Frage:Entführungen durch Außerirdische

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Eine Frage, die mich brennend interessiert:

Gibt es bestimmte Verhaltensregeln bei Entführungen durch Außerirdische? Oder irgend etwas, das man beachten sollte?

Hasenpapa1 - Wenn ich wüsste, was ich nicht weiß, dann wäre ich klüger. (Diskussion) 10:28, 20. Jun. 2015 (CEST)

Antworten

1 x 1 Daumen hoch von ChronosXpg0 x 0 Daumen runter

Allererste Regel ist, dass man den Spieß umzudrehen zu versuchen hat, also einen Außerirdischen vom Entführungskommando am Ohr schnappen, und verschleppen. Falls das nicht funktioniert, und man sich der Entführung auch nicht widersetzen kann, hat man sich sofort mit einer Flasche Schnaps total zu betrinken, damit die Außerirdischen mit ihrer Gehirnscanner-Folter keine nützlichen Informationen über die Menschheit erfahren können. (Die wollen nur unseren schwachen Punkt herausfinden, und dort bei ihrer Invasion des Planeten Erde ansetzen.)

Neil USAFlagge.png Armstrong

0 x 0 Daumen hoch0 x 0 Daumen runter

So ein grünes Männchen soll nur mal versuchen einen blauen Schlumpf zu schlumpfen...

Papa Papa Smurf icon gespiegelt.png Schlumpf

0 x 0 Daumen hoch0 x 0 Daumen runter

Vergessen Sie in einem solchen Fall bitte nicht, die entsprechenden Formulare rechtzeitig bei der zuständigen Abteilung für Arbeitslosengeld II einzureichen. Sonst drohen Kürzungen der Zahlungen.

Das Arbeitsamt Flagge der Arbeitsagentur.svg Für dich da!

0 x 0 Daumen hoch0 x 0 Daumen runter

Da spreche ich aus Erfahrung das sind risige Kürzungen die es da dann gibt.

Auferstanden aus Ruinen und der Zukunft zugewandt, laß uns dir zum Guten dienen, Deutschland, einig Vaterland. Erich Mielke