Frage:Hasenpapa ein Geheimdienstagent?

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hasen sollten eigentlich die idealen Geheimdienstagenten sein,denn sie besitzen ein Mümmelface,große Ohren und können Haken schlagen. Zuweilen zaubern sie sich selbst aus einem Zylinderhut. Ist Hasenpapa auch ein Agent der die Stupidpedia ausspäht? Für Wen?

Advocatus Diaboli (Diskussion) 19:03, 7. Aug. 2016 (CEST)

Antworten[Bearbeiten]

0 x 0 Daumen hoch0 x 0 Daumen runter
  • räusper

Also ich verbitte mir solche bösartigen Verdächtigungen. Also wirklich. Ich muss sonst meinem "Geheimbund der spähenden Hasen, die irgendwann die Weltherrschaft übernehmen werden" (GespHaiWüw) beschei... - ups...

  • grins
-Haschase.JPGWenn ich wüsste, was ich nicht weiß, dann wäre ich klüger. 08:04, 8. Aug. 2016 (CEST)

0 x 0 Daumen hoch0 x 0 Daumen runter

Tiere allgemein haben sich als Geheimagenten bewährt, nicht nur Hasen. Unser Topagent ist z.B. ein Schnabeltier

Major Monogram OOCA

0 x 0 Daumen hoch0 x 0 Daumen runter

Ich sag euch, er ist Agent! Ich kenne die Vorliebe für Hasen von James Bond ganz genau!

Auferstanden aus Ruinen und der Zukunft zugewandt, laß uns dir zum Guten dienen, Deutschland, einig Vaterland. Erich Mielke