wunderbares Beispiel von dummem Gefasel

Das Gefasel; nicht zu verwechseln mit "Gefussel" oder "Gefusel", gehört zur Wortgruppe der geistigen Inkontinenz. Bei einem Ausbruch kann besonders starkes sinnloses Gefasel zu schlimmen inneren Blutungen, oder im allerschlimmsten Fall zur Erschaffung einer neuen BILD-Sonderausgabe führen.


Geschichte[Bearbeiten]

Das Gefasel trat vermutlich das erste mal vor zirka zwanzigtausend Jahren auf, als der erste Politiker begann den auftrechten Gang zu beherrschen, woraufhin sein unsinniges Gerede noch weiter zu hören war.
Beginn des 21. Jahrhunderts bildete sich eine Gruppierung, welche die Spezies "Politiker" wieder in seine natürliche, vierbeinige Lebensumgebung zurückführen wollte.
Diese Gruppierung führte im Dezember 2008 eine Aktion durch, welche immer noch als "Der Schuhvorfall" des Iraks bekannt ist.

Die besagte Gruppierung suchte sich den Politiker heraus, welcher dem affenartigen Urpolitiker am ähnlichsten sah und warf dementsprechend George W. Bush mit Schuhen ab. Sie taten dies, um zu zeigen, dass Bush seine Schuhe ebenfalls symbolisch für die Rückkehr zum vierbeinigen Dasein ablegen sollte. Die Aktion wurde leider vollkommen missverstanden und der Schuhwerfer wurde verhaftet. Da die Gruppierung nur aus dieser einen Person bestand, löste sie sich vermutlich noch im selben Jahr vollständig auf (allerdings kennt man eine ähnliche Geschichte auch von den Illuminaten... dazu siehe: Galileo Mystery).

Struktur[Bearbeiten]

Zur Erläuterung ist der folgende Satz mit der, für Gefasel üblichen Textstruktur verfasst:
Der Begriff Gefasel umfasst nicht nur so ziemlich jedes Wort was ein Politiker, Quizshow-Moderator, Mama-sagende-Katze auf Youtube, Anwalt, Typ von der Telekom, Sektenführer, Sektenmitglied, Staubsaugervertreter, Papst mit Gummiphobie, Papagei, Reporter und Castingshow Jurymitglied (mentales Luftholen) jemals ausgesprochen hat, sondern auch eine Vielzahl an Texten (so ziemlich alle Biographien, Eierkochanleitungen, Zahnstocherbenutzerhandbücher und Warnungen auf Erdnusstüten, das diese "Spuren von Nüssen" enthalten können) und ein Großteil aller Sprachen und Dialekte.

In den letzen Jahren ist sogar die Vermutung aufgekommen, dass für jemanden der eine Sprache nicht spricht, diese für ihn ebenfalls nur sinnloses Gefasel darstellt. Weil niemand außer Speedy Gonzales alle Sprachen spricht, kann man daraus schließen, dass jede Form von Sprache im Grunde nur sinnloses Gefasel ist.

Folgen für die Umwelt[Bearbeiten]

(Sowohl Greenpeace als auch Wacken forden die Ausrottung von Gefasel)


Gefasel in den verschiedenen Sprachen[Bearbeiten]

Gefasel tritt in allen Sprachen auf. Egal ob nun im Französischen oder bei den seltsamen Sprachen in Südafrika, die nur aus Zungenschnalzen bestehen.

Einige Sprachen bestehen zum Beispiel nur aus dummem Gefasel wie "Beamtendeutsch" oder "Norwegisch", aber in der Regel behindern Wörterbücher und politische Revolutionen (viele tote Politiker) die allzu große Ausbreitung von Gefasel.

Hier gibt es ein Audiobeispiel für Gefasel (Norwegisch): Datei:Norwegisch.mp3

Praktisches Beispiel für die konkrete Anwendung im Alltag[Bearbeiten]

Der folgende Text ist einmal in Gefasel und einmal in Deutsch verfasst. Der Inhalt der beiden Texte ist vollkommen identisch:

Beispiel auf Deutsch Beispiel als Gefasel

"Hey Barkeeper, ich hätte gern ein Bier und ein paar Erdnüsse."

"Ich verlange, dass Sie in ihrer jetzigen Position als Schankwirt der Ethanol basierenden Erfrischungsmischgetränke und anderweitiger fluider inkompressibler Materieanhäufungen, welche aufbewahrt werden in transparenten, amorphen Kalk-Natron-Gittergebilden; mir eine Kohlenstoffdioxid haltige, fluide Trinkspeise aus vergorenem Wasser-Malz-Hopfengemisch servieren und das, in einem der eben erwähnten transparenten, amorphen Kalk-Natron-Gittergebilden. Ebenfalls erwünscht sich meine Person einer Reihe an, zum Verzehr bestimmter, irreführend als 'Nuss' deklarierter Hülsenfrüchte der Arachis hypogaea Pflanze, welche beheimatet ist in den Subtropischen Gebirgsketten Südamerikas"


Allerdings ist bei der Gefasel-Methode Vorsicht geboten. Wenn man dies zum Beispiel in einer Kneipe der Hells Angels probiert, kann es schonmal vorkommen, dass man Ihnen eines der eben genannten transparenten, amorphen Kalk-Natron-Gittergebilden über den Schädel zieht. Sie sollten sich entweder umgehend ducken oder ihr Fremdwörterlexikon als Schutzschild benutzen.

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

NoWikipedia.PNG
Die sogenannten Allwissenden von Wikipedia haben - zu ihrer Schande - bislang noch keinen Artikel zu diesem Thema.