Frau Holle

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Frau Holle (m.; nur unbest. Art.), ist eine Figur aus einem Märchen und soll Bettdecken ausgeschüttelt haben, was aufgrund von niedriger Begabung zu Federverlust führte. Dieser wurde von den - meist ungebildeten - Bürgern mit Schnee verwechselt. Was oft zu der Wechselung Frau Holles mit Gott führte.

zeitgenössische Darstellung (siehe auch Historienfälschung)

Lebenslauf[Bearbeiten]

Geburtsort und Datum sind nicht bekannt. Man ordnet sie zeitlich ins Mittelalter ein, jedoch grundlos; man könnte sie genauso gut in die Antike einordnen, was jedoch unmöglich ist wegen der immensen Zeitdimensionsverschiebung die daraus entstünde. Frau Holle übte ihren Beruf als Hausfrau übrigens überaus gründlich aus, sodass von vielen Löchern berichtet wird, die sich meist in den Bettdecken befanden, für die sie eine offizielle Zugriffsberechtigung laut Zugriffsberechtigungsamt hatte. An ihrem Wohnort soll außerdem eine 1m dicke, versteinerte Federschicht ausgegraben worden sein, was jedoch bei den meisten Historikern umstritten ist, da es sich um gefälschte Dokumentaraufnahmen handelt, die dies belegen sollen. Frau Holle lebte bis an ihr Lebensende im schönen Österreich.

Lebenswerk[Bearbeiten]

Das wohl bekannteste Werk von Frau Holle sind die löchrigen Bettdecken, nach denen man bis heute vergeblich sucht. Ebenfalls ging aus anonymer Quelle hervor, dass besagte Frau Holle unter dem Decknamen "Tante Schnee" in diverse Drogengeschäfte verwickelt sein sollte. In Zusammenarbeit mit der Kolumbianischen Mafia schmuggelte sie tonnenweise Kokain versteckt in Bettdecken über die Grenzen Deutschlands, Österreichs, der Förderierten Staaten Mikronesiens, sowie auf den Mond, um die Mondnazis bei ihren Plänen zu unterstüzen. Vertrieben wurde das Rauschgift durch die geschickte Methode des Ausklopfens der Bettdecken. Die freundliche Alte war stets bewaffnet und trug meist eine verborgene Schneekanone unter dem Rock.

In der letzten Phase ihres Schaffens sorgte Frau Holle für Unruhe indem sie vorgab Schnee könne man Essen um weite Teile Ostafrikas einer andauernden Kälteperiode zu unterziehen. Leider führte dies zu einem rapiden Massensterben und veranlasste die Vereinten Nationen zu drastischen Sanktionen gegenüber ihrer Weissheit. Fortan lebte sie allein und zurückgezogen in den Weiten der kaukasichen Steppe.

Nicht zu verwechseln mit[Bearbeiten]

  1. Herr Holle
  2. Gott
  3. Hölle
  4. Schneemobil
  5. Schuppen Schach
  6. Schnei Schnee
  7. AlkoHolle
  8. Holle mal Bier!