Fernsehturm von Toronto

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Piep, piep! Satellit!
Der nachstehende Text erweitert den Zusammenhang des Hauptartikels Toronto.
Wer das Bild ganz genau betrachtet, wird nach ca. 30 Sekunden den Fernsehturm entdecken

Der Fernsehturm von Toronto ist eines der ästhetischsten Bauwerke dieser Welt.
In seiner ganzen Pracht stellt er zur Tageszeit wortwörtliche einige Bäume und diverse andere Bauwerke in der Nähe in den Schatten.
Er dient also nicht nur dazu um weit sehen zu können (Fern-Seh-Turm...also ein Turm, auf dem man Fern sehen kann), sondern hat nebenbei noch den nützlichen Effekt als Sonnenuhr zu dienen.

Besondere Merkmale[Bearbeiten]

Wie man auf dem nebenstehenden Bild erkennen kann, stechen 2 ganz besondere Merkmale direkt ins Auge, nämlich die beiden Kuppeln die der Turm vorzuweisen hat.
Diese beiden Kuppeln wurden seit der Erstellung des Turms immer weiter ausgebaut, um so den Besuchern des Turms einen noch schöneren Anblick Ausblick zu gewährleisten.
Leider ist es zur Zeit technisch nicht möglich das nebenstehende Bild auch von der Rückseite zu sehen, denn auch die Rückseite der beiden Kuppeln sind (nach einzelnen Berichten) äußerst ansehnlich.


ErdeWeltwunder.png