Elektrischer Stuhl

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mad scientist caricature mirro.svg
Der folgende Artikel ist sehr BÖSE!

Der Artikel Elektrischer Stuhl enthält Spuren von Sadismus, Sarkasmus, schwarzem Humor oder sonstigen bösartigen Grausamkeiten.
Falls Sie diesbezüglich keinen Spaß verstehen oder Sie zart beseelt sein sollten, dann klicken Sie bitte hier drauf. Sollte sich jemand durch diesen Artikel (oder durch Teile davon) gestört fühlen, so soll er dies bitte in der Diskussion eintragen.

Gezeichnet, das Ordnungsamt der Stupidedia
Mad scientist caricature.svg
Elektrischer Stuhl heute

Ein elektrischer Stuhl ist eine vollautomatische Fortbewegungshilfe für Gehbehinderte.

Geschichte der elektrischen Stühle[Bearbeiten]

  • 1784: Der erste elektrische Stuhl der Welt wurde von Karl Ranseier erfunden, konnte sich jedoch nicht durchsetzen, da dieser nur mit Trittpedalen angetrieben werden konnte, was eine Bedienung durch gehbehinderte Menschen nicht möglich macht.
  • 1856: Der elektrische Stuhl erlebte eine Renaissance, und fand seinen großen Durchbruch in Amerika. Die Amerikaner (bereits von Geburt an zu faul zum laufen) sind von diesem faszinierenden Gerät derart begeistert, dass sie während der Benutzung des Stuhls vor lauter Freude begannen darauf zu singen. Dies veranlasste sie schlussendlich dazu, dem elektrischen Stuhl einen eigenen Ort zu widmen, den sie (aufgrund ihres Freudengesanges) Sing-Sing nannten.
  • Gegenwart: Heute ist der elektrische Stuhl nicht mehr aus dem Alltag wegzudenken. Er erleichtert Jung und Alt das Leben und schafft Lebensfreude auf der ganzen Welt.
  • Zukunft: Durch regenerative Energiequellen wird der elektrische Stuhl eine weitere Renaissance erleben. Statt mit umweltfreundlicher Kernenergie wird der Delinquent durch große Solarzellen mit dem Sonnenaufgang exekutiert, was von Amnesty International wegen der romantischen Durchführung gerade noch akzeptiert wird, im Gegensatz zu anderen Methoden. Dazu wird "Here comes the sun" von den Beatles gespielt, wodurch beim Delinquenten Assoziationen zu Langnese-Honig hervorgerufen werden, was sehr beruhigend wirkt. Bisherige Versuche schlugen allerdings wegen der noch nicht ausreichenden Leistungsfähigkeit der Solarzellen fehl, der Delinquent verdurstete jeweils nach einigen Tagen, wobei das Ziel allerdings auch erreicht wurde.

Andere Bezeichnungen und Definitionen[Bearbeiten]

  • Elektrische Stühle sind elektrisch betriebene Hinternwärmer. Besonders beliebt bei Amerikanern. Aber Vorsicht, bei übermässigem Gebrauch kann einem das Hirn durchschmoren.
  • Elektrischer Stuhl ist elektisch geladene Scheiße.