Gelungener Artikel6 x 6 Goldauszeichnungen von Phorgo, Nifler, Timbouktu, Burschenmann I., Dr. Hardcore und Mixtli7 x 7 Silberauszeichnungen von Käptniglo, Martinnitus, Sky, Hirsy, Renamer, Madteachers und Obsidian

Diverses:Mannleitung

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sehr geehrte Kundin,
wir danken Ihnen für das Interesse an einem unserer Produkte aus dem Hause Buy-a-Human. Sie haben sich für das Produkt "Mann" entschieden. Um zu gewährleisten, dass unser Produkt Ihren Ansprüchen gerecht wird, empfehlen wir Ihnen die sorgfältige Lektüre dieser Mannleitung.

Produktbeispiel. Form und Farbe können variieren

RoterKnopf.gifInbetriebnahme[Bearbeiten]

Beim Öffnen der Transportbox ist Vorsicht geboten. Ihr Produkt wurde aus seiner gewohnten Umgebung gerissen und ist möglicherweise verwirrt und/oder verängstigt. Öffnen Sie die Box, stellen Sie ein kühles Bier und ein Tüte Chips vor die Öffnung und ziehen Sie sich dann zurück. Es kann einige Minuten dauern, bis Ihr neuer Mann sich aus der Box wagt und zaghaft die neue Umgebung beäugt. Ist der erste Schrecken überwunden, wird er sich das Bier und die Chips nehmen und in die Transportbox zurückziehen. Warten Sie etwa 5 Minuten und nähern Sie sich dann der Transportbox. Fragen Sie ihn in einem liebevollen Tonfall, ob Bier und Chips geschmeckt haben. Daraufhin wird ihm bewusst, dass Sie ihm freundlich gesonnen sind und er wird die Box langsam verlassen. Herzlichen Glückwunsch! Der erste Schritt in ein neues Leben in Zweisamkeit ist vollbracht.
Tipp: Sollte er nicht auf Bier und Chips anspringen, dann spielen Sie ihm ein Tonband mit Geräuschen einer ihm vertrauten Umgebung ab. Z.B. eine Aufnahme aus einem Fußballstadion. Dies wird ihn beruhigen. (CD mit Geräuschen separat erhältlich)

Frage.svg Kennenlernen[Bearbeiten]

Stellen Sie sich Ihrem Produkt vor und führen Sie ihn durch Ihre Wohnung. Zeigen Sie ihm am besten zuerst den Kühlschrank und den Fernseher. Setzen Sie sich und beginnen Sie eine Konversation. Erzählen Sie ihm von sich. Er wird immer noch leicht schüchtern sein und nicht viel reden. Stellen Sie ihm Fragen, um ihm zu zeigen, dass Sie an ihm interessiert sind. Stellen Sie sicher, dass während der Kennenlernphase Nahrung und Getränke bereitstehen. Es wird nicht lange dauern und er wird zutraulicher. Er wird beginnen, selbstständig in Ihrer Wohnung herumzulaufen und wird auch von sich aus das Gespräch suchen. Der Wunsch, mit Ihnen Gespräche zu führen, wird aber nicht ewig anhalten. Weiteres hierzu im Abschnitt 2.3 Konversation.

Tafel 2.jpgLernprogramm[Bearbeiten]

Ihr neuer Mann ist wie ein neuer Computer: Es ist zwar ein Betriebssystem drauf, aber ansonsten ist er relativ nutzlos. Also ist es an der Zeit, ihn individuell anzupassen und Ihren Wünschen entsprechend zu gestalten. Hierbei gibt es eine Vielzahl von Optionen. Die wichtigsten werden in den kommenden Abschnitten erläutert:

Haushalt[Bearbeiten]

Männer sind von Natur aus faul, was Hausarbeit angeht. Das liegt daran, dass jahrtausendelang der Mann für Nahrungsbeschaffung zuständig war und die Frauen sich um Haushalt und Kinder kümmerten. Doch diese Zeiten sind vorbei. Auch Männer sind in der Lage, den Haushalt zu führen. Ihm dies beizubringen, ist ein langwieriger Prozess. Sie müssen ihn immer und immer wieder bei der Hausarbeit zuschauen lassen, denn so lernt er am effektivsten die Abläufe. Wenn Sie der Meinung sind, er ist bereit, selbst den Abwasch zu erledigen, die Wäsche zu waschen oder den Müll runterzubringen, dann wird er sich anfangs weigern. Bleiben Sie hart! Zeigen Sie keine Schwäche und geben Sie nicht nach. Er würde sich das merken und dann immer wieder versuchen, sich vor Hausarbeit zu drücken. Ködern Sie ihn mit Belohnungen wie Kopfkraulen oder der Aussicht, mit ihm zusammen Fußball zu schauen. Reduzieren Sie dann ganz langsam die Belohnungen, bis sie gar nicht mehr nötig sind.

In Arbeit.pngArbeit[Bearbeiten]

Sorgen Sie dafür, dass er Arbeit hat und Geld verdient. Ansonsten kostet Ihr Mann deutlich mehr, als er einbringt. Unterstützen Sie ihn bei der Jobsuche. Hat er Arbeit gefunden, dann unterstützen Sie ihn dabei, indem Sie ihm morgens Kaffee kochen und etwas zu Essen für die Arbeit mitgeben. Sie werden feststellen: Schon nach kurzer Zeit haben Sie den Kaufpreis in Form seines Gehaltes wiederbekommen und ab diesem Zeitpunkt machen Sie nur noch Gewinn. Ermutigen Sie ihn, bei der Arbeit immer alles zu geben. Dann steigt seine Chance, befördert zu werden, was ihn (und damit auch Sie) finanziell besser dastehen lässt und Ihnen die Möglichkeit bietet, in gehobeneren Kreisen zu verkehren. Überzeugen Sie ihn, dass er Sie mit der Verwaltung der Finanzen betrauen soll, da er ja schon mit der Arbeit so ausgelastet sei. Aus Angst, zugeben zu müssen, dass seine Arbeit gar nicht so anstrengend ist, wie er behauptet, wird er Ihr Angebot annehmen. Herzlichen Glückwunsch, Sie kontrollieren die Finanzen!

Antwort.svgKonversation[Bearbeiten]

Sie werden feststellen, dass nach einiger Zeit das Bedürfnis Ihres Mannes nach Konversation abnimmt. Treten Sie dem entschlossen entgegen. Wenn Sie ihm etwas erzählen, dann stellen Sie ihm danach Fragen dazu. So können Sie herausfinden, ob er zugehört hat. Irgendwann wird er feststellen, dass es keinen Zweck hat, nicht zuzuhören. Der erste Schritt ist getan: Er hört Ihnen zu. Jetzt müssen Sie ihn dazu bringen, dass er auch redet. Löchern Sie ihn mit Fragen. Fragen Sie ihn z.B. wie sein Tag war und geben Sie keine Ruhe, bis er vernünftig geantwortet hat. Bleiben Sie hartnäckig. Irgendwann wird er auch hier feststellen, dass es keinen Ausweg gibt und er wird von sich aus sprechen.

Herz.pngüber Gefühle sprechen[Bearbeiten]

Männer sprechen nicht gern über ihre Gefühle und zitieren dabei gerne Rocco aus "Boondock Saints 2: All Saints Day":

„Männer reden nicht über ihre Gefühle. Und warum nicht? Weil es andere verdammt nochmal nichts angeht!“

Dies mag zutreffen, wenn Männer unter sich sind. Machen Sie das Ihrem Mann klar. Und machen Sie den ersten Schritt. Sprechen Sie mit ihm über Ihre Gefühle und vergewissern Sie sich durch Rückfragen, dass er zuhört. Machen Sie ihm bewusst, dass er mit Ihnen über alles reden kann und dass Sie ihm zuhören. Auch hier gilt: Wiederholung ist der Schlüssel zum Erfolg. Loben Sie ihn, wenn er mit Ihnen über seine Gefühle spricht. Behandeln Sie Ihre Gespräche vertraulich und reden Sie nicht einmal mit Ihrer besten Freundin darüber. Wenn Ihr Mann herausfinden sollte, dass Sie das getan haben, dann ist das Vertrauen für immer zerstört.

Sonstiges[Bearbeiten]

Ihr Mann ist in der Lage, eine Vielzahl weiterer Dinge zu erlernen, wie z.B. das Reparieren von elektrischen Geräten oder Sie sexuell zu befriedigen. Die Fähigkeit hierzu erlernt er aus entsprechender Literatur, wie z.B. dem Kamasutra oder entsprechenden Ratgebern. Besuchen Sie eine Buchhandlung Ihrer Wahl und decken Sie ihn mit entsprechender Literatur ein, bevor Sie sich von ihm "decken" lassen.

Tools.svgWartung und Pflege[Bearbeiten]

Die Wartung und Pflege eines Mannes ist relativ einfach und das wichtigste erlernt er schnell. Trotzdem müssen Sie ihm hin und wieder auch hierbei zur Hand gehen.

Eimer.pngReinigung[Bearbeiten]

Der Mann verfügt anfangs nur über eine Grundreinigungsfunktion. Er wird ausreichend Körperpflege betreiben, regelmäßig die Kleidung wechseln und sich in unregelmäßigen Abständen rasieren. Weißen Sie ihn darauf hin, dass Sie ihn in gepflegterem Zustand weitaus attraktiver finden. Ersetzen Sie das "weitaus attraktiver" durch "sexuell anziehender" und Sie werden ihn kaum noch aus dem Bad bekommen. Männer schätzen es sehr, nicht alleine duschen zu müssen. Leisten Sie ihm Gesellschaft und führen Sie bei der Gelegenheit auch hin und wieder den ein oder anderen Ölwechsel durch. Und wenn Ihr Mann sich einen Bart wachsen lassen will, dann hindern Sie ihn nicht daran (über die Bartlänge entscheiden natürlich Sie), denn:

„Ein Mann ohne Bart ist wie ein Brot ohne Kruste“
-Sprichwort aus Lettland-

Bills and coins.svg.pngUnterhalt[Bearbeiten]

Der Mann benötigt (wie alle Lebewesen) eine Grundversorgung mit Nahrung. Wichtig bei der Fütterung ist eine ausreichende Versorgung mit Fleisch. Des weiteren benötigt er Kleidung, ein Auto und ein Taschengeld für Bier, Stadionbesuche, Kneipenabende mit Freunden und andere Freizeitaktivitäten. Haben Sie bei 2.2 Arbeit alles richtig gemacht, fallen die Unterhaltskosten kaum auf. Hat er einen schlecht bezahlten Job, dann zwingen Sie ihn zur Sparsamkeit: Oettinger statt Warsteiner, FIAT statt Ferrari und ja-Chips statt Pringles. Er wird Widerstand leisten, allerdings ebbt dieser schnell ab, wenn Sie mit Kürzung des Taschengeldes drohen.

Soccerball.svgErholung[Bearbeiten]

Männer benötigen Erholung. Diese kann vielerlei Formen annehmen. Faul auf dem Sofa liegen und fernsehen, fortgehen mit Freunden oder auch mal ein Saufgelage. Gönnen Sie Ihrem Mann Zeit zur Erholung. Legen Sie aber gewisse Regeln fest. Vereinbaren Sie, dass er immer erreichbar sein muss oder um eine bestimmte Uhrzeit zuhause sein muss. Übertreiben Sie es aber nicht. Geben Sie ihm soviel Zeit, wie er braucht, aber nicht mehr, als er benötigt. Argumentieren Sie logisch und kommen Sie ihm nicht mit "Solange du deine Füße unter meinen Tisch stellst,..."

PfeilLinks.pngPfeilRechts.pngGarantie und Umtausch[Bearbeiten]

In seltenen Fällen kann es vorkommen, dass ein Produkt des Types "Mann" schon bei Lieferung fehlerhaft ist oder nach einer gewissen Zeit Mängel auftreten. Sie haben ein Recht auf Reparatur oder, wenn das nicht möglich ist, auf Umtausch innerhalb von zwei Jahren nach Erwerb. Sollten weder Reparatur noch Umtausch möglich sein, bekommen Sie ohne viele Worte Ihr Geld zurück.
Gründe für Umtausch/Reparatur können sein:

  • Vorher nicht bekannte Krankheit
  • unerwarteter Tod durch Herzversagen
  • Straffälligkeit
  • nicht durch Sie verursachter Wechsel zur Homosexualität

Kontaktieren Sie in solchen Fällen bitte unseren Kundendienst unter der Nummer: 0900-buyahuman

Abschließende Worte[Bearbeiten]

Wir bedanken uns nochmals für den Kauf eines unserer Produkte und das damit in uns gesetzte Vertrauen. Sollten Sie alle sich in dieser Mannleitung befindlichen Ratschläge befolgen, werden Sie lange Zeit viel Vergnügen mit Ihrem Mann haben. Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit unserem Produkt und würden uns freuen, wenn Sie auch einmal unsere Kinder- und Großeltern-Angebote durchsehen würden.


Warnschild Zeichen 101.svg
Warnschild Zeichen 101.svg
Wichtiger Hinweis: Der Autor entschuldigt sich für dieses Anleitung zur Versklavung von Männern und möchte darauf hinweisen, dass Bedienungsanleitungen wie diese notwendig sind, um eine sachgemäße Handhabung durch den Käufer zu gewährleisten und Klagen gegen Buy-a-Human zu erschweren.
Trunk.png
Dieser Artikel aus den Namensräumen „Diverses“ oder auch „Spiegelwelten“ besitzt aufgrund seiner Qualität die Urkunde „Schatzkistentauglich“ und wird daher im Portal Rumpelkiste gelistet.
Scroll.png
Unbedingt weiterempfehlen!
Gelungen

Der Artikel Diverses:Mannleitung ist nach einer erfolgreichen Abstimmung mit dem Prädikat Gelungen ausgezeichnet worden und wird zusammen mit anderen gelungenen Artikeln in unserer Hall of Fame geehrt.

Unbedingt weiterempfehlen!

Unbedingt weiterempfehlen!