3 x 3 Goldauszeichnungen von Metalhero1993, Lachenistnichtgesund und MusterMax

Diverses:Wahlen in der DDR

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Piep, piep! Satellit!
Der nachstehende Text erweitert den Zusammenhang des Hauptartikels Wahlen in der DDR.

Zusammen mit einigen Zeitzeugen stellte die Stupidedia den unglaublichen Wahlvorgang in der Deutschen Demokratischen Republik in kurzen, aber knappen Schritten vor, um den werten Herrn Leser zu verdeutlichen, wie die Wahlen in der DDR wirklich waren.



Wir schreiben den 15. Oktober 1950. Es sind die ersten Volkskammerwahlen der DDR und vor Ihrer Haustür fordert man Sie lautstark auf, wählen zu gehen. Mürrisch überlegen Sie sich, ob Sie wählen gehen wollen. Eigentlich steht das Ergebnis ja jetzt schon fest, das wissen Sie, Sie sind ja schließlich nicht von gestern. Doch andererseits könnte Sie die Stasi bei Nicht-Teilnahme bespitzeln und Sie für einen Volksfeind halten...

Sie gehen wählenSie gehen zum Kühlschrank und holen sich ein Bier