Deutschrapper

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Deutschrapper (kommt vom rückwärtsschen Repparhcstued), sind Hopper, die versuchen mit Deutschen Liedtexten die Fans von Rock am Ring zu erobern, was ihnen aber nicht gelingt. Deutschrapper sind nicht nur affig, sondern sehen auch noch so aus. Viele dieser Rapper blamieren sich vor der Menge mit vulgären Songtexten und dummen Tanzbewegungen.

Die berühmtesten Deutschrapper[Bearbeiten]

Sido[Bearbeiten]

Sido,einer der bekanntes Rapper Deutschlandes hat sogar einen Film raus gebracht 'Blutzbrüdaz' & dazu sein Album Mukke zum Film

Bushido[Bearbeiten]

Bushido, auch Bushido (Bush?IchDochAuch!) ist ein echter Möchte-Gern-Ghetto-Gangster, was er mit seiner Single "Bing Bing" bestätigte. Er betreibt äußerst unchillige Musik (wenn man das Musik nennen kann).

Kollegah[Bearbeiten]

Kollegah, (abgeleitet von Kollege: Weggefährte) ist ein deutscher Rapper der hauptsächlich durch seine abnorm langen Reime bekannt geworden ist. Hierbei erfindet, wie er auch oft genannt wird, "Kolle", einfach Wörter wie "MorgensschonGeorgioArmaniSakkoTräger" und reimt diese sinnlosen Buchstabenkette auf andere sinnlose Buchstabenketten. In dieser Art des Rappens ist Kollegah ungeschlagen. Desweitern ist er für seine schnelle Art zu rappen bekannt, wobei man allerdings nur Genuschel versteht.

Deutschrappen für Anfänger[Bearbeiten]

Schritt 1: Die Stimme[Bearbeiten]

Beim Deutschrappen muss man ins Besondere auf seine Stimmlage achte. Am besten singt man immer in T-Dur. Die Stimme muss dabei tief sein und die Silben muss man in der Gangstersprache sprechen. Beispiel: Statt "Du musst auf dein Herz hören" in etwa so: "Tu mussst auf dain Heaz höan".

Schritt 2: Die Textauswahl[Bearbeiten]

Bei der Auswahl der Texten, die man sprechen will, muss man aufpassen. Die Texte müssen vulgär und im Gangster-Stil sein. Dadurch wird die Musik krasser. Außerdem muss man sich erst den ganzen Text, den man singen will aufschreiben, weil man sonst vielleicht nicht mehr weiter weiß. Folgene Wörter sollte man beim Deutschrappen vermeiden:

  • Herz
  • Du
  • Banane
  • Kindskopf

Wenn man dies beachtet kann nur noch wenig schief gehen.

Das Freestylen[Bearbeiten]

Das Freestylen ist auch eine Rapart. In dieser rappt man das Deutsche, ohne sich vorher einen Text auszudenken. Meistens fungiert die in einem Streit zwischen zwei Deutschrappern. Diese müssen sich dann mit deutschen Wörtern fertig machen. Außerdem sollte man auch immer Öhhhhhhhh Haftbefehl oder 24 (48) rufen.

Schritt 3: Der DJ[Bearbeiten]

Beim Rappen sollte man Hintergrundmusik haben, die einen begleitet, sodass man leichter aus dem Rhythmus kommt. Ein DJ kann dies am besten machen. Ein DJ sitzt vor zwei schwarzen Frissbees und scratcht auf ihnen herum. Irgendwann entsteht (oder entsteht kein) Sound.

Weitere Raparten[Bearbeiten]

Weitere Raparten sind:

  • Das Rap-Rappen
  • Das Wrap-Rappen
  • Das Gangster-Rappen
  • Das Orgel-Rappen
GHKC.png

Dieser Artikel beschreibt oder begünstigt die

657

Krankheitssymptome

Erreger, Therapien, Gefahrenzonen

Klinische Fälle

Wie schreibe ich einen Hip-Hop-Song?Hip HopThe Day The Hip-Hop Died

- Neue Raps -

Hhks.png