Bot

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bots sind echt für alles zu dämlich!

Bots sind in Computerspielen computergesteuerte Spieler, deren Schwierigkeitsgrad immer zu hoch oder zu niedrig ist. Als bot bezeichnet man auch Menschen, deren Lebensfunktion temporär unter Null liegt oder die nicht mehr in der Lage sind, sich über einen Meter von ihrem PC zu entfernen. Der Bot ist ebenfalls der beste Freund des Nerds.

Bots bei Icq[Bearbeiten]

Bei Icq gibt es zwei verschiedene Sorten Bots: einmal den dummen Spam-Werbung-Bot, der total uneinsichtig ist, und den noch dümmeren Sinnlos-Antwort-Bot. Beide sind nicht nett, aber der sinnlosere von beiden ist wesentlich amüsanter.
Typische Unterhaltung:

ich: was machst du gerade?
Anna: wo machst du gerade?
ich: zuhause
Anna: das kommt dabei raus, wenn man zuhause ist, joint man gerne mal einen channel.
ich: in welchem channel bist du?
Anna: kom mal klar man versteht ja kein wort von dem was du da bist ich hab mehr
frauem um mich tanzen  ich bin auf der arbeit nicht im channel.
ich: du chattest bei der arbeit über icq?
Anna: bin in der irrenanstalt ist es schön warm, da gibt es eigentlich soviel dumme
menschen auf der arbeit.
ich: arbeitest du in der irrenanstalt?
Anna: in der irrenanstalt.
ich: sind die leute da wirklich so irre?
Anna: so so so.
ich: ja wie so?
Anna: so so so.
ich: so?
Anna: so und jetzt auf den geist.
ich: gehen die dir auf den geist?
Anna: ich hab mir auf den geist.
ich: du gehtst dir selbst auf den geist?
Anna: ich hau dir in die irrenanstalt gebe ich kein geld mehr hatte (keine maisfelder)
bin ich dann  kein geld aus, und du bist auf deinen selbst.
ich: wä?
Anna: äh, wieso schreibst du mir?!? cool.


Das Brain die einzige Existenz auf der Welt, die immer meint, sie dürfe jeden und alles frei nach Lust und Laune abkopieren, wie es so gerade möchte. Jedoch darf dessen Wissen dann nicht umgekehrt herum einsetzen. Er handelt in diesem Fall so ziemlich ernst, wie es eigentlich ein jeder Chatterbot tun sollte. So sind nach nur wenigen Sekunden einer Unterhaltung schon mal folgende Anfälle festzustellen:
Typische Unterhaltung mit Brain:

ich: noch da?
bRAIN: Brain v5.00 BETA 5 - Jeder kann jetzt Brain neues Wissen beibringen! Infos unter http://www.spaakensoft.de/brain/brain.htm -
Viel Spaß beim Chatten! bRAIN: Du wurdest permanent gesperrt. Du kannst den Botmaster per e-Mail kontaktieren (siehe http://www.spaakensoft.de/brain/brain.htm)
um eine Entsperrung zu veranlassen. ich: hab keine e-mail sorry

Bots in Computerspielen[Bearbeiten]

Ein für Spiele eher ungeeigneter Wikibot.

Bots in Counterstrike[Bearbeiten]

Die Bots von Counterstrike sind sehr dumm, rennen gegen Wände und sind dümmer als 1kg Steine. Das lernt jeder 12-Jährige Counterstrike-Süchtige schon in seiner ersten Stunde des feuchtflöhlichen Fragvergnügens.

Bots sind übrigens computergesteuerte Spielfiguren die jeder Depp killen kann. Wenn jemand in seinem Forumsprofil ein Bild mit seinen 1337 zu 0 Stats hat, dann ist das entweder ein Fake, oder er spielt gegen Bots. Bots haben unteranderen übernatürliche Reaktionen und machen auf Experten einen mit jedlicher Waffe Dauerheadshots.

Bots in Warcraft 3[Bearbeiten]

Die Bots in Warcraft 3 sind in der Lage, geübte Spieler auf manchen Karten spielend auf leicht zu besiegen, auf anderen schaffen sie es nicht einmal auf irrsinnig. Forscher vermuten hier einen Bug.

Bots in ZDoom[Bearbeiten]

Auch in ZDoom kann man als einsamer Doomer sehr unintelligente Bots aktivieren, entweder als Deathmatch-Gegner oder für CoOp-Spiel. Diese Viecher sind extrem dämlich, sammeln sämtliche Munition und Items weg und wagen es auch noch, sich so vollgepackt erschiessen zu lassen, damit auch wirklich kein Schaden damit angerichtet werden kann. Sie trauen sich auch nicht durch Schleimpampe zu laufen, wodurch sie für CoOp absolut untauglich sind. Oft laufen sie auch nur im Kreis um abzunehmen.

Siehe auch[Bearbeiten]