Frage:Probleme mit der deutschen Sprache!

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Manchmal ist die deutsche Sprache für mich sehr schwer zu verstehen. Ein Beispiel:

Mutterschutzurlaub und Insektenschutzmittel

Bekommt man nun Urlaub um sich vor Mutti in Sicherheit zu bringen oder ist das ein Mittel, welches Insekten schützt?!

62.246.110.178 (Diskussion) 15:17, 16. Aug. 2017 (CEST)

Antworten

1 x 1 Daumen hoch von Duflorian0 x 0 Daumen runter

Der Mutterschutzurlaub entstand im Maschinenbau und im Schlosserhandwerk. Die übermüdeten und daher urlaubsreifen Arbeiter tendieren dazu, beim Schrauben, die Gewinde zu verkanten zu fest anzuziehen oder einfach mal fest- statt loszudrehen. Um die teuren Muttern vor zu großen Beschädigungen zu schützen, wurden die überarbeiteten Gesellen in den Mutterschutzurlaub geschickt.

Die Insektenschutzmittel sollen die Insekten vor den Folgen falscher und zu reichhaltiger Ernährung schützen. Vor allem einseitige Kost gilt bekanntlich als besonders ungesund. Die Kartoffelkäfer sollten nicht immer nur Kartoffeln futtern und die Fliegen nicht nur Süßkram. DDT, Lindan, Pyrethrum und Co. hält die Viecher wirksam von dieser ungesunden Lebensweise ab.

Peter Loewenzahn.PNG Lustig