Durchschnitt

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Durchschnitt wird gewöhnlicherweise mit einem Durchmesser erzeugt. Der Durchschnitt ist das uneheliche Kind des Durchfalls und des Kaiserschnitts (=Mutter). Und der Bruder des Querschnitts, dessen Uroma der Schnittlauch ist. Schnitten und Aufschnitt sind wiederum nur entfernt verwandt mit dem gemeinen Durchschnitt. Die Schnittstelle ist der Punkt, an dem sich die beiden Eltern des Durchschnitts getroffen haben.Kaiserschnitt bekam Milchschnitten, äh -ti*** als sie mit Durchschnitt schwanger war, und er musste, durch zufügen von windschnittigen Schnittwunden wie dem Kaiserschnitt entbunden werden!

Sonderfälle:

  • Die Durchschittsgeschwindigkeit ist das Tempo, welches man benötigt etwas durchzuschnitzen.
  • Die Durschittsgröße des männlichen Piephahns (Zäpfchen) ist der Längenunterschied VOR und NACH dem Durch-schneiden.
  • Durchschnittsberechung wie bei der Geile-Jungs-Quote