Einsamkeit

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
(Weitergeleitet von Einsam)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Alterdrecksack.png

Die Einsamkeit ist ein Zustand der entsteht, entstanden ist oder entstehen könnte, wenn man nicht mit sich selber oder anderen zusammen ist, sein könnte, oder auch schon immer war. Dies hat meistens eine Ursache, wie Alkoholabstinenz, starker Körpergeruch, doofe Ohren, extreme Aggressivität oder ein aggressives Verdauungswesen. Ein Beispiel für ein Leben in Einsamkeit ist der große, grüne Murkelrumpf, welcher sich vor Jahren aufgrund seiner Neugier in einer Raumfalte verfangen hat und seitdem einsam über dem Hundekorb einer Familie in Namibia Zigaretten raucht.

Eine andere Bedeutung von Einsamkeit ist, wenn man keine Freundin hat, auf Schmuddelseiten, welche in Massen im Internet herumschwirren, geht, sich dort Videos von alles anderem als einsamen Menschen anguckt und sich dabei vereinsamt. Dieser Vorgang ist jedoch nur bei Männern möglich und wird auch Onanieren oder Wichsen (ugs.) genannt.

Einsamkeit gibt es auch im Tierreich: ein gutes Beispiel ist das Happy Hippo-Syndrom bei Nilpferden. Aber auch in der Mathematik kommt Einsamkeit vor. Nein, nicht der Lehrer, sondern beispielsweise der Größte einsame Teiler.