Dr. Best

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dr. Best (geb. 31.2.2700 ges. !?!) ist ein studierter Tomatenzüchter, anerkannter Philosoph, Werbeikone für Interflug, wahnsinniger Forscher und Rockstar aus Missouri (Uganda). Er erfand 2722 die Zahnbürstentheorie. Dafür bekam er einen Haufen Geld und verschwand 2740 mit seinen 20 Blondinen spurlos.

Geschichte[Bearbeiten]

Zusammen wuchs er mit seinem Zwillingsbruder Dr. Pest (heute staatlich geprüfter und anerkannter Wurstpellenfabrikpraktikant, Autozähler, Bücherverräumer und Hobby-Tomatenfederer) und seinen Eltern, Detlef und Gesine B(P)est geborene Trockenbrodt, in einem kleinen Kaff irgendwo in Missouri auf. Im Alter von 8 Jahren sprengte er sein Elternhaus mit samt den Eltern in die Luft, als er versucht hatte eine Tomate mit Uran zu befüllen, um sie so elastischer zu machen. Später verbrachte er seine ganze Zeit in seinem Tomatengewächshaus, indem er auch später die berühmten Dr. Best-Federungs TV-Werbespots drehte. Außerdem ist er der erste Forscher, der den Namen Killertomaten prägte und auchnoch bis heute anstatt rechts, gerne auchmal links abbiegt. Bekannt geworden ist er als Tomatenzuchthutständerbefreiungssoldat, 2718 als er dort die Ugandanische Küste vom Killerpilzkommando der SS befreite.

Seine Errungenschaft, die Dr.Best-Federung ermöglichte erstmals das unfassbare - man konnte eine Zahnbürste gegen eine Tomate drücken. Der Durchbruch wirkte sich auf die gesamte Erdbevölkerung aus und bald lief jeder mit einer Dr.Best-Federung-Zahnbürste rum und federte seine Tomate.

Der Trick bei der Sache...[Bearbeiten]

Professoren aus aller Welt streiten sich darüber wie nun wirklich der Trick mit der Tomate zustande kommt. Folgende Theorien der Zahnbürstenverkrümmung haben bis jetzt die Öffentlichkeit erreicht:

  1. Eine Optische Täuschung liegt vor
  2. Nicht die Zahnbürste sondern die Tomate besitzt Federung
  3. Die Zahnbürste wird durch Gammastrahlung abgelenkt
  4. Die Zahnbürste will sich einfach verbiegen
  5. Die Zahnbürste ist mit der Tomate sehr gut befreundet. Also warum sich streiten?
  6. Die Zahnbürste ist lebendig, also besitzt sie folglich einen Hals
  7. Die Zahnbürste ist die Tomate und umgekehrt
  8. Die Tomate ist aus Stahl
  9. Die Tomate schmeckt gut
  10. Die Tomate ist Adolf Hitler und wird sich seinen Feinden nicht beugen
  11. X³(y + Tomate) - 2.22(X - Zahnbürste): Verkrümmungsradius° = Biegung
  12. Es wird, ähnlich wie bei einem komplexen Zaubertrick, ein Stück Klebeband auf die Tomate geklebt, damit sie nicht platzt
  13. Uri Geller hat die Bürste mental verbogen
  14. Die Tomate ist ein genmanipulierter Apfel der es noch nicht weiß
  15. Es gibt gar keine Tomate
  16. Durch das Zusammenspiel von Luftdruck und Luftfeuchtigkeit entsteht eine Fata Morgana die eine Biegung der Zahnbürste verursacht
  17. Das ist die Chuck Norris Tomate!
  18. Die Zahnbürste ist gebraucht. Der Dreck zwischen den Bürsten schreckt die Tomate ab.
  19. Dr. Best hat die Zahnbürste angesägt damit sie sich einfacher biegen lässt
  20. Die Tomate ist ein außerirdisches Wesen (ET) welches die Zahnbürste als Antenne missbraucht und somit ungefährlich für sich ist
  21. Die Illuminaten stecken dahinter
  22. Galileo Mystery klärt auf