Offizielles Austauschzentrum eines Säugetiers

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche


Mülldienst rufen

Sei begrüßt, Mensch! Willkommen im Paradies, der heilige Petrus führt dich gerne zu deiner persönlichen Wolke. Wenn du über Gott und der hier nur zu fernen Welt reden willst, bist du hier ganz richtig. Mache es dir bequem und sinke ein, in die himmlischen Sphären.

Jeglicher Stuss, welcher Art er auch sein möge, bitte nach Kategorie sortieren! Wenn du keine passende Kategorie findest, sortiere es zu Kannst du nicht mal kreativer mit deinen Kategorien sein?, danke! weiterhin wird eine korrekte Rechtschreibung erwünscht und neue Beiträge werden traditionell unten angehangen.
PS.: Hier kommt regelmäßig und ganzjährig der Schneeschieber, Schnee von Gestern ist also in der Versionsgeschichte zu suchen.

Sachliche Hinweise[Bearbeiten]

  • Yellow card.svg Gelbe Karte wegen Beleidigung gegenüber Burschenmann. Ich gehe mal davon aus, dass du es aufgrund deiner geringen Aktivität im letzten Jahr nicht mitbekommen hast, aber bei der IP handelt es sich um genau das, was Burschenmann schreibt: Einen notorischen Löschtroll, der circa zehn gesperrte Stupidedia-Accounts hat und wiederkehrend auf unserer Seite trollt. Die Störung liegt also auf anderer Seite. Inwiefern du dich so dermaßen peinlich in diese Angelegenheit einmischen musst, weiß ich nicht. Natürlich ist Burschenmann in seiner Art immer wieder harsch, gleichzeitig muss er jedoch durchgehend mit Usern diskutieren, denen scheinbar die Selbstreflektion und somit Erkenntnis fehlt, dass die eigenen Aktionen oft noch sehr fehlerbehaftet und ausbaufähig sind. Dein Ton ist absolut unangebracht, hör auf zu zetern. — «Sky»π 23:14, 26. Feb. 2017 (CET)
  • Das Einzige was hier verteidigt wird sind Grundregeln des menschlichen Miteinanders und Respekt, gerade gegenüber der Richtlinien. Du hast Burschenmann beleidigt, da gibt es auch keinen Diskussionsbedarf. Wenn du das Gefühl hast, dass du beleidigt wirst, kannst du mich jederzeit darauf hinweisen. Der Rest deiner Antwort macht leider keinen Sinn: Die IP hat ein klares, sich wiederholendes Bearbeitungsschema, was es relativ leicht macht sie von anderen IPs zu unterscheiden. Burschenmann hat dies erkannt und das gemacht, was vorher immer ich gemacht habe: Die Stimmen der IP annulliert. Mit der IP / dem User (dir vielleicht bekannt unter den Usernamen DasOtto, Donny oder Hamburgfisch) ist es immer so, dass er 2-3 sinnvolle Edits macht, dann generell die Löschung sämtlicher Artikel fordert, unabhängig vom Inhalt und schließlich anfängt Seiten zu leeren und zu vandalieren. Mit Sabotage und Verfolgung deiner Mitarbeit hat das nichts zu tun, du glaubst doch nicht ernsthaft, dass Leute zielgerichtet versuchen deine Meinung im Internet zu untergraben?--«Sky»π 23:40, 26. Feb. 2017 (CET)
  • Es wäre nett, wenn du mir konkrete Beispiele verlinken könntest für die Beleidigungen. In der Löschdiskussion zu Subjektiv sehe ich einen unhöflichen Seitenhieb von Burschenmann und in der Chip.de-Diskussion überhaupt nichts. Ich hoffe dass du dir meine Antwort zu deinem zweiten Punkt jetzt mit offenem Herzen und unvoreingenommen durchliest, denn ich habe gute Intentionen und hoffe dir mit folgenden Anregungen eine Hilfe zu sein: Die Verschwörung existiert nicht und ich möchte dir erklären wieso, und weshalb du sie selber erschaffen hast. Burschenmann und DeO geht es wenn sie Sachen von dir reverten, zum Löschen vorschlagen, oder mit dir argumentieren, nicht um dich als Person, sondern um Inhalte. Beispiel: Wenn du einen schlechten Artikel schreibst, dann ist das Problem nicht, dass du den Artikel geschrieben hast, sondern dass der Artikel schlecht ist. In Konsequenz bedeutet das natürlich Kritik und es gibt verschiedene Arten mit dieser Kritik umzugehen. Optimal wäre es natürlich, dass Burschenmann und DeO ihre Kritik sachlich und freundlich formulieren und du dir die Kritik zu Herzen nimmst - denn schließlich lernen wir aus unseren Fehlern und wenn andere Leute einen darauf hinweisen, dass wir Sachen besser machen könnten, dann hat das einen Grund. Sie tun das, weil sie wollen, dass wir es besser machen und nicht weil sie sich über uns lustig machen wollen. Natürlich heißt Kritik wahrnehmen und umsetzen nicht automatisch, dass du alles 100% so machen musst, wie Person X es vorschlägt, aber du solltest grundsätzlich offen an die Kritik herangehen und nicht sofort sämtliche Ratschläge abblocken. Doch genau das machst du in dem Moment, in dem du um dich selber die Mauer errichtest, die sich in der Verschwörungstheorie widerspiegelt. Indem du grundlegend davon ausgehst, dass DeO und Burschenmann dir nur Böses wollen, ignorierst du ihre Kritik und Hinweise völlig und erzählst dir selber, dass die beiden ja eh nicht Recht haben. Ich glaube das liegt daran, dass du Angst hast dir deine Fehler und Verbesserungsmöglichkeiten einzugestehen - es ist einfacher sich selber in der Opferrolle zu sehen, als sich mit seinen Schwächen auseinanderzusetzen. Wenn du jedoch als Mensch wachsen willst, dann musst du Kritik akzeptieren und sie als Möglichkeit sehen, besser und selbstbewusster zu werden. Die langfristig effektivste Art seine Schwächen zu bekämpfen, ist sie zu akzeptieren und aktiv versuchen sie zu verbessern, anstatt sie zu ignorieren. Sonst frisst du nur Frust in dich rein S 21.gif Wenn das nächste Mal also jemand dir einen Tipp gibt, dich kritisiert, oder dich gar beleidigt, dann versuch selbstreflektiert zu verstehen, was du anders und besser machen kannst. Deine Antwort hierauf wird mir zeigen, inwiefern du mich verstanden hast Laugth.gif --«Sky»π 00:22, 27. Feb. 2017 (CET)
  • FYIBurschenmannEr.png -- Was tust du? Was hast du getan? 13:15, 27. Feb. 2017 (CET)
  • Dass du gänzlich meine konstruktive Kritik ignorierst und sofort dich selber verteidigst zeigt doch nur, wie sehr diese Mauer existiert. Du schreibst: "aber ich wäre tatsächlich für hilfreiche Kritik dankbar! Also in dieser Hinsicht baue ich ganz bestimmt keine Mauer." - Genau das ist doch passiert! Ich liefere hilfreiche Kritik, mache dich auf diese Mauer aufmerksam und du sagst "Aber die Mauer existiert ja gar nicht und Schuld sind nur Burschenmann und DeO, weil sie ohne ersichtlichen Grund gegen mich sind.". Ironie vom Feinsten! Wärst du zur Selbstreflexion fähig, würdest du doch spätestens jetzt, nach gut gemeinten Hinweisen eines bis dahin unbeteiligten Sky, realisieren, dass auch du deinen Teil zur Situation beigetragen hast und es die Gründe eben doch gibt! Doch da du das nicht wahrzunehmen scheinst, endet es eben darin, dass User wie Burschenmann und DeO die Geduld verlieren und in Zynismus verfallen.--«Sky»π 17:45, 27. Feb. 2017 (CET)
  • Es sagt niemand, dass du Kritik annehmen sollst, die nicht hilfreich gemeint ist. Sondern dass du Kritik annehmen sollst, die einen hilfreichen, wahren Kern enthält! Und das ist bei Burschenmann und DeO der Fall! Du ignorierst es nur einfach! Du willst einen objektiven Blick auf die Situation: Und genau das habe ich gemacht - es objektiv betrachtet!! Weil es dir aber nicht passt, was ich sage, sagst du sofort wieder, es wäre nicht objektiv und dir schleierhaft, wieso das niemand hinbekäme! Natürlich können DeO und Burschenmann dir bessere und konkretere Kritik geben! Aber das haben sie vor ein paar Jahren gemacht und schon damals hast du sie ignoriert! Daher sind es jetzt mehr und mehr spöttische Kommentare geworden.--«Sky»π 13:50, 4. Mär. 2017 (CET)
  • Hilfe:Helferlein/Bearbeitungstoolbar/Konfiguration
    Snocker15
    » Diskussionsseite
    20:04, 10. Mär. 2017 (CET)
    • Habe noch einmal nachgedacht. Vergiss das wieder. Laugth.gif
      Snocker15
      » Diskussionsseite
      20:06, 10. Mär. 2017 (CET)
  • Richtig, das habe ich erkannt, weshalb ich dir erst die Möglichkeit aufzeigen wollte, den Button umzukonfigurieren, sodass keine Signatur angehängt wird. Dann ist mir aber klar geworden, dass du ihn schon umkonfiguriert haben musst, um die Vorlage dort einzubauen, und die Signatur von der „Neuer Beitrag“-Funktion kommt. Ich für meinen Teil erstelle neue Diskussionsseiten immer im klassischen Bearbeitungsmodus, da habe ich mit so etwas nicht zu kämpfen. —
    Snocker15
    » Diskussionsseite
    20:28, 10. Mär. 2017 (CET)

Lob[Bearbeiten]

  • Kleines Geschenk für deine Arbeit an Google
Andre 601
schenkt dir ein kleines, aber feines
besonderes
Rechteck!

Der Grund:
Weil du den Stup Google überarbeitest


Negative Kritik[Bearbeiten]

Danke für nichts[Bearbeiten]

  • Meister, für den Fall, dass du das Echo nicht vertragen kannst: es kommt immer doppelt zurück. Wenn ich Artikel schlecht finde, dann finde ich sie schlecht und dann sage ich das auch, davon kann mich auch kein denunzierender Ostsee abbringen, der sich mit seinen unüberlegten Kommentaren um weiteres (konstruktives) Feedback für seine Artikel bringt. Für alles andere ist hier dein Ansprechpartner. Nicht vergessen. Ganz wichtig. Auch nach der Umbenennung. Also Hände weg von der Tastatur und schämen 2,3,4...! — BurschenmannEr.png -- Was tust du? Was hast du getan? 23:07, 9. Feb. 2017 (CET)

Prost Alter![Bearbeiten]

  • Jo danke. Es gab ein Problem mit dem Cache der SIG-Seite, das dazu führte, dass alle Seiten, in die sie eingebunden war, in der Löschkat angezeigt wurden. MF hat das aber jetzt gefixt. — Wirbelsturm2.0.svg HarryCane D-Stern.svg Texte mich zu! 18:29, 19. Jan. 2017 (CET)
  • Ja, bin ich.. Laut Richtlinien Singular! Die Diskussion ist obsolet und eröffnet lediglich einen Präzedenzfall. Sonst heisst es bald Tiere, Chinesen, Autos, Dänen, Länder usw — Animal * contact 13:06, 4. Apr. 2017 (CEST)

Kannst du nicht mal kreativer mit deinen Kategorien sein?[Bearbeiten]

  • Auch wenn du noch nicht fertig bist, wollte ich dir dieses Rechteck geben, weil du das machst, was viele andere bis jetzt nicht gemacht haben: Diesen Stup überarbeiten! — Klicke Hier um Hirnzellen zu verlieren!Held der Arbeit C:/> Kommunikationssystem 00:30, 1. Apr. 2017 (CEST)

Revert[Bearbeiten]

  • Wegen Deines Reverts: siehe Text von Snocker15 auf Benutzer Diskussion:Totemkropf zu meinem auf Benutzer Diskussion:Snocker15#Reverts, das vervollständigt das Bild. Im übrigen ist "Vergewaltigung" weiterhin völlig unlustig. Sie wäre passend, wenn er wirklich dieser bezichtigt würde, und sei es völliger Unsinn. Mein Eintrag hat wenigstens etwas mit der Realität zu tun, ist ein wenig hintersinnig, reichlich böse und damit Satire. Und Satire darf alles.--Totemkropf (Diskussion) 23:34, 27. Feb. 2017 (CET)