1 x 1 Bronzeauszeichnung von Animal*

Der perfekte Heiligabend

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der perfekte Heiligabend ist ein weiterer Ableger der VOX Erfolgsshow Das perfekte Dinner. Der perfekte Heiligabend wird allerdings nur einmal pro Jahr, am gleichnamigen Heiligabend (s. auch 24. Dezember) gesendet. Wie schon im perfekten Dinner geht es beim perfekten Heiligabend um einen möglichst grausamen heiligen Abend. Es gibt 5 Kandidaten, Jesus, Joseph, Caspar, Melchor und Balthasar. Maria muss an diesem Abend leider ausscheiden, da sie von der Geburt Jesu immer noch zu erschöpft ist und in ihrer Krippe schläft. Einer der Kandidaten wird zum Jesus ernannt, der zusammen mit Joseph einen perfekten heiligen Abend für die 3 aussätzigen Zigeuner Caspar, Melchor und Balthasar organisiert. Hauptaustragungsort ist in diesem Fall die sagenumwobende Krippe.

Ablauf[Bearbeiten]

Der Stern von Bethlehem[Bearbeiten]

Zuerst gilt es, die 3 Zigeuner auf sich aufmerksam zu machen. Dies geschieht mittels des sogenannten Sternes von Bethlehem. Der Stern wird von Folge zu Folge unterschiedlich in die Umlaufbahn befördert. Geschichtsträchtige Methoden waren unter anderem eine Cruise Missile, als George Bush die Rolle des Jesuskindes übernehmen durfte oder ein mit Sprengstoff bepackter Glaubenskrieger, als Osama Bin Laden selbige Rolle spielte. Vincent Raven persönlich schickte einst seinen Raben Azael gen Himmel und brachte so einen Stern mit Rabenkot zum Glühen und Wandern. In einer politisch und ethisch eher inkorrekten Fassung des perfekten heiligen Abends rasten auch schon Besucher des Kurorts Tschernobyl zu einem ausgewählten Stern und brachten ihn zum Strahlen.

Caspar, Melchor und Balthasar auf dem Weg zum perfekten Heiligabend

Vorbereitung auf den perfekten Heiligabend[Bearbeiten]

Nachdem der Stern erfolgreich "geschaffen" wurde, gilt es, sich so schnell wie möglich auf den Abend vorzubereiten. Die Zigeuner Caspar, Melchor und Balthasar stehlen auf verschiedenen Märkten mit vollem Körpereinsatz Myrrhe, Weihrauch und andere Wertgegenstände. Da in einer Folge Pete Doherty die Rolle des Jesus übernahm, reichte Weihrauch als Einstiegsdroge nicht, weshalb Caspar sich ein Jahrespack Heroinspritzen in der örtlichen Entzugsklinik stahl. Während die 3 heiligen Zigeuner also mit der Drogen- und Geschenkbeschaffung beschäftigt sind, fegt Joseph die Krippe. Blutreste von der Geburt Jesu werden entsorgt, Maria ruhig gestellt und Jesus zum Spielen übers Wasser laufen gelassen (George Bush reiste in seiner Fassung mit einem Atom U-Boot an). Zum Essen werden die verschiedenen Tiere der Krippe zur Verfügung gestellt. Über Rinderhoden bis zu Eselsohren ist der perfekte Dinnertisch am perfekten heiligen Abend weitgehend gedeckt. Die sogenannte Weihnachtsgans wurde leider erst Jahre später entdeckt. Nervös schaut Joseph immer wieder gen Himmel, da die Cruise Missile, der Glaubenskrieger, Azael persönlich oder auch die Kurgäste immer näher rücken. Dieses symbolisiert ebenfalls die nahe Ankunft der drei Zigeuner.

Das Finale[Bearbeiten]

Eine halbe Stunde später ist es soweit: Die Cruise Missile schlägt 100 Meter neben der Krippe ein, der Glaubenskrieger konnte nicht auf seine Jungfrauen warten und landete schon Stunden zuvor im Himmelsreich, Azraels Rabenkot wird als Beilage zum Eselsohr verwendet und die Kurgäste gesellen sich zu der lustigen Runde um bis über beide Eselsohren zu strahlen. Nach dem Essen gibt es 2 Varianten: Die Zigeuner danken Jesus und Joseph für den perfekten Heiligabend oder aber sie sind unzufrieden. Sollte der zweite Fall eintreten, schiebt Joseph das Ganze gewohnt auf Jesus, welcher direkt die Hauptrolle in der perfekten Kreuzigung übernimmt, vorher darf er jedoch noch das perfekte letzte Abendmahl organisieren. Danach wird ausgeknobelt, wer im nächsten Jahr mitspielen darf.

Stargäste[Bearbeiten]

George Bush in seiner Rolle als Jesus und Erlöser

Neben George Bush, Osama Bin Laden, Vincent Raven und Pete Doherty gab es etliche andere Stargäste, die den perfekten Heiligabend zu gerne feiern wollten:

  • Einmal spielte Michael Jackson die Rolle des Joseph. Er entführte das Jesus Kind leider Gottes aus der Krippe und zeigte ihm seine Kaninchenbabys auf einer nahegelegenen Farm.
  • Chuck Norris bewarb sich für die Rolle des Jesus. Um den Stern zu basteln beförderte er Joseph mit einem Roundhouse Kick in den Weltraum.
  • Bill Gates war einer der Zigeuner. Er kaufte sämtliche Städte auf und schenkte dem Jesus Kind eine umfangreiche Sammlung von Microsoft Werbegeschenken und sämtlichen Versionen von Windows.
  • Tim Mälzer verdarb den Zigeunern und sich selbst den Magen, als er versuchte, das Heu aus der Krippe zu kochen und zu servieren.
  • Der Weihnachtsmann persönlich nahm am Spiel teil. Als Krippe stellte er das Haus seines langjährigen Saufkumpans Nikolaus zur Verfügung.

Trivia[Bearbeiten]

  • Der perfekte Heiligabend findet nur einmal im Jahr statt. Er ist nicht zu verwechseln mit der perfekten Osternacht.
  • Die Produktionskosten belaufen sich jährlich auf 13.478 Yen.
  • Der Austragungsort wird jährlich vom "perfekten Rat" (Hauptsitz bei VOX) bestimmt. Der nächste Heiligabend wird vermutlich im sonnigen Irak stattfinden um eine bombige Stimmung zu garantieren. Dieser Abend wird sich in seiner Besonderheit in den Annalen der Weltgeschichte vermutlich neben dem historischen Abend jenseits der Berliner Mauer, an dem sich jeder über seinen Teller Minen freute, einreihen.


Jesus' Geburtstag!
Da strahlt der Baum!