Fahne

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fahne im Wind (Farbe kann je nach Land variieren)


Crossroads.svg Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit dem gleichen Wort bezeichneter Begriffe.

Die Einträge sollten sich auf eine stichwortartige Definition beschränken und pro Bedeutung sollte nur ein Artikel mit einem eindeutigen Namen verlinkt sein... oder auch nicht... ihr macht doch eh wieder, was ihr wollt. Also guckt nicht so betroffen!

Das Wort Fahne hat mehrere Bedeutungen:

  1. Im 2. Weltkrieg verehrtes Stück Stoff mit Druck oder Färbung. In vielen Kulturen symbolisiert es auch einfach nur das dazugehörige Land. Die Ausführung ist meist ein im Wind wehendes auf einem Stock angebrachtes Stück Stoff.
  2. Miefstink nach Konsum von Fuselöl wo kommt aus Mund raus. musst du putzen Zähne, dann Miefstink geht weg.
  3. Ausdruck für Taschentuch (siehe Rotzfahne)
  4. Umgangssprachlich für die an den Außenlinien der Fußballfelder angebrachten 4 Eckfahnen. Sie verhindern ein Verlaufen des Schiedsrichters, wirkt wie ein Weidenzaun.