Fantasieprodukt

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Fantasieprodukt als solches war schon in der altkastanischen Epoche der Erde den "Menschen" ein Begriff. Es half der Steigerung von Intelligenz und der Produktivität bei unnützen Fallen für Tiere wie das Riesenbaby und den Nazisaurus. Das Fantasieprodukt ist eine der Folgen des Hirngespinsts, dies war aber den Wesen, auch Vorfahren von Bruce Willis genannt, nicht bewusst. Somit konsumierten sie es praktisch jeden Tag unbewusst, wenn sie auf die Jagd gingen und von den, das Hirngespinst verbreitenden Hirnspinnen gestochen wurden. Für diese Vorfahren war es zwar unverständlich, aber für die moderne Medizin bedeutet das Spinnen des Hirngespinsts zum Fantasieprodukt ein einfaches Verfahren. Dazu nistet sich vorher die Spinne im Groß-Mittel-Klein(?)-Gehirn ein. Das Material für das Hirngespinst besteht aus Eiweiß und Hirnrotz, einem Sekret, das in den meisten Gehirnen zu finden ist. Da die Prozedur zwar einfach, aber geheim ist, wird sie von der Bewohnern von Haribo, den Goldbären gehütet. Befallen sind inzwischen am häufigsten die Benutzer von Internetseiten, die sehr an Wikis erinnern (lezteres aus einer Statistik, die von jemandem verfasst wurde, der Wikis nicht mag).

Verkannte Vertreter[Bearbeiten]

Filme und Bücher unter Einfluss des Fantasieprodukts[Bearbeiten]

Überlebensstrategien und schlechte Ratschläge[Bearbeiten]

(Frei nach dem Buch Leben mit dem Anderssein), einige Zitate:

  • Bleiben Sie bei akutem Fantasieprodukt besser zuhause, wo Sie niemandem mit plötzlichem Sternhagel schaden können.
  • Rufen Sie Ihren Arzt oder Apotheker, keinesfalls beide zusammen!
  • Bewahren Sie RUHE! Nichts ist schlimmer als eine Person, die noch länger nackt im Garten umherläuft als sonst.

Meinungen der Experten[Bearbeiten]

Die meisten Ärzte halten das Fantasieprodukt für eine zu unzulägliche Krankheit, als dass sie sie behandeln müssten. Schließlich stirbt die Hirnspinne ab, nachdem sie ihr erstes und einziges Hirngespinst vollendet hat. Es besteht kein Grund zur Sorge, dass es aufgrund dieses Gespinstes zu dauerhaften Schädenschädenschäden kommen kann kommen kann kommen kann. Dennoch gibt es in fast jedem mehr oder weniger gut sortierten Ich-bin-zwar-nicht-krank-aber-ich-brauch-das-dringend-Shop ein Gegenmittel, das sofort sowohl die Hirnspinne und das Fantasieprodukt als auch die grauen Zellen abtötet.