2 x 2 Goldauszeichnungen von Neko und Co0kieL0rd

Diverses:Die unendliche Ansammlung von Fakten

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hier ist eine Liste von knallharten Fakten und Weisheiten, die kein Leser oder Schreiber versteht, welche dennoch lustig und erstaunlich sind und die auf "wahre" Tatsachen beruhen...


Fakten der Animalia[Bearbeiten]

  1. Tiger haben gestreifte Haut, nicht nur gestreiftes Fell. Manche haben auch gestreifte Badehosen.
  2. Eisbären haben weißes Fell und schwarze Haut.
  3. Das längste bekannte Spermium ist 10.000-mal länger als das menschliche und gehört der Fruchtfliege Dsosophila Bifurca. Da diese Fliege selbst 10.000-mal kleiner ist als der Mensch, passt jeweils nur ein Spermium in eine Fliege.
  4. In jeder Frucht die es beim Markt zu kaufen gibt befinden sich Eier der Fruchtfliege, die aber nicht mitbezahlt werden müssen. Beim Essen werden sie durch die Magensäfte getötet.
  5. Bienenköniginnen legen bis zu 3.000 Eier pro Tag. Am liebsten essen sie diese weichgekocht.
  6. Jeder Elefant schläft pro Tag durchschnittlich 2 Stunden. Danach dreht er sich auf die andere Seite und schläft weiter.
  7. Die gewöhnliche Hausfliege kann bis zu 30 verschiedene Krankheiten übertragen, weswegen in einem Haus eine Hausapotheke mit mindestens 30 Medikamenten sein sollte.
  8. Rehe essen sehr gern Bananen. Dafür reisen sie im Winter nach Süden.
  9. Katzen mögen den Geschmack von Mäusen nicht besonders gern. Sie jagten sie früher nur, da ihr Jagdtrieb geweckt wurde und aßen sie nur, um die erlegte Beute zu beseitigen. Deswegen gibt es auch kein Katzenfutter mit Mäusegeschmack.
  10. Die Auster kann ihr Geschlecht während ihres Lebens mehrmals ändern. Eine Auster ist daher sowohl ihr eigener Bruder als auch ihre eigene Schwester.
  11. Eine Giraffe kann mit ihrer über einen Meter langen Zunge ihr Ohr putzen. Der Mensch mit seiner Zunge hingegen nur das Ohr seines zugeneigten Gegenübers säubern.
  12. Skorpione können das 200-fache an Radioaktivität ertragen wie Menschen, weshalb ABC-Schutzanzüge aus Skorpionhaut gefertigt werden.
  13. Das Nashorn gehört zur selben Familie wie das Pferd. Deswegen gibt es in dieser Familie oftmals Streit.
  14. Eine Katze hat 32 Muskeln in jedem Ohr. Deswegen ist die Katze der beste Ohrenwackler im ganzen Tierreich.
  15. Der Schmetterling hat 2 Facettenaugen die aus ca. 6.000 Einzelaugen bestehen, hingegen weder Augenbrauen noch Wimpern.
  16. Damit kann er Farben sehen, die ein Mensch nie in der Lage sein wird zu sehen.
  17. Schlangen haben bis zu 300 Rippenpaare. Ein Kilo Schlangenrippchen reicht daher für mehrere Barbecues.
  18. Gorillas schlafen bis zu 14 Stunden pro Tag und nochmals 14 Stunden nachts.
  19. Schafe trinken niemals aus fliessenden Gewässern, es sei denn, sie haben Durst.
  20. Schweine können nicht in den Himmel sehen, sofern sie eine Schirmkappe tragen.
  21. Die Augen der Hühner liegen so weit auseinander, dass sie ihren Kopf drehen müssen, wenn sie etwas auf der anderen Seite sehen wollen.
  22. Die Augen des Menschen liegen so nah beieinander, dass er erst recht den Kopf drehen muss, um etwas auf der "anderen Seite" zu sehen.
  23. Ein Chamäleon kann mit seinen Augen gleichzeitig in zwei verschiedene Richtungen sehen, weswegen ein Chamäleon gerne in Spähtrupps der Armee des Kongos eingesetzt wird.
  24. Krokodile töten pro Jahr etwa 2.000 Menschen, wohingegen Menschen jedes Jahr etwa 200.000 Krokodile töten.
  25. Die Tragzeit einer Rhinozeros-Kuh dauert 560 Tage. Danach ist die Tragetasche kaputt.
  26. Das durchschnittliche Stachelschwein hat 30.000 Stacheln.
  27. Die durchschnittliche Hornisse hat hingegen nur einen Stachel.
  28. Es gibt auf der Welt mehr Hühner als Menschen.
  29. Zikaden vibrieren mit ihrem Körper bis zu 500-mal pro Sekunde und das bis zu 60 Sekunden je Minute.
  30. Egal ob Elefant, Gorilla, Nilpferd, Nashorn oder Giraffe - Die stärksten und größten Tiere an Land sind Vegetarier, leider stellen sie auch die dümmsten Vertreter ihrer Arten dar!
  31. Fliegen springen rückwärts, wenn sie starten. Nach dem Start hingegen fliegen sie vorwärts.
  32. Die Chancen, von einem Hai angegriffen zu werden, stehen 1 zu 30.000.000 (sofern man kein Fisch ist).
  33. Eine Ameise "riecht" genauso gut wie ein Hund. Beide zusammen riechen doppelt so gut wie ein Stinktier.
  34. Etwa 80% aller Tiere auf der Erde haben sechs Beine. Hingegen weitaus weniger als 6% der Tiere haben 80 Beine.
  35. Ein Nilpferd kann schneller laufen als ein Mensch, aber bei weitem nicht so elegant.
  36. In nur äußerst seltenen Fällen ist die nächste, lebendige Spinne mehr als drei Meter von einem entfernt. Dies trifft allerdings nur zu, solange man nicht weiter von einer Spinne entfernt ist als 3 Meter.
  37. Küchenschaben gab es schon, ehe die Dinosaurier auf der Erde erschienen. Dies erschien den Dinosauriern sonderbar.
  38. Wenn Schnecken oder Schlangen mit zwei Köpfen geboren werden, kämpfen die beiden Köpfe gegeneinander um Futter. Den Gewinnerkopf erkennt man an den Essensresten zwischen den Zähnen.
  39. Das Gedächtnis eines Goldfisches behält etwa eine Zeitspanne von drei Sekunden, weswegen Goldfische nur Kurzfilme anschauen.
  40. Die Schnecke paart sich nur einmal in ihrem ganzen Leben. Den Rest der Zeit braucht sie, um zu ihrem Date zu kriechen.
  41. Der Schwertfisch schafft eine Höchstgeschwindigkeit von 110 km/h, oder auch 2640 km/tag.
  42. Ameisenbären essen lieber Termiten als Ameisen, am liebsten aber Bären.
  43. Das Gebrüll eines Löwen kann man aus 5 Meilen Entfernung hören, weswegen ein Löwe auf Jagd besser nicht brüllen sollte.
  44. Das Geheul eines Wales ist lauter als ein Düsenflugzeug, aber weitaus melodischer.
  45. Eulen sind die einzigen Vögel, die die Farbe Blau sehen können.
  46. Krebse haben blaues Blut, da es kupferhaltig ist. Krebsblut kann von Eulen sehr gut gesehen werden.
  47. Das Nilpferd gibt 80% seiner Laute unter Wasser von sich. Der gewöhnliche Fisch hingegen 100%.
  48. Eine Sau brachte 34 Ferkel in einem Wurf zur Welt. Das ist der Rekord bei Säugetieren.
  49. Ein Elefantenrüssel hat ein Fassungsvermögen von rund sechs Litern, was unfassbar viel ist.
  50. Ein Elefant kann Linkszahner oder Rechtszahner sein. Er bevorzugt immer einen Stosszahn.
  51. Der Abstand zwischen den Augen eines Alligators ist direkt proportional zu seiner Länge. Dies erleichtert die Längenberechnung für Alligatoren ungemein, sofern man die Proportionalitätskonstante kennt.
  52. 40% aller Säugetiere sind Nagetiere. 100% aller Nagetiere hingegen sind Säugetiere.
  53. Ein Hai kann innerhalb einer Woche ein komplettes Gebiss nachwachsen lassen, noch schneller aber sein eigenes.
  54. Alle Hühner dieser Erde legen pro Jahr etwa 400.000.000.000 Eier, hingegen werfen tun sie nur 400.
  55. Haie sind immun gegenüber Krebs. Krebse ernähren sich daher nicht von Haien.
  56. Die Seidenspringerraupe hat 11 Gehirne, weswegen sie zu den klügsten Raupenarten zählt.
  57. Die Augen eines Esels sind so angeordnet, dass er alle vier Füsse gleichzeitig sehen kann, sofern er sie geeignet hinstellt und auch hinguckt.
  58. Etwa 70% aller Lebewesen sind Bakterien, der Rest sind Viren.
  59. Der Dalmatiner ist der einzige Hund, der Gicht bekommen kann. Diese biologische Überlegenheit über andere Hunderassen bewahrt ihn vor dem Aussterben.
  60. Die Magensäure von Krokodilen zerfrisst Eisen und Stahl, weshalb Krokodile keinen Eisenmagen haben.
  61. Das Geschlecht von Schildkröten kann man an ihren Lauten erkennen: das Männchen grunzt, das Weibchen zischt, wobei sich beides ausgesprochen gleich anhört.
  62. Der Gepard ist die einzige Katze, die ihre Krallen nicht einziehen kann. Dafür hat er aber 31 Muskeln im Ohr!!
  63. Fledermäuse fliegen immer nach links, nachdem sie ihre Höhle verlassen haben, es sei denn, dort wäre ein Hindernis. In dem Falle fliegen sie nach rechts.
  64. Ein Känguru kann nicht springen, solange sein Schwanz nicht den Boden berührt. Berührt hingegen der Schwanz nicht mehr den Boden, stürzt es sofort ab.
  65. Schmetterlinge haben den Geschmackssinn in den Füssen. Schmetterlingsfüsse schmecken übrigens auch sehr gut.
  66. Elefanten sind die einzigen Tiere, die nicht springen können. Nashörner hingegen sind für ihre Sprungkraft berühmt.
  67. Im Amazonas leben rosa Delfine. Im Mittelmeer hingegen graue.
  68. Es gibt außerdem homosexuelle Delfine. Und noch außerdemer auch Miesmuscheln.
  69. Eine Qualle besteht zu 95% aus Wasser, das sind 2% weniger als bei einer Tomate. Der Rest sind Gräten.
  70. Die meisten tropischen Fische können in einem Aquarium überleben, das mit menschlichem Blut gefüllt ist. Der blutspendende Mensch hingegen überlebt dieses Experiment nur selten.
  71. Termiten fressen sich doppelt so schnell durch einen Baum, wenn sie Rockmusik hören. Dies wurde zwar nicht bewiesen, hört sich aber gut an.
  72. Ratten können sich nicht übergeben. Wovor auch?
  73. Pferde auch nicht (außer vor einer Apotheke).
  74. Die meisten Giraffen sind bisexuell. Bis auf die, die es nicht sind.
  75. Eine Kakerlake kann 9 Tage ohne Kopf überleben bevor sie verhungert. Ein Mensch hingegen verliert meist bereits nach 9 Tagen Hungern den Kopf.
  76. Katzen können 100 verschiedene Laute von sich geben, Hunde nur zehn, diese dafür aber auch leise.
  77. Die Federn einer Taube sind schwerer als ihre Knochen. Daher können Tauben besser fliegen, wenn man ihnen alle Federn ausgerupft hat.
  78. Nach allen Erkenntnissen der Aeronautik ist die Hummel flugunfähig, genau wie ihr Vetter, der Hummer.
  79. Kolibris können nicht zu Fuß gehen. Wozu sollten sie auch, wenn sie fliegen können!
  80. Das Geschlechtsteil des Wales kann im erregierten Zustand bis zu 2.50 m werden(!), das Geschlechtsteil des Walisers hingegen nur 0.25m.
  81. Krokodile sind farbenblind, weswegen sie uni sind.
  82. Haie müssen ständig vorwärts schwimmen, sonst sterben sie. Deshalb müssen Taucher bei einem Haiangriff diesen rückwärts schieben.
  83. Das einzige Tier mit vier Knien ist der Elefant. Kirchenbänke für Elefanten sind daher extrem kompliziert zu bauen.
  84. Die Streifen eines Zebras sind einmalig. Sie sind sogar auf jeder Körperhälfte anders. Sogar jeder Streifen ist anders.
  85. Flamingos sind deshalb rosa, da sie rosafarbene Krebse essen. Letztere sind rosa, weil sie rosa Delfine aus dem Amazonas essen.
  86. Flamingos haben relativ lange Leben: Sie können bis zu 80 Jahre alt werden.
  87. Es gibt Fische mit Lungen, sowie Fische mit Beinen, die am Meeresgrund gehen können. Beliebt sind sie als gegrillte Fischhaxen.
  88. Makack-Affen waschen ihre Süsskartoffeln, bevor sie sie essen. Kobold-Affen schälen sie sogar vorher.
  89. Krokodile können ihre Zunge nicht rausstrecken, genau wie Hummer.
  90. Bei den Seepferdchen sind es die Männchen, die die Brut austragen. Dabei tragen sie auch direkt den Müll mit raus.
  91. Gottesanbeterinnen reissen ihren Männchen beim Geschlechtsakt den Kopf ab, da dadurch der Spermienausstoss vergrössert wird. Der Blutausstoss übrigens auch.
  92. Die meisten Blattläuse sind Klone ihrer Mütter. Das erkennt man nach der Geburt an der identischen Frisur.
  93. Der Orgasmus eines Schweins dauert eine halbe Stunde. Danach muss das Schwein aber schlafen.
  94. Dabei können sie bis zu einem halben Liter Samenflüssigkeit bei einer einzigen Paarung abgeben. Ihre Spermien sind aber vieeeeeeeeeeeel kürzer als die von dieser komischen Fliege.
  95. Auch eine Ehe des Wessbauchseeadlers wird fürs Leben geschlossen. Deshalb sind viele dieser Ehen verdammt kurz.
  96. Männliche Großkamele traktieren das Weibchen mit Tritten, bis sie Urin lässt, den das Männchen begierig trinkt. Auf diese Art sparen die Männchen sich das Wasser für die heisse Wüste.
  97. Das Quaken der Ente erzeugt kein Echo - niemand weiß warum. Man vermutet, dass es Zauberei ist.
  98. Das Auge eines Strausses ist grösser als sein Gehirn, dadurch kann er zwar ungemein gut gucken, weiß aber nie, was er da eigentlich sieht.
  99. Seesterne haben indes kein Gehirn. Ihre Augen sind dafür auch verdammt klein.
  100. Polabären sind Linkshänder. Bis auf die, die Rechtshänder sind.
  101. Einige Hühner können ohne Kopf weiterleben. Ein Hahn hält mit 18 Monaten den Rekord (dieser war allerdings tiefgefroren).
  102. Hunde haben 13 verschiedene Blutgruppen, weswegen der Welpenpass dreifach gefaltet wird.
  103. Wenn Ameisen vergiftet werden, fallen sie nach rechts, es sei denn, dort liegt bereits eine andere tote Ameise.
  104. Bienen töten pro Jahr mehr Menschen als Giftschlangen. Menschen hingegen töten pro Jahr mehr Bienen als Schlangen.
  105. Schnecken können bis zu 3 Jahre ununterbrochen schlafen. Danach müssen sie erst mal ein großes Blatt Salat fressen.
  106. Truthähne starren während schwerer Regenfälle oft in den Himmel - und ertrinken. Biologen, die das herausgefunden haben, sind auch ertrunken an zuviel Alkohol.
  107. Ein neugeborenes Blauwalbaby wiegt so viel wie ein ausgewachsenes Nilpferd, hat aber eine andere Augenfarbe.
  108. Eine Ratte kann länger ohne Wasser leben als ein Kamel. Ratten trinken aber nicht den Urin ihrer Weibchen.
  109. Der Körper der meisten Chamäleone misst nur die Hälfte ihrer Zungenlänge, hingegen ca. das 28fache der Zungenbreite.
  110. Seelöwen lieben es, zum Zeitvertreib Meeresleguane am Schwanz zu ziehen. Jene revanchieren sich durch gleiches.
  111. Gelbhaubenkakadus kratzen sich mit Stöckchen hinter den Ohren. Sind keine Stöckchen da, nehmen sie auch Kugelschreiber.
  112. Der Grünreiher Floridas fischt mit Ködern, meist seine eigenen Füsse.
  113. Ein elektrischer Aal produziert durchschnittlich 400 Volt, verteilt auf 4 Batterien.
  114. Männliche Zitteraale erzeugen nur Wechselspannung.
  115. Krokodile können nicht kauen. Weibliche sogar nicht einmal schmatzen.
  116. Giraffen können nicht husten.
  117. Schnapsdrosseln können nicht lügen.
  118. Strausse und Maulwürfe können schwimmen. Im Sommer sieht man sie oft in Freibädern.
  119. Esel versinken in Treibsand. Maultiere nicht, solange sie nicht eselhaft den Eseln in den Treibsand folgen.
  120. Der längste belegte Flug eines Huhns dauerte 13 Sekunden. Dieser erfolgte von der Spitze des Ulmer Münsters.
  121. Einige Schmetterlingsarten können mehr als 10.000km ohne Pause fliegen - sogar über den Atlantik, wo das Pause machen unterwegs auch eher schwierig ist.
  122. Mit 1 mg eines Ameisenduftstoffes könnte man eine Spur legen, die 3-Mal um die Erde führt. Mit 1mg Wasser hingegen könnte man sie wieder wegwischen.
  123. Kolibris sind die einzigen Vögel, die rückwärts fliegen können, ähnlich wie Haie.
  124. Der Staffordshire-Terrier ist der einzige Hund, der rückwärts bellen kann.
  125. Das Geschlecht von Neugeborenen Schildkröten richtet sich nach der Bruttemperatur der Eier. Liegt diese unter 0 Grad, so haben sie gar kein Geschlecht.
  126. Bei Krokodilen auch.
  127. Der Desktopkäfer pflanzt sich ungeschlechtlich fort.
  128. Der Rankenfußkrebs hat von allen Tieren im Verhältnis zu seiner Körpergröße den längsten Penis.
  129. Ausgewachsene Ohrwürmer können bis zu 24 Stunden auf dem Wasser gleiten.
  130. Regenwürmer haben 5 Herzen.
  131. Ein Babytintenfisch ist bei der Geburt so groß wie ein Floh.
  132. Ein Maulwurf kann in einer Nacht einen etwa 100 Meter langen Tunnel graben.
  133. Ein Eichhörnchen kann Tollwut nicht übertragen.
  134. Das Gehirn eines Reptils nimmt weniger als 1 Prozent seines Körpergewichts ein.
  135. Reptilien können nicht schwitzen, aufgrund des Fehlens von Schweißdrüsen.
  136. Eine Schildkröte kann durch ihren After atmen.
  137. Ein weißer Tiger wird nur dann geboren, wenn sowohl Mutter als auch Vater das Gen für die weiße Fell-Farbe in sich tragen.
  138. Jedes Tier das Pelz, Fell oder Haare hat, kann Schuppen bekommen.
  139. Das nordamerikanische Opossum stellt sich tot, indem es seine Augen schließt und total bewegungslos wird.
  140. Rinder können an einem Tag bis zu 180 Liter Speichel produzieren.
  141. Affen werden in Gefangenschaft zwischen 30 und 50 Jahre alt.
  142. Ziegenböcke bepinkeln sich im Kampf gegenseitig an, um ein Weibchen zu werben.
  143. Entsprechend der passenden Größe, können Mäuse auch Kinder großziehen, die nicht ihre eigenen sind.
  144. Polarbären sind in der Lage, Seehunde aus einer Entfernung von ungefähr 32 Kilometern zu wittern.
  145. Schafe können sich die Gesichter anderer Schafe merken, genauso wie der Mensch sich ein anderes Gesicht merken kann. So sind sie in der Lage bis zu 50 andere Schafsgesichter zu merken.
  146. Taranteln können bis zu 30 Jahren alt werden.
  147. Taranteln haben keine Muskeln, um ihre Beine zu bewegen. Sie bewegen ihre Beine indem sie das Blut rein- und rauspumpen.
  148. Es existiert eine Wurmart, welche sich selbst auffrisst, wenn sie kein Essen findet. Diese Art überlebt auch dann noch, wenn er bis zu 95 Prozent seines Körpergewichts verspeist hat.
  149. Das Fell der Asiatischen Bärenkatze riecht nach Popcorn. Man geht davon aus, dass der Duft aus einer Drüse in der Nähe des Schwanzes.
  150. Der Honigdachs kann hunderten von Bienenstichen aushalten, die ein anderes Tier sofort umbringen würden.
  151. 17 Grad Celsius ist die Minimaltemperatur, die ein Grashüpfer braucht, um hüpfen zu können.
  152. Eine Biene kann 6,5 Millionen km mit einer Geschwindigkeit von 11 km/h fliegen, nur aus der Energie, die sie bekommt, wenn sie 3,785 Liter Nektar bekommt.
  153. Jede weibliche Biene in einem Bienenstock könnte die Königin geworden sein wenn sie mit dem richtigen königlichen Gelee gefüttert worden wäre. Alle weiblichen Bienen in einem Schwarm sind Schwestern.
  154. Vögel können im All nicht überleben, weil sie die Anziehungskraft zum Schlucken brauchen. Sie würden also in einer schwerelosen Umwelt ziemlich schnell ersticken.
  155. Vögel haben keine Schweißdrüsen, ihre Körper können also nicht runterkühlen. Sie kühlen ihre Körper beim Fliegen oder durch Keuchen, wenn sie sich ausruhen.
  156. Kühe sind die einzigen Säugetiere, die rückwärts pinkeln.
  157. Weibliche Moskitos saugen Blut von Menschen und Tieren nur um ihre Eier zu ernähren. Ihr Essen besteht eigentlich aus Nektar und anderen Pflanzensäften.
  158. Fische können seekrank werden.
  159. Flöhe können 50 mal schneller beschleunigen als ein Space Shuttle.
  160. Frösche trinken nicht. Sie bekommen Wasser aus ihrer Umgebung durch Osmose.
  161. Riesentintenfische haben Augen so groß wie Wassermelonen.
  162. Männliche Affen verlieren ihr Haar genau so wie Männer es tun.
  163. Eine Antilopenart, die Sitatunga, kann unter Wasser schlafen.
  164. Orkas (Killerwaale) töten Haie indem sie sie in den Bauch stoßen, dass der Hai explodiert.
  165. Schweine können alkoholsüchtig werden.
  166. Schlangen in Flüssen oder Sümpfen beißen nicht, weil sie sonst ertrinken würden.
  167. Die fliegende Schlange aus Java und Malaysia kann ihren Körper ausbreiten und sich von Baum zu Baum selgeln lassen.
  168. Das größte Insekt auf der Welt ist das Meganeuron, eine prähistorische Libelle, die 73cm groß werden kann.
  169. Die Wahrscheinlichkeit dass man drei Albino Rehe zur gleichen Zeit sieht, beträgt 79 Milliarden zu eins. Bisher gelang es einem Mann in Boulder Junction, Wisconsin. Er hat ein Bild geschossen.
  170. Die portugisische Qualle hat Tentakel, die über einen Kilometer lang werden können.
  171. Rentiere sind die einzigen Hirsche wo Männchen und Weibchen Geweihe haben und Wasserrehe sind die einzigen Hirsche bei denen beide keins haben (die haben dafür nämlich Hauer) Dennoch sind beide Hirsche, wenngleich Rentiere Trughirsche sind, wie die Elche, aber echte Hirsche sind sie alle nicht.
  172. Apropos,Trughirsche sind ja bekanntlich Hirsche, Trugmangusten sind Mangusten, Trugmotten Motten, Trugnattern Nattern, Trugzitterpilze Pilze und Trugwaldsänger verrückte Leute, die auf Bäumen sitzen und "singen", aber Trugameisen sind Wespen! Die Welt ist eine verkehrte.
  173. Polizei-Hunde, die auf Drogensuche spezialisiert sind, drehen durch und werden aggressiv, wenn sie etwas entdecken. Bombenhunde müssen dagegen ganz ruhig und passiv werden, wenn sie auf etwas stoßen.
  174. Ponies sind in Wirklichkeit 2013 mangels Fandom ausgestorben.
  175. Alle Ameisen zusammen wiegen mehr als alle Menschen zusammen.
  176. Hamster sind geborene Jäger.

Fakten der Wissenschaft[Bearbeiten]

  1. Die Wissenschaft von der Dummheit heisst Morologie.
  2. Jährlich sterben mehr Menschen durch Esel als durch Flugzeugabstürze.
  3. Die durchschnittliche Austrittsgeschwindigkeiten von Ketchup aus der Flasche beträgt 40 Kilometer im Jahr.
  4. In einer Flasche Ketchup befinden sich 40 Zuckerstückchen.
  5. Drei Viertel jeder Kartoffel enthält Wasser. Das vierte Viertel ist so trocken, dass es zum Verzehr nicht geeignet ist, sondern in der Technik als Löschmittel Verwendung findet.
  6. Kein noch so großes oder dünnes Papier kann mehr als 9-mal auf die Hälfte gefaltet werden.
  7. 16% aller Amerikannerinnen werden blond geboren, 33% sind derzeit blond. Von den TV-Sprecherinnen sind 64% blond, von den Miss Americas 65%.
  8. Ab einer Kälte von -32.2°Celsius friert der Atem in der Luft und fällt zu Boden.
  9. Die Chance zu sterben, indem man aus dem Bett fällt, liegt bei 1:200.000. Die Chance, dabei zu überleben, ist noch geringer.
  10. Es gibt über 30.000 Rosenarten.
  11. Die Astronauten im Spaceshuttle schweben, weil sie sich im freien Fall um die Erde befinden.
  12. Sie können die Erde aber nicht erreichen, da diese während derselben Zeitspanne ebenfalls frei fällt.
  13. Mandeln gehören zur Familie der Pfirsiche.
  14. Erdbeeren gehören zu den Nüssen, welche wiederum zu den Stachelbeeren gehören.
  15. In Gefängnissen sitzen durchschnittlich 30-mal so viele Männer wie Frauen. Hingegen liegen 30mal soviel Frauen in den Wellnesstudios wie Männer.
  16. Der Durchschnittsmensch braucht sieben Minuten, um einzuschlafen, hingegen 30 Minuten, um richtig wach zu werden.
  17. Spinnenfäden sind dünner als Laserstrahlen, aber fester als Stahl.
  18. Ein Spinnennetz ist aus zwei verschiedenen Spinnenweben gemacht: einer klebrigen und einer nicht-klebrigen. Die Spinne beginnt das Netz mit der nicht-klebrigen und baut die "Speichen" des Netzes. Wenn das alles konstruiert und sicher ist, macht sie mit den klebrigen Fäden weiter und das Netz wird vollendet, indem jede Speiche mit einer anderen verbunden ist. Wenn man eine Spinne beobachtet, sieht man, dass sie überwiegend auf den nicht-klebrigen Fäden läuft. Wenn sich eine Spinne mal im eigenen Netz verfangen sollte, frisst sie sich ihren Weg heraus. Sie recycelt das Netz.
  19. Besonders dünne Laserstrahlen sind noch dünner als Spinnenfäden.
  20. Ein entsprechend großes Spinnennetz könnte ein entsprechend kleines Flugzeug aufhalten.
  21. Die Amerikaner essen pro Tag im Durchschnitt etwa 73.000 Quadratmeter Pizza.
  22. 75% aller Norweger leben weniger als 15 km vom Meer entfernt.
  23. Kein Franzose wohnt mehr als 500 km vom Meer entfernt.
  24. Manche Fanzosen wohnen mehr als 400 km vom nächsten Franzosen entfernt.
  25. 12% des Gewichts eines Hühnereis entfallen auf die Schale.
  26. Im Tierreich halten Schimpansen den Rekord für die schnellsten Quickies: drei Sekunden.
  27. Blauwalmilch enthält 50% Fett, der Rest ist Blauwalmilch.
  28. Blondinen haben mehr Haar als Menschen mit dunkler Haarfarbe.
  29. Um ein Straußenei hartzukochen, braucht man 40 Minuten.
  30. 10% des jährlichen Salzabbaus der Welt werden für die Enteisung der Straßen in den USA verwendet.
  31. Wenn die Weltbevölkerung uneingeschränkt mit der gegenwärtigen Wachstumsrate vermehrt, wird im Jahre 3530 die Gesamtmasse an Fleisch und Blut so groß sein wie die Gesamtmasse der Erde. Im Jahr 6826 würde sie der Gesamtmasse des derzeit bekannten Universums entsprechen.
  32. Sieben Milliarden Nebelpartikel reichen gerade aus, um einen Teelöffel zu füllen. Jedoch braucht man noch mehr Teelöffelpartikel, um einen Teelöffel zu bilden.
  33. Linkshänder sind (im Allgemeinen) klüger als Rechtshänder und können (im Allgemeinen) besser mit der rechten Hand schreiben als Rechtshänder mit der linken. Noch besser können sie allerdings mit der linken Hand schreiben.
  34. Der pH-Wert von Cola liegt zwischen 2 und 3.
  35. Cola auf Rost geschmiert frisst den Rost innerhalb einiger Stunden weg.
  36. Eine Schweineleiche wird, wenn sie einen Tag in Cola liegt, vollkommen aufgelöst.
  37. Schmierwurst auf Brot geschmiert wird inclusive Brot in 60 Sekunden weggefressen.
  38. Im Laufe eines Jahres werden etwa 98 Prozent der Atome im menschlichen Körper ersetzt.
  39. Menschen und Delfine sind die einzigen Spezies, die Geschlechtsakt zum Vergnügen machen.
  40. Sellerie hat negative Kalorien: Es kostet mehr Kalorien, eine Stange Sellerie zu essen, als es einbringt. Noch ungünstiger ist das Verhältnis bei einer Stange Eisen oder Dynamit.
  41. Fortschritt wäre, wenn aus Smog und Geschlechtsakt wieder Luft und Liebe würden.
  42. Verheiratete Männer, unabhängig von Rasse, Konfession und Alter, schlafen meist auf der rechten Seite des Bettes (vom Kopfende aus betrachtet). Geschiedene Männer wechseln oft auf die linke Seite. 10% aller Geschiedenen können sich kein Bett mehr leisten.
  43. Zwei von drei Langstreckenläufern denken beim Laufen an Sex, nur einer von elf denkt beim Sex ans Laufen.
  44. Heisses Wasser wiegt mehr als kaltes. Deshalb nimmt man von heissem Tee mehr zu als von kaltem Kaffee.
  45. Die Verpackung von Cornflakes enthält mehr Nährstoffe als die Cornflakes in ihr.
  46. 30 ist die größte natürliche Zahl, dass alle kleineren zu ihr teilerfremden Zahlen Primzahlen sind.
  47. 99% aller Lebensformen, die je auf der Erde lebten, sind ausgelöscht.
  48. Forschungen haben ergeben, dass in den meisten Fällen die Größe des männlichen Geschlechtsteil (nicht erigiert) der Größe des linken Zeigefingers entspricht.
  49. 50% der Weltbevölkerung haben noch nie einen Telefonanruf getätigt oder erhalten.
  50. Das Tragen eines Kopfhörers von nur eine Stunde erhöht die Bakterien im Ohr um 700%.
  51. Weltweit 23% aller Photokopierschäden werden von Leuten erzeugt, die darauf sitzen um ihre Hintern zu kopieren.
  52. Zwei Drittel aller Menschen drehen ihren Kopf beim Küssen nach rechts. Die Vorliebe für diese Kopfhaltung ist angeboren.
  53. Minus 40 Grad Celsius ist gleich kalt wie minus 40 Grad Fahrenheit. 80 Grad Celsius hingegen ist doppelt so warm wie 40 Grad Fahrenheit.
  54. Schätzungen zufolge sind zu jeder Zeit des Tages etwa 0.7 Prozent der Weltbevölkerung volltrunken.
  55. Wenn man alle Insekten auf Erden auf die eine Seite einer Waage legte und alle anderen Tiere auf die andere, so wögen die Insekten schwerer.
  56. Der statistische Deutsche küsst 3.2-mal pro Tag. Bei einem Kuss von zwei Minuten werden 15 kcal verbraucht und ca 250 Bakterien ausgetauscht. Beim Lippenkuss werden die 12 Lippenmuskeln in Bewegung gesetzt, beim Zungenkuss zusätzlich die 17 Zungenmuskeln (=29 Muskeln). Küssen sollten man immer in gerader Anzahl, damit am Ende alle Bakterien wieder zurückgetauscht sind.
  57. Systematische Untersuchungen in Shanghai haben ergeben, dass Katzen im Haus keineswegs die Mäusepopulation vermindern: Mäuse fanden sich in 12.6% der Häuser mit und in 13.9% der Häuser ohne Katzen. Der erkennbare Unterschied sei lediglich, dass Mäuse in Katzen-Häusern klüger und vorsichtiger würden und sich seltener sehen liessen.
  58. Gurken sind Früchte, kein Gemüse.
  59. Klostatistiker haben berechnet, dass der zivilisierte Mensch jede Sitzung mit 3 Wischen à 3 Blatt beendet.
  60. Wenn man alle Zwischenräume beseitigt, die sich in den Atomen befinden aus denen ein Kamel besteht könnte man es bequem durch ein Nadelöhr wandeln lassen.
  61. Statistisch gesehen ertrinkt jeden Tag ein US-Bürger in der Badewanne.
  62. Sonnenkollektoren wandeln Tageslicht bei 0°c mit einem Wirkungsgrad von 40% um; Eisbärenfelle wandeln einstrahlendes Licht zu 95% in Wärme um.
  63. Eine Kalorie ist die Wärmemenge, die 1 Gramm reines Wasser von 14.5°C auf 15.5°C erhitzt.
  64. Das Einschlagen von Kupfernägeln in Bäume bringt diese nicht um. Den Baum auch nicht.
  65. Tomaten, Gurken und Zitrusfrüchte sind Beeren.
  66. Das MKS-Virus "überlebt" bis zu vier Wochen an Rinderhaaren und bis zu zwei Wochen in Mist und Jauche.
  67. Amerikanische Psychologen stellten fest, dass sich Versuchspersonen, die sich bewusst "cool" gaben, schlechter an Erlebnis erinnern konnten. Keine Gefühle zu zeigen durch dauernde Selbstkontrolle scheint auf Kosten der Gedächtnisleistung zu gehen.
  68. Auch Einäugige können räumlich sehen, da das Gehirn nur einen kleinen Teil der dreidimensionalen Eindrücke über "Stereooptik" erzeugt.
  69. Stotterer stottern meist nicht, wenn sie mit Tieren reden.
  70. Der Umkreis eines stumpfwinkligen Dreiecks ist nicht der Pferchkreis des Haufens seiner Eckpunkte.
  71. Die Summe der beiden Periodenhälften eines Bruches mit Primzahlnenner enthält nur die Ziffer 9 (sofern die Periodenlänge gerade ist).
  72. Wäre die Gravitation um ein Billionstel grösser, wäre das Universum rasch nach dem Urknall wieder in sich zusammengefallen.
  73. Auf einer Computertastatur befinden sich in der Regel deutlich mehr Bakterien als auf einem Toilettensitz.
  74. Auf einer Computertastatur befinden sich in der Regel deutlich mehr Buchstaben als auf einem Bakterium.
  75. Golfbälle sind aus Statikgründen innen mit Honig gefüllt. Aus Dynamikgründen wird für das Golfspielen dieser Honig jedoch wieder entfernt.
  76. Wissenschaftliche Untersuchungen haben ergeben, dass das Verhalten einer Ratte im Irrgarten durch Musik von Mozart verbessert werden kann.
  77. Laut dem amerikanischen Amt für die Agrarindustrie, ist die beste Zeit um Hausinsekten anzusprühen, um 16 Uhr, weil sie zu dieser Zeit am verletzlichsten sind.
  78. Die Amerikaner geben jährlich mehr Geld für Katzenfutter als für Säuglingsfutter aus.
  79. Die Anti-Baby-Pille für den Menschen wirkt auch bei Gorillas.
  80. Wenn man zwei Fliegen für ein Jahr in Ruhe sich vermehren ließe ohne Feinde oder andere umweltliche Einflüsse, würde die Masse der Fliege der Größe der Erde entsprechen.
  81. Hühner legen beim Hören von Popmusik mehr Eier.
  82. Die meisten Kühe geben mehr Milch, wenn sie Musik hören.
  83. Regen beinhaltet Vitamin B12.
  84. Wenn man Kleider zum Trocknen nach draußen hängt, riechen sie besser. Das liegt an der Photolyse. Sonnenlicht bricht die Verbindungen in der Kleidung, die für Gerüche, Transpiration und Körperfette.
  85. CD's werden von Innen nach Außen gelesen während Schallplatten genau umgekehrt gelesen werden.
  86. Laut Experten, atmen Höhlen. Höhlen atmen ein und aus wenn der Druck auf der Erdoberfläche sich verändert.
  87. Ein Ball aus Glas wird höher aufhüpfen, als ein Gummiball. Ein Ball aus solidem Stahl wird höher aufhüpfen, als ein Glasball.
  88. Natürliches Gas hat keinen Geruch. Die Gas-Hersteller setzen dem Gas nur einen chemischen Geruch bei, damit man es schnell riecht, wenn es ungewollt austritt.
  89. 72% aller Leser übernehmen Fakten solcher Listen in ihren Wissensspeicher (45% dieser Leser wundern sich später über berufliche Misserfolge).

Fakten der Geographie[Bearbeiten]

  1. Das Amazonas-Bassin versorgt die Welt mit rund 40% ihres Sauerstoffs...noch.
  2. Südafrika hatte früher zwei offizielle Landessprachen. Jetzt hat es elf.
  3. Kanada ist ein Indianerwort mit der Bedeutung "großes Dorf". Kanada ist aber ungleich größer als die USA.
  4. Zwei Drittel der Welternte an Auberginen wächst in New Jersey. Abzüglich der 75%, die in anderen ländern wachsen.
  5. In Indien sind Spielkarten rund, genauso wie die Spielwürfel, welche allerdings in Las Vegas nicht verwendet werden dürfen.
  6. Der Atlantische Ozean ist salziger als der Pazifik., was logisch ist, da der Pazifik grösser und daher viel mehr verdünnt ist.
  7. Mexiko hatte einmal drei Präsidenten an einem einzigen Tag. Danach wurde das Triumvirat abgeschafft.
  8. Musiker in Kenia werden oft auf der Bühne in Käfige gesperrt, damit sie die Instrumente nicht stehlen, die meist den Clubbesitzern gehören. Stattdessen stehlen sie nun Käfige.
  9. In den USA gibt es mehr Plastikflamingos als echte. In Deutschland hingegen gibt es mehr Plastikaliens als echte.
  10. Die Bevölkerung der USA macht etwa 6% der Weltbevölkerung aus, verzehrt aber rund 60% aller Ressourcen. Logischerweise erzeugen die USAner damit auch 60% aller Scheiße dieser Welt.
  11. Neuseeland ist das einzige Land der Welt, das jede Klimazone umfasst, vor allem die arktische.
  12. Der vollständige Name von Los Angeles ist "El Pueblo de Nuestra Senora la Reina de los Angeles de Porciuncula" - und kann auf 3.63% seiner Länge gekürzt werden:"L.A.", hingegen problemlos auch auf 200% seiner Länge verlängert werden: "ElEl PuebloPueblo dede NuestraNuestra SenoraSenora lala ReinaReina dede loslos AngelesAngeles dede PorciunculaPorciuncula".
  13. Europa hat keine Wüsten. Australien hat keine Gletscher. Die Antarktis keinen Regenwald.
  14. In Albanien bedeutet Kopfnicken "nein" und Kopfschütteln "ja". Allerdings nur am Andersrumtag.
  15. In Griechenland auch. Dort allerdings auch am Richtigrumtag.
  16. Mexiko City versinkt pro Jahr um etwa einen Viertel Meter. Und zwar nicht im Sand oder Wasser, sondern im Müll.
  17. Jeder Kontinent weist mindestens eine Stadt mit dem Namen Rom auf. Die Antarktis sogar drei Städte: Rom I, Rom II und Rom III.
  18. Arles war die erste Kolonialstadt, die Caesar außerhalb Italiens gründete. Beim feierlichen ersten Spatenstich waren alle Arler anwesend und jubelten.
  19. Die USA neigen dazu, alle Kommunismus-feindlichen Reden für demokratisch zu halten. Diese Neigung kann auch als bedenkliche mentale Schieflage bezeichnet werden.
  20. 20% aller Autounfälle in Schweden werden durch Elche verursacht. Die restlichen 80% allerdings durch Autofahrer.
  21. Der Nordpol ist fast 3 km niedriger als der Südpol. Hamburg ist auch fast 3 km niedriger als die Zugspitze.
  22. Allein der pazifische Ozean nimmer mehr Fläche ein als alles Land der Erde. Der Indische Ozean sogar mehr als alles Land Indiens.
  23. In Nordsibirien zeigen Frauen Männern ihre Zuneigung an, indem sie sie mit Schnecken bewerfen. Bei Erwiderung werfen die Männer die ausgelutschten Schneckenhäuser zurück.
  24. Zu den Hauptexportgütern Liechtensteins gehören falsche Zähne. Unwahr ist, dass zu den Hauptimportgütern echte Zähne gehören.
  25. Die kleinsten Naturbäume der Welt sind die Zwergweiden Grönlands, die knapp 5 cm Höhe erreichen. Auf ihnen leben die Zwergeisbären, die eine Größe von 1cm erreichen.
  26. In Island führt das Telefonbuch die Teilnehmer nach ihren Vornamen auf. Familiennamen gibt es nicht. So ist etwa bei Ólafur Ragnar Grímsson, dem isländischen Präsidenten, Grimsson nicht etwa der Nachname, sondern selbstverständlich ein dritter Vorname.
  27. Seoul ist koreanisch und heisst: Die Hauptstadt. Bonn hingegen ist deutsch und heisst Ex-Hauptstadt.
  28. In Sibirien kauft man seine Milch normalerweise gefroren am Stiel. Hierbei besteht der Stiel selbst aus gefrorener Milch.
  29. Jordanien weist die niedrigste Selbstmordrate der ganzen Welt auf. Dies liegt daran, dass man sich im Toten Meer beim besten Willen nicht ertränken kann.
  30. In New York leben mehr Iren als in Dublin. In Dublin hingegen leben mehr Iren als in Wanne-Eickel.
  31. Schottlands wichtigstes Exportgut nach Saudi Arabien ist Sand. Umgekehrt importieren die Schotten von dort Whiskey in klassischem Karomuster.
  32. 1925 froren die Niagarafälle zu. Zum Hundertjährigen, 2025, sollen sie unter großer Anteilnahme der Bevölkerung, wieder aufgetaut werden.
  33. Belgien hat als einziges Land nie eine Filmzensur für Erwachsene durchgeführt. Dies erübrigte sich auch, weil in Belgien die Volljährigkeit erst mit 118 Jahren erreicht wird.
  34. In den Ozeanen befindet sich aufgelöst etwa 200-mal soviel Gold wie in der Menschheitsgeschichte bisher ergraben wurde. Klugerweise gräbt man daher nicht mehr nach Gold, sondern filtert nun den Pazifik.
  35. In Indien werden pro Jahr mehr Filme produziert als in jedem anderen Land. Interessanterweise ist dies immer derselbe Film, der lediglich unter ca. 3000 verschiedenen Titeln auf den Markt kommt.
  36. Der Staat Vatikan-Stadt weist die geringste Geburtenrate aller Staaten auf. Bei der Sterberate hingegen liegt er im oberen Mittelfeld.
  37. Die höchste Erhebung der Malediven erhebt sich 3 m über den Meeresspiegel. Es handelt sich um den Basketballkorb des Landesmeisters All Maledivian Globetrotters.
  38. Europas höchster Wolkenkratzer steht in Moskau. Europas breitester Wolkenkratzer steht in Helsinki.
  39. Der Einfuhrzoll für Sachen, die im Land verbleiben, beträgt in Kuba 100%. Für Sachen, die nicht im Land verbleiben, gibt es hingegen selbst in Kuba keinen Einfuhrzoll.
  40. Togo hat die niedrigste Kriminalitätsrate weltweit. Dies liegt daran, dass dort lediglich der Diebstahl von Rosinen ein Delikt ist, alles andere hingegen erlaubt.
  41. Die höchste Mordrate weltweit haben die Bahamas. Ursächlich hierfür ist der Umstand, dass im Falle eines Mordes der Staat die beerdigungskosten trägt, weshalb viele Sterbende sich in letzter Sekunde ermorden lassen.
  42. Alle Grippeepidemien hatten bisher ihren Ursprung in China. China erhebt hierauf daher 100% Ausfuhrzoll.
  43. Die Lebenserwartung in Sierra Leone beträgt 25.9 Jahre. Danach beginnt das lange lange Sterben, welches durchschnittlich weitere 43.7 Jahre dauert.
  44. In Finnland gibt es nach amtlicher Zählung genau 187'888 Seen und 179'584 Inseln. Inoffizielle Zählungen haben diese Werte glänzend bestätigt.
  45. Der Name der Halbinsel Yucatán bedeutet: "Ich kann dich nicht verstehen". Auch Helgoland konnte bislang niemand verstehen, weshalb auf mexikanisch Helgoland ebenfalls Yucatan heisst.
  46. In Birmingham gibt es mehr Kanäle als in Venedig. Davon haben an den Wochenenden ca. 70% der Birminghamer einen voll.
  47. In Wales gibt es doppelt so viele Schafe wie Menschen. Diese haben insgesamt achtmal soviel Beine wie die weibliche Bevölkerung.
  48. Im Vatikan-Staat leben durchschnittlich 2 Päpste pro Quadratkilometer. Dies führt zu den insgesamt recht niedrigen Grundstückspreisen.
  49. In Süd Afrika werden Termiten geröstet und wie Popcorn gegessen. Ungeröstet hingegen werden sie wie Ameisen gegessen.
  50. Der East Alligator River in Australien trägt einen falschen Namen. Darin gibt es nämlich Krokodile und keine Alligatoren. Dies ergab eine Umfrage unter 350 Krokodilen und 470 Alligatoren.
  51. Neben der USA ist Irland das größte Software produzierende Land der Welt. Die bekanntesten irischen Programme heissen Patrick, Kilkenny und Kerry Gold.

Fakten der Justiz[Bearbeiten]

  1. Sämtliche Schwäne in England sind Eigentum der Königin. Elisabeth II. kennt angeblich alle ihre Schwäne mit Vornamen.
  2. In Texas ist es verboten, Graffitis auf fremde Kühe zu sprühen. In Deutschland ist dies natürlich erlaubt.
  3. In Island ist es gegen das Gesetz, ein Haustier zu haben. Allerdings nur, wenn das Haustier eigentlich jemand anderem gehört.
  4. In Uruguay ist es verboten, sich zu duellieren außer man ist registrierter Blutspender.
  5. 1964 sprach ein US-Gericht einer Frau 50.000 Dollar Schmerzensgeld zu, die geklagt hatte, ein Unfall in einem öffentlichen Verkehrsmittel habe sie zur Nymphomanin gemacht. Ihr Ehemann erhielt weitere 2.000.000 Dollar.
  6. In Japan steht eine Nachbildung des Eiffelturms, die 34 Meter höher ist als das Original. Im Gegenzug steht in Paris ein Franzose, der 17cm grösser ist als ein neben ihm stehender Japaner.
  7. In New York ist es Frauen gesetzlich verboten, auf der Straße zu rauchen. Auf dem Bürgersteig hingegen dürfen sie selbstverständlich rauchen.
  8. In 23 Staaten der USA ist Homosexualität gesetzlich verboten. In weiteren 33 Staaten ist Homosexualität nicht einmal bekannt.
  9. Die Einfuhr von Dudelsäcken in die USA ist zollfrei. Dies machen sich Schmuggler zunutze, indem sie z.B. Dudelsäcke aus reinem Gold oder auch Krokodilleder herstellen.
  10. In Arizona ist die Jagd auf Kamele gesetzlich verboten. Erlaubt ist hingegen die Jagd auf Nashörner und Nilpferde.
  11. Im Irak ist es gesetzlich verboten, Pygmäen zu fotografieren. Dies liegt daran, dass bereits der Besitz einer Kamera verboten ist.
  12. Im alten England war die Dauer "1 Moment" gesetzlich mit 1.5 Minuten gleichgesetzt. 1 Minute entsprach dabei der Unterarmlänge des jeweiligen Königs.
  13. Bis 1819 wurde das Abholzen eines Baumes in Großbritannien mit dem Strick bestraft. Holzfäller mussten daher Bäume immer mit Stumpf und Stiel ausreissen.
  14. In der Schweiz ist es gesetzlich verboten, eine Autotür zuzuknallen. Dies gilt allerdings nur, wenn sich zwischen Tür und Türrahmen fremde Körperteile befinden.
  15. In Kalifornien ist gesetzlich verboten, einen Schmetterling zu töten oder ihn mit dem Tode zu bedrohen.
  16. In Fort Madision/Iowa ist die Feuerwehr verpflichtet, bei jedem Brand zunächst eine Viertelstunde zu üben, ehe die Löscharbeiten ernsthaft beginnen dürfen. Besonders gewissenhafte Feuerwehrleute üben sogar 2 Viertelstunden, bevor sie dann direkt wieder Pause machen können.
  17. In den USA können Summen, die an Kidnapper gezahlt werden, von der Steuer abgesetzt werden. Getötete Entführte hingegen können direkt von der Erbschaftssteuer abgesetzt werden.
  18. In Wilbur, Washington gibt es bis zu 300$ Strafe, wenn man ein hässliches Pferd reitet. Die wenigsten Väter nehmen daher ihre Kinder Huckepack.
  19. In San Francisco, Kalifornien ist es nicht gestattet, auf die Kleidung anderer Leute zu spucken. In New York hingegen ist dies selbstverständlich erlaubt!
  20. In Los Angeles, Kalifornien darf man nicht zwei Babys auf einmal in der selben Wanne baden, es sei denn, man hätte dies vorher eine Viertelstunde lang geübt.
  21. In Hood River, Oregon ist das Jonglieren ohne amtliche Jongleur-Lizenz polizeilich verboten. Die Lizenz erhält jeder, der imstande ist, seinen Namen zu schreiben.
  22. In Montana macht sich eine Ehefrau strafbar, wenn sie die Post ihres Mannes öffnet. Manche Frauen machen sich auch bereits strafbar, wenn sie nur ihren Mund öffnen.
  23. Auf Nevadas Autobahnen sind Kamele als Transportmittel nicht zugelassen. In New York hingegen dürfen Kamele lediglich nicht rechts überholen.
  24. In Fairbanks, Alaska wandert man in den Knast, wenn man einem Elch Alkohol gibt. Gibt man ihm hingegen 1 Dollar Trinkgeld, wandert man ins Irrenhaus.
  25. In North Dakota ist es verboten, mit seinen Schuhen einzuschlafen. Ca. 4 Millionen North Dakotaner sind derzeit barfuss in den Landesgefängnissen wegen Verstosses gegen dieses Gesetz.
  26. In Waterloo, Nebraska zwischen 7 und 19 Uhr dürfen Friseure keine Kunden anschreien, danach haben die Läden zu.
  27. In Yukon, Oklahoma dürfen Patienten ihren Zahnärzten keine Zähne ziehen(???). In New York hingegen ist die gängiges Zahlungsmittel.
  28. In Normal, Oklahoma ist es verboten, Hunden eine Grimasse zu ziehen. Allerdings wird man nur dann bestraft, wenn der Hund persönlich die Anzeige aufgibt.
  29. In Tennessee ist das Fangen von Fischen mit einem Lasso verboten. Das Verbot wird von 99.99% aller Angler auch eingehalten.
  30. In Saco, Montana machen sich Frauen strafbar, wenn sie Hüte tragen die kleine Kinder erschrecken könnten. Bislang war deshlab noch ken Präsident mit Gattin in diesem Ort.
  31. In Houston, Texas ist es nicht erlaubt an Sonntagen Limburger Käse, Gänseleber oder Roggenbrot zu kaufen. Hingegen ist es an diesen Tagen erlaubt, diese Dinge zu stehlen.
  32. In Sarasota, Florida kann man ins Gefängnis kommen, wenn man im Bikini singt. Vorausgesetzt, dies geschah in einer Bank und der gesungene Text lautete: "Geld her oder ich schiesse".
  33. In International Falls, Minneapolis ist es Katzen gesetzlich verboten, Hunde auf telefonmasten zu jagen. DIe Hunde dieses Ortes sind weltweit bekannt für ihre unglaublichen Kletterkünste.
  34. In Michigan gehört das Haar einer Frau per Gesetz einzig und allein ihrem Mann. Deswegen steckt die gute Ehefrau ihm auch jeden Tag eines davon in seine Suppe.
  35. In Rochester, New Jersey ist es Kintern untersagt, "Zigarettenstummel sammeln" als Hobby zu betreiben. Dieses Hobby steht einzig und allein lizensierten Langzeit-Hobos zu.
  36. In South Bend, Indiana ist es Affen gesetzlich verboten zu rauchen. Kamele hingegen dürfen dort saufen wie sie wollen, da sie ja auch nicht auf die Autobhan dürfen.
  37. In Elkhart, Indiana ist es Friseuren verboten, Kindern zu drohen, sie würden ihnen die Ohren abschneiden, wenn sie nicht ruhig sind. Strafbar ist lediglich die Androhung, nicht die Tat selber.
  38. In Natchez, Massachusettes ist es Elefanten verboten, Bier zu trinken, Weinschorle und Prosecco hingegen gelten als hinnehmbar.
  39. In Miami, Florida ist es Männern strengstens untersagt, in der Öffentlichkeit trägerlose Kleider zu tragen. Besonders beliebt sind daher Kleidchen mit Hosenträgern.
  40. Im US-Bundesstaat Oklahoma ist im Jahr 2000 eine Schülerin vom Unterricht ausgeschlossen worden, der Vorwurf lautete auf: Hexerei. Der Chemielehrer wurde allerdings danach wegen Unfähigkeit entlassen.
  41. Es ist einer Frau in St.Croix Wisconsin verboten, irgendetwas zu tragen, das rot ist. Kirschen werden daher dort immer bereits geerntet, solange sie noch grün sind.
  42. In Arkansas darf ein Mann seine Frau verprügeln, solange er dies nicht öfter als einmal im Monat tut. Viele Männer fangen damit am Ersten des Monats an und die Besten halten bis zum Dreissigsten durch.
  43. In Monroe, Utah müssen 2 Tanzende immer soviel Platz zwischen einander lassen, dass man das Tageslicht zwischen ihnen sehen kann. Schwierig wird dies nur beim Tanzen nach Sonnenuntergang.
  44. In Halethorpe, Maryland darf ein Kuss nicht länger als 1 Sekunde dauern. Dauert er dennoch länger, nennt man ihn einfach nicht mehr Kuss sondern Stuss.
  45. In Florida ist das Pfeifen unter Wasser verboten. Das Rauchen übrigens auch.
  46. In Pennsylvania gilt ein Gesetz, wonach ein Autofahrer, dem ein Pferdefuhrwerk begegnet, seinen Wagen von der Straße nehmen muss und mit einer Plane zuzudecken hat, die der Umgebungsfarbe entspricht. Sollten die Pferde weiterhin störrisch reagieren, muss er sein Auto demontieren und die Teile unter Büschen verstecken. Sind keine Büsche vorhanden, muss er sein Auto vergraben oder aber den fremden Pferdehalter auf seinem eigenen RÜcken nach Hause reiten lassen.
  47. Zu Shakespeares Zeiten durften keine Frauen auf der Bühne auftreten. Im Orchestergraben herrschte daher großes Gewühle.
  48. Die spanische Inquisition verurteilte die gesamte Niederlande wegen Ketzerei zum Tode. Gottlob passierte nichts, weil jene zu der Zeit alle mit ihren Wohnwagen am Drachenfels waren.
  49. In Wisconsin, Connorville dürfen Männer ihr Gewehr nicht abfeuern, während ihre Partnerin ein Orgasmus hat. Dies führt allerdings zu keiner Feuerpause, weil bei Männern mit Gewehr im Bett noch keine Frau auch nur in Reichweite eines Höhepunktes je gelangt ist.
  50. Im Jahr 2000 sprach ein Volksgericht in Texas einer Frau 780.000 Dollar zu, weil sie sich einen Knöchel verstaucht hatte, als sie über ein kleines Kind stolperte, welches in den Gängen eines Supermarktes herumrannte. Die Eigentümer des Supermarktes waren über den Gerichtsentscheid erstaunt, weil es sich beim betreffenden Kind um ihr eigenes handelt. Das Kind verklagte in einem Folgeprozess seine Mutter und erhielt 780 Dollar Schmerzensgeld.
  51. 1999 in Arkansas verdiente ein Mann 14.500 Dollar zuzüglich Arztkosten, nachdem er vom Hund des Nachbarn gebissen worden war. Jedoch fiel die Summe nicht so hoch wie erhofft, weil das Gericht anerkannte, dass der Hund vielleicht ein klein wenig provoziert worden war durch die Tatsache, dass der Mann mit einem Schrotgewehr auf ihn schoss. Hätte der Mann mit Pfeil und Bogen geschossen, wäre die Entschädigung um 30% höher gewesen.
  52. Bis zur Ermordung John F. Kennedys galt es in den USA nicht als Kapitalverbrechen den Präsidenten zu töten. Diese alte Regelung soll übrigend wieder eingeführt werden.

Fakten der Medizin[Bearbeiten]

  1. Das menschliche Gehirn verbraucht 25% des Sauerstoffs, den der Mensch einatmet. Es besteht zu 80% aus Wasser und weist mehr Nachrichtenverbindungen auf, als nötig wären um jeden Menschen auf der Erde direkt mit jedem anderen zu verbinden.
  2. Wenn sich ein Mann niemals rasieren würde, würde sein Bart im Laufe seines Lebens ca. 9 Meter lang werden.
  3. Man verbrennt mehr Kalorien beim Schlafen als beim Fernsehen. Fernseher beim Schlafen zu verbrennen gilt dennoch nicht als Diätempfehlung.
  4. Der menschliche Schädel besteht aus 22 verschiedenen Knochen. Einen davon hat Goethe entdeckt.
  5. Jede Zehe einer Mumie wurde einzeln eingewickelt. Jedes Haar nicht.
  6. Ein Mensch von 68 kg reicht gerade zu einer Mahlzeit für 40 Kannibalen.
  7. Beim Niesen werden alle Körperfunktionen für einen kurzen Moment ausgesetzt, sogar das Herz.
  8. Beim Sex verbrennt man pro Stunde 360 Kalorien.
  9. Der menschliche Körper enthält genügend Kohlenstoff, um ca. 9000 Bleistifte mit Minen zu versorgen.
  10. Wir atmen immer nur durch ein Nasenloch; etwa alle 15 Minuten findet der Wechsel statt.
  11. Die Selbstmordrate unter Medizinerinnen liegt um 60% höher als bei anderen Frauen.
  12. Ein Viertel aller Knochen befinden sich im Fuß.
  13. Dein Fuß ist so groß wie dein Unterarm von der Innenseite des Ellenbogens bis zum Handgelenk.
  14. Man kann seinen Ellenbogen nicht mit dem Mund berühren (wenn man gespitze Lippen und Zungenspitze nicht mitzählt)
  15. 80% derjenigen die das jetzt lasen, werden versuchen ihren Ellenbogen mit dem Mund zu berühren... und es nicht schaffen.
  16. Der Mensch wird mit 300 Knochen geboren, hat aber als Erwachsener nur noch 206. Davon hat bekanntlich einen Goethe entdeckt.
  17. Würden die 100.000 Haare auf dem Kopf zu einem Seil geflochten werden, könnte das eine Last von zwölf Tonnen tragen, vorausgesetzt, man flicht richtig.
  18. Die Netzhaut deines Auges hat mehr als hundert Millionen lichtempfindliche Zellen.
  19. Der Daumennagel wächst am langsamsten, der Nagel des Mittelfingers am schnellsten.
  20. Im Laufe eines 60-jährigen Lebens hat ein Mann insgesamt fünf Jahre lang eine Erektion, während er schläft.
  21. Es ist unmöglich mit geöffneten Augen zu niesen.
  22. Im alten China wurden Ärzte nur bezahlt, wenn der Patient gesund wurde.
  23. Relativ zu seiner Größe ist der stärkste Muskel im menschlichen Körper die Zunge.
  24. Der menschliche Körper enthält genügen Eisen, um daraus eine Stange zu fertigen, die stark genug ist, um eben diesen Körper zu tragen.
  25. Die Oberfläche der menschlichen Lunge entspricht der Größe eines Tennisplatzes.
  26. Cola wurde als Medikament benutzt. Sie war früher auch grün und enthielt lange Zeit Kokain.
  27. Wenn man seinen Kopf gegen die Wand schlägt, verbraucht man 150 Kalorien pro Stunde. Schlägt man hingegen die Wand gegen den Kopf, so ist der Verbrauch um bis zu 100 mal so hoch.
  28. Muskat, intravenös gegeben, ist tödlich.
  29. Deine Faust ist so groß wie dein Herz.
  30. Zungenabdrücke sind ebenso einmalig wie Fingerabdrücke.
  31. 1830 wurde Ketchup in den USA als Medizin patentiert.
  32. Der Zaire-Ebola-Virus wird nicht durch Fledermäuse übertragen.
  33. Eau de Cologne wurde ursprünglich als Mittel gegen die Pest erfunden.
  34. Beim Niesen kann man sich auch schon mal eine Rippe brechen. Wenn jemand versucht das Niesen zu unterdrücken, können Blutgefässe im Kopf oder Hals reissen und man kann daran sterben. Beim Versuch, theoretisch während des Niesens die Augen offen zuhalten, könnten diese herausgedrückt werden.
  35. Urin leuchtet im Blacklight.
  36. Jedes Jahr werden rund 500 neue menschliche Krankheiten entdeckt.
  37. Alle Menschen haben im Durchschnitt weniger als 2 Beine.
  38. Das Herz des Menschen schlägt während einer lebhaften Diskussion schneller, als während des Geschlechtaktes.
  39. Ein guter Schwimmer kann in Eiswasser maximal 200 m zurücklegen, ehe er stirbt. Ein kluger Schwimmer würde dies erst gar nicht tun.
  40. Ein durchschnittlicher menschlicher Körper besteht aus: 10kg Protein, 1kg Kohlenhydrate, 10-15 kg Fette, 35-40 kg Wasser, 3kg Mineralstoffen, 2kg Jeans.
  41. Die menschliche Darmflora wiegt allein ca. 1.5 kg.
  42. Bei Frauen ist das Risiko für Übelkeit und Erbrechen nach einer Operation vier bis fünf mal höher als bei Männern.
  43. Frauenherzen schlagen schneller als Männerherzen.
  44. Beim Husten wird die Luft in den Lungen auf etwa 100 km/h beschleunigt.
  45. Beim Niesen auf bis zu 900 km/h.
  46. Menschen haben mehr Bakterien in sich und auf sich als eigene Zellen.
  47. Von 100 erprobten Medikamenten kommen 3-4 auf den Markt.
  48. Eingeatmete Luft enthält 21% Sauerstoff, ausgeatmete Luft 17%. Deshalb klappt die Mund-zu-Mund Beatmung.
  49. Beim Schreiben benutzt man 57 Muskeln in Hand und Arm.
  50. OP-Kleidung ist meistens grün oder blaugrün. Diese Farben wurden gewählt, um den sogenannten "Nachbild-Effekt" zu unterdrücken. Betrachtet man lange einen bestimmten Farbton, und schaut dann auf eine weiße Fläche, sieht man einen Fleck in der Komplementärfarbe. Der Chirurg würde, nach der roten Operationswunde also ein grünes Nachbild sehen. Erfahrungen haben gezeigt, dass das aber Übelkeit hervorruft. Auf grünem Untergrund ist der Effekt praktisch ausgebledet. Zusätzlich ist grün auch relativ blendfrei.
  51. Das Krankheitsbild eines eingeschlafenen Körperteils nennt man Neuropraxia.
  52. Man kann nicht durch Luftanhalten Selbstmord begehen.
  53. Und man kann sich nicht mit den eigenen Händen erwürgen.
  54. Die medizinische Kosten für einen Menschen während der letzten 10 Tage seines Lebens sind höher als die gesamten Gesundheitsaufwendungen davor.(Durchschnittswert!).
  55. Wenn man sich in einem komplett versiegelten Raum befindet, stirbt man an Kohlendioxidvergiftung, bevor man an Sauerstoffmangel eingeht.
  56. Eine menschliche Leiche wird zuerst von Schmeissfliegenlarven besiedelt.
  57. Aus einem menschlichen Leichnam treten ca. 40 Liter Flüssigkeit aus.
  58. Wenn man stirbt verliert man die Kontrolle über sämtliche Muskeln, inklusive Schließmuskel und Blase. Deshalb kommt es oft vor, dass jemand stirbt und sich eben die Blase und der Darm entleert.

Fakten der Historik[Bearbeiten]

  1. Der Kalte Krieg war gar nicht kalt.
  2. Die ersten Parkuhren der Welt wurden 1935 in Oklahoma aufgestellt.
  3. Die Vereinigten Staaten haben noch nie einen Krieg verloren, in dem Maultiere eingesetzt werden.
  4. 1913 veröffentlichte die "New York World" das erste Kreuzworträtsel.
  5. Aus China ist seit 875 der Gebrauch von Toilettenpapier belegt.
  6. Vor 1800 gab es keine unterschiedlich gefertigten linken und rechten Schuhe.
  7. 1976 heiratete eine Frau aus Los Angeles im Beisein von 20 Gästen einen 50 Pfund schweren Felsen.
  8. 1891 wurden die ersten Fußballtore mit Netzbespannung aufgestellt, in Nottingham.
  9. "Tom Sawyer" war die erste Novelle, die auf einer Schreibmaschine getippt wurde.
  10. Um 100 n.Chr. waren bereits 80 Weinsorten im Angebot der Weinschenken Italiens.
  11. Der wüsteste Sturm, den Großbritannien je erlebte, tobte am 26. November 1764; er soll über 8000 Menschen das Leben gefordert haben.
  12. 1940 beurteilte man den Eichelkondom als museumsreif.
  13. 1550 spielte man in Italien erstmals Billard.
  14. 1933 prägte die britische Königliche Münze lediglich nur vier Penny-Stücke.
  15. Die erste Bombe der Alliierten, die im 2. Weltkrieg über Berlin abgeworfen wurde, tötete den einzigen Elefanten im Berliner Zoo.
  16. 1997 hatte Microsoft über eine halbe Milliarde Dollar Telefonkosten, um Anfragen von Usern zu beantworten, die Probleme mit der Software hatten - mehr Geld, als für die Entwicklung der Software ausgegeben wurde, derentwegen die Leute anriefen.
  17. 1935 kam das erste Dosenbier auf dem Markt.
  18. Das arabische Zahlensystem wurde 1202 in Europa eingeführt, aber das römische System wurde noch ca. 300 Jahre lang weiterverwendet.
  19. Die Wachstumsrate bei Massenmord im Büro lag in den USA in den Jahren 1988-1998 bei 200.000 Prozent.
  20. In Iowa flog 1962 eine Kuh im Sog eines Tornados fast 1 km weit.
  21. Die ersten Lochkarten gab es im Jahre 1801. Damals steuerten sie Webstühle.
  22. 1908 wurde die erste öffentliche Telefonzelle aufgestellt, in Nottingham.
  23. 1681 starb der letzte Dodo.
  24. 1094 wurden in Venedig erstmals Gondeln erwähnt.
  25. Das Wort "Manhattan" entstammt einer alten Indianersprache und bedeutet der Ort, an dem wir betrunken waren.
  26. Als 1694 in England Königin Mary II. starb, legten die Rechtsanwälte schwarze Trauerroben an - und tragen sie bis heute.
  27. 1970 veröffentliche eine US-Seifenfirma in der saudiarabischen Presse eine Anzeige, mit der für ein neues Seifenpulver geworben werden sollte. Links sah man einen Haufen schmutziger Wäsche, in der Mitte einen Waschbottich von Seifenschaum überkrönt, rechts einen Haufen strahlend weißer Wäsche. Da Araber von rechts nach links lesen, hatte die Anzeige keinen Erfolg
  28. Der letzte mohikanisch-sprechende Indianer starb 1933.
  29. 1877 wurde in Belgien eine Gesellschaft zur Steigerung der moralischen und geistigen Eigenschaften der Hauskatze gegründet.
  30. In Japan wurde Karate erst 1916 bekannt.
  31. 1956 überquerten zum letzen Mal mehr Passagiere den Atlantik zu Schiff als per Flugzeug.
  32. 1988 wurde nach 446 Jahren ausschließlich männlicher Studentenschaft mit Penelope Bell die erste Studentin zum Studium am Magdalene-College zu Cambridge zugelassen.
  33. Eiscreme wurde 1620 erfunden.
  34. Ein Druckfehler in der Bibel sorgte 1631 für Aufregung. Anstatt "Du sollst nicht stehlen" stand dort "Du sollst stehlen".
  35. Tennis wurde im 11. Jahrhundert in französische Klöstern erfunden.
  36. 1876 starb der letzte reinrassige Tasmanier.
  37. Im November 1923, auf dem Gipfel der Inflation in Deutschland, war 1 US-Dollar 4.000.000.000.000 Mark (4 Billionen) wert.
  38. Die erste Bibelausgabe in der Sprache der Eskimos wurde 1744 in Kopenhagen gedruckt.
  39. Um 400 vor Christus lebten in Sparta 25.000 Bürger und 500.000 Sklaven.
  40. Während des 1. Weltkrieges wurden an die deutschen Soldaten in Feldgrau Militärkondome in Hechtgrau ausgegeben.
  41. Innerhalb der letzen 3.500 Jahren gab es insgesamt nur 230 Jahren ohne Krieg in der zivilisierten Welt.
  42. 1922 starb der letzte bekannte Kastratensänger.
  43. Um 1400 war China die größte Seemacht auf Erden, vor Venedig und Portugal.
  44. 1740 wurde in Frankreich eine Kuh der Zauberei für schuldig befunden und gehängt.
  45. Erst 1949 erhielten Autos Zündschlüssel.
  46. Durch ein Erdbeben am 16. Dezember 1811 floss der Ohio rückwärts.
  47. Die stärkste Festung der Christenzeit, Graz, konnten 1809 nicht einmal von Napoleons Soldaten eingenommen werden.
  48. 1750 gab Mathias Etenhueber ein Blatt heraus, in dem sich alle Meldungen reimten.
  49. Die Große Oktoberrevolution in Russland 1917 fand im November statt.
  50. Nach den Gewerben der Fernhändler und der Spione ist das der Freudenmädchen das drittälteste.
  51. 1571 fand vor Lepanto die letzte Seeschlacht mit geruderten Schiffen statt.
  52. 1896 waren Großbritannien und Sansibar für 38 Minuten im Krieg.
  53. 315 n. Chr. gab es in Rom 144 öffentliche Toiletten.
  54. 1973 wurde der schwedische Süsswarenfabrikant Roland Ohisson von Falkenberg in einem Sarg aus reiner Schokolade beerdigt.
  55. Um 1800 stellte China rund 30% der gesamten Brutto-Weltproduktion her.
  56. In der Geschichte der letzten 5000 Jahre sind rund 14.500 Kriege dokumentiert, darunter allein nach 1945 ca. 150, bei denen schätzungsweise 50 Millionen Menschen das Leben verloren, knapp 10% davon waren beteiligte Soldaten.
  57. Die alten Hisspanier reinigten sich die Zähne oft mit dem eigenen Urin.
  58. Die erste Eisenbahn in Amerika hatte hölzerne Gleise.
  59. Die Tories waren ursprünglich eine Bande irischer Gesetzloser.
  60. Im 19. Jahrhundert wurden in Großbritannien erfoglose Selbstmörder gehängt.
  61. Das Feuerzeug wurde vor dem Streichholz erfunden.
  62. 50 Pfennig-Stücke hatten eine durchschnittliche Lebenserwartung von 50 Jahren.
  63. Kleenex-Tücher wurden im Ersten Weltkrieg als Filter für Gasmasken entwickelt.
  64. 1647 schaffte das englische Parlament Weihnachten ab.
  65. Der 100-jährige Krieg dauerte tatsächlich 113 Jahre.
  66. 1991 lebten von allen zugelassenen Rechtsanwälten auf Erden 70% in den USA.
  67. 1991 entstanden von allem Zivilmüll auf Erden 70% in den USA.
  68. Im 18. Jahrhundert trugen feine Leute falsche Augenbrauen aus Mäusefell.
  69. Zu Beginn des 19.Jahrhunderts atmete man auf Partys Lachgas um high zu werden.
  70. 1248 wurde in Zwickau den Schmieden die Verwendung von Steinkohle im Schmiedeofen verboten, da dadurch eine gefährliche Luftverschmutzung entstehe.
  71. Das TIME Magazine wählte Adolf Hitler 1938 zum "Man of the Year".
  72. Die erste deutsche Universität stand in Prag. Prag war die Hauptstadt des Heiligen römischen Reiches deutscher Nation.
  73. Zur Hinrichtung des ersten Deutschen durch die Guillotine (der Räuber Schinderhannes) gab es ein Programmheft.
  74. 1992 zum 500-jährigen Jubiläum der Entdeckung Amerikas antwortete ein amerikanischer Ureinwohner auf die Frage warum die Indianer nicht mitfeiern: "Warum sollen wir mit jemanden feiern der sich verfahren und es noch nicht einmal bemerkt hat?"
  75. Die ersten im 1. Weltkrieg eingesetzten Panzer hatten ein bewährtes Mittel zur Kommunikation an Bord - Brieftauben.
  76. Aus Alcatraz schafften nur drei Gefangene einen Ausbruch. Und das auch nur, weil wegen Personalmangels die Luftschächte nicht mehr überwacht wurden. Zwei Flüchtlinge wurden wieder erwischt.
  77. Heroin und Aspirin wurden 1887 von Felix Hoffmann bei den Bayer-Werken entwickelt.
  78. Die Augenklappe bei echten Seebären ist keine Erfindung. Tatsächlich waren sehr viele Navigatoren auf einem Auge blind, da sie täglich längere Zeit mit dem sogenannten Jakobsstab mit einem Auge in die Sonne peilen mussten, um den Breitengrad zu ermitteln, auf dem man sich gerade befand. Erst mit Beginn des 19.Jahrhunderts fand der Sextant Verbreitung, der das Problem löste.
  79. Kreuzfahrer kochten die Leichen Gefallener in einem großen Kochkessel so lange, bis nur noch Knochen übrig waren. Mangels Platz an den Schiffen, wären die Toten gar nicht nach Hause gekommen.
  80. Die alten Römersklaven, die den Raubtieren zum Frass vorgeworfen werden sollte, wurden zuerst die Arme gebrochen und dann die Zähne eingeschlagen, damit sich die Raubtiere nicht von denen verletzt werden konnten.
  81. Das höchste Gebot während einer Versteigerung bei Christie´s für ein Loch aus Mozarts Zauberflöte lag bei 250.000 Pfund.
  82. Während des Zweiten Weltkrieges haben die Amerikaner versucht Fledermäuse so zu trainieren, dass sie Bomben fallen lassen würden.
  83. Der 14. März ist der “Rettet die Spinnen-Tag”
  84. Mangusten wurden nach Hawaii gebracht, um Ratten zu töten. Der Plan ging aber nicht auf, weil Ratten nachtaktiv sind und Mangusten während des Tages jagen.
  85. Das erste von Menschenhand hergestellte Gerät, dass die Schallgeschwindigkeit durchbricht, war die Lederpeitsche.
  86. 1980 kam das Spiel PAC-MAN auf den Markt-das beliebteste Videospiel aller Zeiten. Eigentlich sollte es PUCK MAN heißen, die Erfinder sahen aber eine Gefahr darin, dass Leute Teile des P's abkratzen würden.
  87. 1911 wurde ein Hund in Ägypten von einem Meteor getötet. Dieser Hund ist die einzige Kreatur, die jemals von einem Meteor getötet wurde.

Fakten der Prominenz[Bearbeiten]

  1. Anne Boleyn, die Mutter von Queen Elizabeth I., hatte drei Brüste (ein damals unter Adligen weit verbreitetes Statussymbol, orientiert an römischer Symbolik).
  2. Al Capones Visitenkarte wies ihn als Gebrauchsmöbelhändler aus (vor allem elektrische Gleichstromstühle sollen zu seinem Sortiment gehört haben).
  3. Buzz Aldrin war der erste Mensch, der auf dem Mond Stuhlgang hatte (aufgrund der geringen Schwerkraft soll er mächtig nachgedrückt haben).
  4. Adolf Hitler und Napoleon hatten beide nur jeweils einen Hoden, den sie sich auch noch teilen mussten.
  5. Kermit der Frosch ist Linkshänder, hingegen Rechtsfüsser, was zu einem etwas unschönen Passgangfehler beim Tanzen führt.
  6. Napoleon hatte panische Angst vor Katzen, woraufhin Blücher eine Spezialarmee von 10.000 Katzen in die Wallonie beorderte.
  7. Der Azteken-Herrscher Montezuma hatte einen Neffen, Cuitlahac, dessen Name soviel wie "Ein grosser Haufen Scheisse" bedeutete. Cuitlahac hielt sich deshalb besonders gern im nicht-aztekisch-sprachigen AUsland auf.
  8. 77% aller Prominenten und Stars in den USA antworten auf Autogrammanfragen, davon 55% sogar schriftlich.
  9. Ringo Starr wurde im 2. Weltkrieg während eines Luftangriffs geboren, so wie rund 90% aller damaligen Kinder, da das Krankenhauspersonal nur während der Luftangriffe vom Sanitätsdienst befreit war.
  10. Thomas Edison, der Erfinder der Glühbirne, fürchtete sich im Dunkeln. Weil er sich auch im Stillen fürchtete, erfand er wenige Jahre später noch das Grammophon.
  11. Beethoven tauchte seinen Kopf in kaltes Wasser, bevor er komponierte. Seine Anhänger sollen dieses Wasser als Weihwasser an Salzburger Musiktouristen verkauft haben.
  12. "James Bond" wurde zusammengesetzt aus dem Vornamen und dem Nachnamen eines Anderen Schulkameraden von Ian Fleming, dem Autor der James Bond Werke. Die Bezeichnung "007" sind die letzten drei Ziffern der Armee-Nummer eines Mannes, den Fleming in einer Bar kennenlernte. Jedoch ist nachweislich keine Metzgerbekanntschaft Flemings von ihn literarisch verarbeitet worden.
  13. Der volle Name von Barbie ist Barbara Millicent Roberts.
  14. Einstein hatte berechnet, dass sich das Universum ausdehnt, hielt das aber für einen Fehler und führte eine Konstante ein, die der Ausdehnung entgegenwirkt. Auf den Geschmack gekommen, erfand er anschliessend rund weitere 130 Konstanten, die jeweils falsche Berechnungen automatisch korigierten.
  15. Der Geschwindigkeitsrekord auf dem Mond liegt bei 10.56 Meilen pro Stunde (etwa 17 km/h) und wurde von Lunar Rover aufgestellt.
  16. James Doohan ("Scotty" aus StarTrek) fehlt ein halber Finger, In der Serie und den Filmen von StarTrek wurde dieses Manko aber durch geschickte Kameraführung perfekt überspielt. Dass den Drehbuchautoren völlig der Verstand fehlte, konnte hingegen durch keine noch so geschickte Kameraführung völlig überspielt werden.
  17. Elvis Aaron Presley hatte einen Zwillingsbruder namens Garon, der bei der Geburt starb. Elvis' zweiter Vorname ist in Gedenken an ihn. Garons zweiter Name war Belvis, sodass im umgekehrten Todesfalle ebenfalls, namenstechnisch, allen Gedenkansprüchen genügt worden wäre.
  18. Die elektrische Glühlampe hat vor Edison bereits der Deutsche Heinrich Goebel erfunden (der sich ebenfalls im Dunkeln fürchtete). Edison kaufte lediglich die Patente ab.
  19. Pythagoras glaubte, manche Seelen würden nach dem Tode zu Bohnen. Der Umsatz von Wachsbrechbohnen ist seither in Kreisen Gläubiger drastisch zurückgegangen.
  20. Napoleon Bonaparte, Mahatma Gandhi und Sigmund Freud litten an Hämorrhoiden, wobei letzterer sich nie ganz sicher war, ob er sich ihrer nicht doch erfreuen sollte.
  21. Eugène Sues Geliebte vermachte ihm in ihrem Testament ihre Haut, damit er sich sein Lieblingsbuch binden lassen soll - er tat es. Als Lesebändchen schwankte Sues lange zwischen Blinddarm und Speiseröhre, bevor er sich schliesslich für die farbschöne postmortale Gürtelrose entschied.
  22. Jürgen Trittin hat keinen Führerschein.
  23. Roger Willemsen hat keinen Führerschein.
  24. Adolf Hitler hatte auch keinen Führerschein.
  25. Daniel Küblböck war in einer Umfrage bekannter als der Bundeskanzler.
  26. Kaiser Menelik II. von Äthiopien ass immer wenn er krank war ein paar Seiten aus der Bibel. 1913 starb er beim Versuch das ganze Buch zu verspeisen. Da er zu diesem Zeitpunkt bereits 97 Jahre alt war, könnte allerdings auch eine andere Todesursache in Frage kommen.
  27. Caesar war Epileptiker und in seiner raren Freizeit auch Prophylaktiker.
  28. Jack the Ripper war Linkshänder. Hätten dies seine Opfer gewusst, hätte es ihnen allerdings auch nicht genutzt.
  29. Die Mutter des Marquis de Sade ((siehe Sadismus) war Nonne, sein Vater hingegen starb bereits im Kindesalter an der damals weit verbreiteten Fallsucht.
  30. Molière starb direkt nachdem er die Hauptrolle eines seiner Stücke gespielt hatte: "Der eingebildete Kranke". Das Theater meldete daraufhin Konkurs an.
  31. Mickey Mouse hiess ursprünglich Mortimer.
  32. Walt Disney hiess in Wirklichkeit Walter Elias.
  33. John Paul Getty, einer der reichsten Männer der Welt, hatte in seinem Haus für Gäste ein Münztelefon.
  34. Balzac starb an Koffeinvergiftung. (Er trank pro Tag 50 Tassen starken schwarzen Kaffee.)
  35. König Ahmed Zogu I. von Albanien rauchte 240 Zigaretten pro Tag. Damit dies zeitlich möglich war, rauchte er gerne aus Zigarettenspitzen, die 9 Zigaretten gleichzeitig abbrennen konnten.
  36. Maurice Ravel komponierte in 42 Jahren insgesat 19 Stunden Musik.
  37. Maurice Ravel schrieb außerdem einmal ein Klavierstück für einen Einhändigen. Werden alle Stücke Ravels nur von Einhändigen gespielt, hat er sogar 38 Stunden Musik komponiert!
  38. Zu den bedeutendsten Erfindungen Benjamin Franklins gehört der Schaukelstuhl.
  39. Micheangelo wurde 88 Jahre alt.
  40. Aischylos, griechischer Tragödiendichter, soll gestorben sein, als ihm ein Adler eine Schildkröte auf den Kopf fallen ließ. Die Schildkröte überlebte den Sturz leicht verletzt.
  41. Katharina die Große verordnete gegen Schlaflosigkeit 6-mal täglich Geschlechtsverkehr. Als das nicht half, verdoppelte sie die Dosis.
  42. Der König von Tonga hatte früher die Amtspflicht, jede Jungfrau zu deflorieren; mit 80 tat er das jede Woche noch 8-mal, nämlich einmal an jedem Tag.
  43. Konrad Adenauer sagte von Ludwig Erhard: " Der wird es zu nichts bringen, der glaubt ja, was er sagt."
  44. Königin Christine von Schweden hatte ein winzige Kanone, mit der sie auf Flöhe schoss.
  45. Sitting Bulls Vater hiess "Jumping Bull".
  46. Jackie Chan hasst chinesisches Essen.
  47. 1982 beging der Engländer William Hall Selbstmord, idem er mit einer Bohrmaschine Löcher in seinen Schädel bohrte. Er benötigte 8 Löcher.
  48. Der Arzt Manichaeus wurde lebend gehäutet und an die Hunde verfütter, weil er den Sohn des persischen Königs nicht heilen konnte.
  49. Kyros der Grosse verurteilte einen Fluss zu Tode, weil sein Lieblingspferd darin ertrunken war.
  50. Joseph Pujol verdiente seit 1892 in Frankreich gutes Geld als Kunstfurzer.
  51. Oliver Cromwell wurde erst zwei Jahre nach seinem Tode gehängt und geköpft. (Klingt komisch ist aber so!). Historiker streiten bis heute darüber, wie die englische Geschichte verlaufen wäre, wenn er umgekehrt bereits zwei Jahre vor seinem Tode geköpft worden wäre.

Fakten der Linguistik[Bearbeiten]

  1. Das längste deutsche Wort, in dem kein Buchstabe 2-mal vorkommt, ist Heizölrückstoßabdämpfung.
  2. Das kürzeste deutsche Wort, in dem jeder vorkommende Buchstabe zweimal vorkommt, ist Aa.
  3. Es gibt im Englischen nur vier Wörter, die auf "dous" enden: "tremendous", "horrendous", "stupendous" und "hazardous".
  4. "Dreamt" ist das einzige englische & unzusammengesetzte Wort, das auf "mt" endet.
  5. Das Wort "Samba" bedeutet soviel wie "Nabel zusammenreiben".
  6. "Stewardesses" ist das längste englische Wort, das nur mit den Tasten der linken Hand ( nach dem Zehnfingersystem) getippt wird.
  7. Die Worte "assassination" (Meuchelmord) und "bump" (stossen, anstossen) wurden von Shakespeare erfunden.
  8. In der Eskimosprache gibt es rund 200 Wörter, die verschiedene Arten von Schnee und seine Nutzung beschreiben.
  9. Maine ist der einzige Staat der USA, der nur eine Silbe hat.
  10. Der häufigste Vorname der Welt ist Mohammed.
  11. Der häufigste Nachname der Welt ist Chang.
  12. Weniger als 1% der Menschen auf der Welt heissen Mohammed Chang.
  13. Brasilien hat seinen Namen von der Brazilnut (Paranuss), nicht andersherum.
  14. Ein schwedischer Philologe des 17. Jahrhunderts behauptete, dass Gott im Paradies schwedisch sprach, Adam dänisch und die Schlange französisch.
  15. Laut dem Oxford English Dictionary ist "pneumonoultramicroscopicsilicovolcanoiosis" das längste Wort der englischen Sprache.
  16. 40% aller Schweden haben Familiennamen, die auf -son enden.
  17. "Amen" und "Hallelujah" sind bis zur Unkenntlichkeit verzerrte Echos ritualisierter Eselsschreie.
  18. Das uns bekannte Weihnachtslied "o du fröhliche" war eigentlich auch als Oster- und Pfingstlied gedacht und hatte entsprechend verschiedene Versionen. Nur die Weihnachtsversion setzte sich durch.
  19. Inder verwenden für "Heute" das selbe Wort wie für "Morgen".
  20. Das längste einsilbige Wort der englischen Sprache ist "screeched".
  21. Das deutsche Wort mit den meisten Konsonanten in Folge ist Angstschweiss. Knapp dahinter folgt das Wort Hengstschweiss.
  22. Der erste Hochzeitstag heisst "Papierene Hochzeit".
  23. Der längste europäische Ortsname kommt in Wales vor und lautet (58 Buchstaben): Llanfairpwllgwyngyllgogerychwyrndrobwllllantysiliogogoch (Marienkirche in einer Mulde weisser Haseln in der Nähe eines schnellen Wirbels und in der Gegend einer Thysiliokirche, die bei einer roten Höhle liegt).
  24. Was ist an diesem Satz falsch?: "Das Auto arbeitet mit der neuesten Technologie". Ganz einfach: Technologie ist die Lehre von der Technik.
  25. Der Begriff "Yahoo" stammt aus Gullivers 4. Reise, wo er dem Volk der Yahoos begegnet, eine Rasse degenerierten, moralisch unterentwickelten Humanoiden.
  26. Die Bezeichnung TWAIN für eine verbreitete Computerschnittstelle bedeutet nichts weiter als "Tool Without Any Interesting Name".
  27. Das englische Wort für Softwarefehler ist "bug", also Käfer. Als die Computer noch mit Relais als Schaltelementen funktionierten, störten manchmal Insekten die Datenverarbeitung. Sie krabbelten in die Computergehäuse (das waren damals ja noch ganze Zimmer) und wurden zwischen den Schaltern zerquetscht. Die Progammierer hatten also echte "Bugs" in ihrer Anlage.
  28. "Yakuza" der Name der japanischen Mafia, bedeutet "8-9-3" diese Zahlen stammen aus einem japanischen Glücksspiel und sind dort die Verliererkarten.
  29. Der Name Malaria stammt vom italienischen Wort "mal-aria" (= Schlechte Luft).
  30. Menschen oder Tiere werden gerettet, geborgen werden nur Tote und Gegenstände.
  31. Der Ort mit dem längsten Namen ist eine Stadt in Thailand, die (in lateinischen Buchstaben) "Krung Thep Mahanakhon Amon Rattanakosin Mahinthara Ayuthaya Mahadilok Phop Noppharat Ratchathani Burirom Udomratchaniwet Mahasathan Amon Piman Awatan Sathit Sakkathattiya Witsanukam Prasit" heißt.
  32. Das Gegenteil von Vacuum ist Plenum.
  33. In Australien wird die Windhose “willy-willy” genannt.
  34. Das Dorf mit dem kürzesten Namen der Welt ist Y in Frankreich.

Fakten der googolischen Zahlen[Bearbeiten]

  1. Die Erde wiegt ungefähr 6.588.000.000.000.000.000.000.000.000 Tonnen.
  2. Ein Mensch in Detschland leb
  3. Die Chance auf sechs Richtige im Lotto ist 1 zu 13.983.816.
  4. Eine Milliarde Sekunden sind etwa 31,7 Jahre.
  5. Frauen zwinkern ungefähr doppelt so oft wie Männer.
  6. Die Bibel ist in mindestens 275 Sprachen gedruckt worden.
  7. Das Jahr 11 v.Chr. war das letzte mit einem 30. Februar.
  8. Das hawaiianische Alphabet hat nur zwölf Buchstaben.
  9. Es gibt 318.979.564.000 verschiedene Möglichkeiten für die ersten vier Züge beim Schach.
  10. Die Durchschnittsperson macht ca. 1140 Telefonanrufe pro Jahr.
  11. Die Durchschnittsperson isst in ihrem Leben Nahrung im Gewicht von sechs ausgewachsenen Elefanten.
  12. Ein Golfball hat 336 Einkerbungen.
  13. Wenn man auf Nebensächlichkeiten wie schlafen, essen und trinken verzichten würde und drei Sekunden für eine Zahl bräuchte, würde es immer noch 95 Jahre dauern um bis zu einer Milliarde zu zählen.
  14. Der Mensch geht in seinem Leben ca. 160.000 Kilometer, also vier Mal den Äquator entlang.
  15. Man zwinkert ca. 84 Millionen Mal im Jahr.
  16. Alle Uhren im Film "Pulp Fiction" zeigen 4 Uhr 20 an.
  17. Bambus wächst bis zu 1.2 m am Tag.
  18. Im Durchschnitt hat man 1.460 Träume pro Jahr.
  19. Der Buckingham Palast hat 602 Räume.
  20. Die Nationalhymne von Griechenland umfasst 158 Strophen.
  21. Der Durchschnittsmensch lacht 15 Mal am Tag.
  22. Die 10 Gebote zählen 279 Wörter. Die Unabhängigkeitserklärung der 13 nordamerikanischen Staaten 1776 zählt 300 Wörter. Die EU-Verordnung über den Import von Karamell-Bonbons 1981 besteht aus 25.911 Wörtern.
  23. In Amerika verletzen sich jedes Jahr rund 55.700 Menschen an Schmuck.
  24. Pro Woche werden 10.000 neue Chemikalien synthetisiert.
  25. McDonalds Strohhalme haben ein Fassungsvermögen von 7.7 ml.
  26. Wenn du 6 Jahre und 9 Monate furzt hast du genug Gas für eine Atombombe.
  27. Angeblich sind M&Ms so verteilt: Braun-30%, Rot-20%, Gelb-20%, Grün-10%, Orange-10%, Blau-10%.
  28. Eine Blechdose verrottet in 100 Jahren.
  29. Fingernägel wachsen mit 0.0000011938 mm pro Sekunde.
  30. In seinem ganzen Leben wird man während dem Schlafen ungefähr 70 Insekten und 10 Spinnen essen.
  31. Wenn jemand 8 Jahre, 7 Monate und 6 Tage schreien würde, hätte ein Mensch genügend Energie erzeugt, um eine Tasse Kaffee zu erwärmen.
  32. In dem Film *Pulp Fiction" fällt das Wort "Fuck" 271 Mal.
  33. Der Weltrekord im Steine-auf-dem-Wasser-springen-lassen liegt bei 38 Sprüngen bei einem Wurf.
  34. Eine Frau lutscht im Laufe ihres Lebens rund vier Kilo Lippenstift von ihren Lippen - das entspricht 1000 Stiften.
  35. "Yesterday" wurde rund 2500 Mal gecovert - häufiger als jedes andere Lied.
  36. Menschen fressen 600.000 Mal häufiger Haie, als Haie Menschen fressen.
  37. Durchschnittlich verliert man pro Tag 30 bis 60 Haare.
  38. Der 19. November 1999 war der letzte Datum vor dem 1. Januar 3111 an dem alle Ziffern ungerade sind.
  39. Eine Träne wiegt 15 Milligramm.
  40. Im Jahr 1998 in Krankenhaus-Notaufnahmen waren von 824.000 aufgrund von Sportverletzungen verarzteten Briten 39 Darts-Spieler.
  41. Die älteste Seifenblase der Welt wurde mehr als 347 Tage alt.
  42. Ein Plastikbecher braucht 50000 Jahre um sich aufzulösen.

Fakten der Diversifikation[Bearbeiten]

  1. Logo ist der Weltweit führende Hersteller von Bauklötzen.
  2. Die beiden höchsten IQs, die je nach Standardtests ermittelt wurden, gehören Frauen.
  3. Die "Wölfin" im Dom zu Aachen ist in Wirklichkeit eine Bärin.
  4. Das meistgesungene und bekannteste Lied der Welt ist "Happy Birthday to you".
  5. Um aus den Maul eines Krokodils zu entkommen, drücke beide Daumen in seine Augen - es wird sofort loslassen.
  6. Es wird pro Jahr mehr Monopoly-Geld gedruckt als echtes - weltweit.
  7. Das Jojo war ursprünglich eine Waffe der Philippinen.
  8. Die Römer erfanden das Türkische Bad.
  9. Die Römer färbten sich mit Vogelkot die Haare blond.
  10. Die Tür zu Downing Street 10 kann nur von innen geöffnet werden.
  11. Einige Titel der "Frankfurter allgemeine Zeitung" stammten aus Textzeilen "Tocotronic" und "Die Ärzte" Liedern, sowie aus Donald Duck Sprechblasen.
  12. Man kann eine Kuh die Treppe hoch führen, aber nicht runter.
  13. Der Ton, in dem die meisten amerikanischen Autohupen tuten, ist ein F.
  14. "Vom Winde verweht" sollte ursprünglich "Bäh-Bäh, schwarzes Schaf" heissen, nach einem bekannten alten englischen Kinderlied.
  15. Männer fallen häufiger aus dem Bett als Frauen.
  16. Frauen leiden häufiger an Frostbeulen als Männer.
  17. Du kannst einen Menschen der auf einem Stuhl sitzt, daran hindern aufzustehen wenn du deinen Daumen an seine Stirn presst, ohne das er seine Arme als Hilfsmittel benutzt.
  18. Schiffe schwimmen im warmen Wasser schneller als in kaltem.
  19. Der Furz war im alten Ägypten eine Gottheit.
  20. Das Internet lügt.
  21. Autofahrer übersehen im Durchschnitt jedes fünfte Verkehrszeichen.
  22. In keiner "StarTrek"-Folge sagt irgendjemand den Satz "Beam me up, Scotty".
  23. Milch ist schwerer als Sahne.
  24. Die Jahreswerbekosten für Coca Cola reichen aus, um jeder Familie auf der Erde eine Flasche zu schenken.
  25. Manche Eskimos benutzen Kühlschränke, um darin Lebensmittel vor dem Einfrieren zu schützen.
  26. Ein Nigerianer erklärte sich bereit, den Zaubertrank eines Zauberers auszuprobieren, der kugelfest machen sollte. Er trank. Der Zauberer schoss. Der Mann fiel tot um.
  27. Unter Psychiatern gibt es doppelt so viel Selbstmorde im Jahr wie unter ihren Patienten.
  28. Das Guiness Buch der Rekorde hat einen eigenen Rekord aufgestellt: Von allen Büchern in öffentlichen Bibliotheken wird es am häufigsten gestohlen.
  29. Das Gepiepse am Beginn der heute-Nachrichten im ZDF ist nichts anderes als das Wort "heute" gemorst.
  30. Wer bis 2006 bei Google "failure"(Deutsch: Fehlschlag) eingegeben hatte und "Auf gut Glück" klickte, landete auf der offiziellen Biografie-Seite von George W. Bush.
  31. Bis vor hundert Jahren trugen kleine Jungs noch Rosa und kleine Mädchen Himmelblau.
  32. Wenn man mit SETI alle Computer der Welt verknüft, dann kann man endlich die Stimme Gottes hören.
  33. Autismus ist seit dem Jahre 1806 aufgrund von Faschistischen Zügen verboten
  34. Die Zeit verlangsamt sich in der Nähe eines schwarzen Loches. Innerhalb eines schwarzen Loches stoppt die Zeit komplett.
  35. Die Härte von Eis ist vergleichbar mit der Härte von Beton.
  36. Der schiefe Turm von Pisa soll angeblich zwischen 2010 und 2020 umfallen.
  37. Die Uhr am National Bureau of Standards in Washington, D.C., verliert in 300 Jahren nur eine Sekunde. Sie besteht aus Cäsium-Atomen.
  38. Im All würde ein normaler Mensch explodieren bevor er ersticken würde, weil dort keinen Luftdruck gibt.
  39. In der Zeit als es noch keine Klimaanlagen gab, wurden weiße Baumwollbezüge über die Möbel gelegt, um die Luft zu kühlen.
  40. Halt deine Hand eine Minute lang auf einen heißen Herd und es kommt dir wie eine Stunde vor. Verbringe mit einem hübschen Mädchen eine Stunde und es kommt dir vor wie eine Minute. Das ist Relativität.Albert Einstein.