Ersatzbeschäftigung

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ersatzbeschäftigung meint ein gesellschaftliches Novum. Sich gerade erst etablierend, wird Ersatzbeschäftigung in den nächsten drei Tagen mindestens zur treibenden Kraft der westlichen Welt werden. Die Frage nach dem eigentlichen Inhalt der jeweiligen Ersatzbeschäftigung erübrigt sich für den aufmerksamen Leser sehr schnell. Er übt sie nämlich gerade selbst aus und ist ihrem unfassbaren Sog somit ausgeliefert, bevor er es selber eigentlich weiß.

Inhaltsverzeichnis

Bearbeiten Ursprung

Die Ersatzbeschäftigung resultiert aus allgemeiner Unzufriedenheit eines Individuums mit sich selbst, anderen, oder der ganzen Welt bzw. der allgemeinen Unzufriedenheit der Welt mit einem Individuum. Meist äußern sich erste Symptome in jungen Jahren. Ersatzbeschäftigungen von Kindern können somit zum Beispiel Lachen und Spielen sein.

Bearbeiten Persönlichkeit

Hat die Ersatzbeschäftigung einmal von einem Individuum Besitz ergriffen, so nimmt sie es völlig ein. Kinder wollen dann nur noch spielen und lachen und glücklich sein. Erwachsene, die einer Ersatzbeschäftigung wie zum Beispiel "Arbeiten" anheim gefallen sind, wollen nur noch arbeiten. Die meisten Menschen fallen der Ersatzbeschäftigung "Haben wollen" zum Opfer und wollen dementsprechend alles haben. Gefährliche Formen der Ersatzbeschäftigung können sein: "lachen, obwohl man kein Kind mehr ist", "albern sein", "die Schnauze voll haben", oder "glücklich sein wollen". Diese besonders aggressiven Formen der Ersatzbeschäftigung werden von den Mitmenschen oft als Persönlichkeitsstörungen wahrgenommen. Ärztliche Hilfe ist meist unabdingbar.

Bearbeiten Vorteile

Da die Ersatzbeschäftigung die gesamte Lebensenergie eines Individumms für sich in Anspruch nimmt, ist sie äußerst wirkungsvoll. Die meisten Menschen mit der Ersatzbeschäftigung "haben wollen" oder "Macht ansammeln" begeben sich so in Bereiche, in denen all ihre Lebensenergie gefordert ist. Sie zerreiben sich selbst, ihrer Ersatzbeschäftigung unwissend dienend, für unser aller Wohl in den Sektoren der Politik, Wirtschaft und Religion. Sie schreiben Bücher für uns und sorgen sich liebevoll um unser Geld und unser Wohl auf ihrem Weg nach oben (danke an dieser Stelle an alle, die unser Leben so prächtig verwalten).

Bearbeiten Nachteile

Große Nachteile birgt die Ersatzbeschäftigung jedoch in den Sektoren "glücklich sein wollen" und "lachen". Der Umstand nämlich, dass sich nur die Unglücklichen für das gesellschaftliche Vorankommen in den Sektoren Politik, Wirtschaft und Religion einsetzen, macht jene mit der Ersatzbeschäftigung "glücklich sein wollen" zu Feinden, welche es aus der Mitte der Gesellschaft heraus zu bekämpfen gilt. Beispiele hierfür sind schlecht synchronisierte South-Park-Folgen.

Bearbeiten Fazit

Wir alle beschäftigen uns nur ersatzweise mit Dingen, um nicht leben zu müssen.

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen

Stupi-Auszeichnungsicon.svgSymbol-contest - gold.svgSymbol-artcontest.svgSymbol-stub.svg

Navigation
Mitmachen
Werkzeuge