Frage:Keine Urzeit ohne Ur?

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mal eine Frage an die Historiker: Gäbe es das Ur heute noch (ihr wisst schon - dieses Rind), würden wir dann heute noch in der Urzeit leben?

Haschase.JPGWenn ich wüsste, was ich nicht weiß, dann wäre ich klüger. 13:43, 21. Dez. 2017 (CET)

Antworten[Bearbeiten]

0 x 0 Daumen hoch0 x 0 Daumen runter

Natürlich nicht! Es gibt ja heute auch noch Eis und wir leben deshalb ja auch nicht mehr in der Eiszeit.

Peter Loewenzahn.PNG Lustig