Diverses:Randgefühle

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Pergamentrolle.png

Vom Randgefühl, das die Liebe umbringen wollte

Was sitzt dort auf der Mauer?

Ganz harmlos, still und kühl. Nicht süß, doch auch nicht sauer. Es ist ein Randgefühl.

Keiner will es spüren. Keiner denkt daran. Wenn es lauscht, dann kann es hören Dass es keiner leiden kann.

Die Liebe ist ganz oben Wie ein großer Stern. Das Randgefühl könnt' toben. Denn keiner hat es gern.

Es sitzt nur da am Rand. Ganz traurig und voll Wut. Mit Messern in der Hand. Doch fehlt ihm noch der Mut.

Dann denkt die Emotion. Die Liebe ist zu nett. Wo wär die Menschheit schon Wenn sie Liebe nicht mehr hätt.

So bekommt dieses Gedicht Schlussendlich eine Wende Hört, was der Autor spricht Das ist nun das ENDE.