Diverses:Memoiren eines Fakers

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Pergamentrolle.png

Memoiren eines Fakers

Ich bin ein großer Faker,

Ich fake jeden Tag.
Ich tu es nur aus einem Grund:
Weil ich es gerne mag!

Es macht viel Spaß, zu faken
Denn das ist meine Pflicht.
Ich rede gern mit anderen
Und führ' sie hinters Licht.

Mein Zuhause ist das Internet,
Denn Faken geht dort toll.
Obwohl ich ein Meisterfaker bin
Nimmt man mich nicht für voll.

Wen wunderts? Denn ich fake nur
Tagaus, tagein, tagaus.
Phantom-Ich 1 ist freundlich,
Phantom-Ich 2 ein Graus.

Phantom-Ich 3 ist nervig,
Phantom-Ich 4 ist schwul.
Phantom-Ich 5 ist indisch,
Faken ist sehr cool.

Ich bin nicht nur ein Benutzer,
Ich mache sehr viel Dreck:
Einmal bin ich der Beschmutzer,
Dann mach ich's wieder weg.

Ich bin ein Fakomane,
Psychisch sehr gestört.
Doch wohn' ich nicht im Irrenhaus -
das ist ja unerhört!!

Siehe auch[Bearbeiten]

Diverses:Memoiren eines Südkoreaners