Benutzer:Relic Nr. Oblatan

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Navigation       Privatfriedhof · Andere Ereignisse · Artikel · Lob und Preis· Lieblingsartikel· Werkzeugkasten 


Tach zusammen.

Ich bin eigentlich nur hier, um Menschen auf möglichst unterhaltsame Weise ins Jenseits zu befördern.

(Hauptberuflich bin ich Uncyclopedianer. Meine wahre Identität ist hier zu finden.)

Mein kleiner Privatfriedhof[Bearbeiten]

† Verstorbene †
Friedhof.jpg
  • † 03.09.2012 Philipp Rösler. In China verschollen, wurde aber unbemerkt durch einen Deutschstudenten aus Shanghai ersetzt. Sicherheitshalber nahm Angela Merkel noch ein halbes Dutzend weitere Doppelgänger mit.






bißchen Urlaub, kleine Sterbepause ...






Andere Ereignisse[Bearbeiten]

Artikel[Bearbeiten]

  • Bukkake (Neuschrieb) - Spannende Wissenschaftsreportage.
  • Das Traumschiff Blau.png - bekannt aus Funk und Fernsehen.
  • Die Jungfrau von New Orleans Blau.png - eine Biographie zum Mitraten. Jetzt mit runderneuertem Sound- bzw. Videotrack!
  • Elchtest - Harmloses kleines Artikelchen.
  • Griechische Tragödie Silber.png - Taschentücher bereithalten!
  • John Grisham - Spannend. Nervenzerfetzend.
  • Kavaliersdelikt Gold.png - Aus den Untiefen des Verbrechens.
  • Louis de Funès - Bittersüße Erinnerungen an eine Zeit, als man es noch komisch finden musste, wenn hässliche kleine Männchen Scheiße bauten und dabei schrien und zuckten.
  • Marcel Reich-Ranicki - "Ohne Eitelkeit gibt es kein Schreiben. Egal, ob Stupidedia-Autor oder Kritiker - Eitelkeit muss dabei sein. Sonst entsteht nichts."
  • Melone - Sollte ein Meisterwerk der feinen Doppeldeutigkeit werden, aber anscheinend ist doch wieder nur sexistischer Scheiß dabei herausgekommen. Naja, nächstes Mal vielleicht.
  • Mettmann - eigentlich nur ein Kalauer, aber immer noch besser als die Wirklichkeit.
  • Neuschwabenland Gold.png - Pinguine sind auch nur Menschen.
  • Sonja Zietlow - Hommage an eine ganz Große des deutschen Fernsehens, die vom Schicksal mit Blondheit geschlagen wurde und jetzt leider ca. alle zwei Wochen einen schrecklichen Tod auf der Titelseite finden muss.

StupiNews[Bearbeiten]

Lob und Preis[Bearbeiten]

Animal*
schenkt dir ein kleines, aber feines
oranges
Rechteck!
Danke!
Kamelie.jpg
Relic Nr. Oblatan, nimm diese Blume
als kleines Dankeschön für aufmerksame Hilfe
--derkleinetiger
One-Hit-Wonder
1stern.svg
Animal*

bescheinigt dir hiermit die Fertigstellung des Artikels Elchtest in nur einem einzigen Bearbeitungsschritt.
Gut gemacht!

Immoralist
Limegreen.jpgZeit-wirbel.jpg
schenkt dir ganz ganz viel kleine, aber feine
Farbe!

Anerkennung

Held der Arbeit

Relic Nr. Oblatan

wird zum

Helden der Arbeit

erklärt und hat sich durch gutes Engagement diese Auszeichnung verdient.

Gezeichnet, die Diktatoren

(Lumber-)Jack Bauer
schenkt dir ein kleines, aber feines
grünes
Rechteck!
Stupi gold.svg
Hiermit verleihe ich
Relic Nr. Oblatan
feierlich den
Stern in Gold,
die genialen Todesmeldungen
--Klugscheiser



Trostpreis
Stupid Contest

Blau.svg

Relic Nr. Oblatan

hat mit dem Werk
Die Jungfrau von New Orleans
beim
13. Stupid Contest
331 Punkte erreicht und damit die Stupidedia um einen guten Artikel bereichert.
Vielen Dank!

Blau.svg   Blau.svg   Blau.svg   Blau.svg   Blau.svg

Happy birthday2.gif
Relic Nr. Oblatan
Alles Gute zum Geburtstag wünscht dir
Immoralist
Happy birthday2.gif
Relic Nr. Oblatan
Alles Gute zum Geburtstag wünscht dir
Wuschelkopf9
Happy birthday2.gif
Relic Nr. Oblatan
Alles Gute zum Geburtstag wünscht dir
Sky
One-Hit-Wonder
1stern.svg
Klugscheiser

bescheinigt dir hiermit die Fertigstellung des Artikels John Grisham in nur einem einzigen Bearbeitungsschritt.
Gut gemacht!

Der tod.jpg
Für kontinuierliche Verdienste
um qualitativ hochwertige und witzige
Todesanzeigen
erhält
Relic Nr. Oblatan
feierlich den Orden
"Most Stupid Oberbestatter at all"
awarded bei
HarryCane
Jury-Award
16. Stupid Contest
Jury10.jpg
Relic Nr. Oblatan
wird wegen der fairen und neutralen Bewertung mit dem Juryverdienstpreis ausgezeichnet.
gez. Die Teilnehmer
Wuschelkopf9 schenkt dir einen schwarzen Kasten für eine besonders gelungene Todesanzeige.



1. Platz
Stupid Contest

Gold.svg

Relic Nr. Oblatan

ist ein Gewinner des
17. Stupid Contests.
Für den Artikel
Neuschwabenland
erhält er den goldenen Stupidedia-Stern am Band.

Gold.svg   Gold.svg   Gold.svg   Gold.svg   Gold.svg

Happy birthday2.gif
Relic Nr. Oblatan
Alles Gute zum Geburtstag wünscht dir
Animal*
Happy birthday2.gif
Relic Nr. Oblatan
Alles Gute zum Geburtstag wünscht dir
Jannis234
Happy birthday2.gif
Relic Nr. Oblatan
Alles Gute zum Geburtstag wünscht dir
Fifafreak77
Jury-Award
18. Stupid Contest
Alfred Nobel.jpg
Relic Nr. Oblatan
wird wegen der fairen und neutralen Bewertung mit dem Juryverdienstpreis ausgezeichnet.
gez. Die Teilnehmer
Stupi gold.svg
Hiermit verleihe ich
Relic Nr. Oblatan
feierlich den
Stern in Gold,
für ein wunderbares Bukkake...für die wunderbare Verbesserung des Artikels "Bukkake" Laugth.gif Laugth.gif
--ali-kr



1. Platz
Stupid Contest

Gold.svg

Relic Nr. Oblatan

ist ein Gewinner des
19. Stupid Contests.
Für den Artikel
Kavaliersdelikt
erhält er den goldenen Stupidedia-Stern am Band.

Gold.svg   Gold.svg   Gold.svg   Gold.svg   Gold.svg



Trostpreis
Stupid Contest

Blau.svg

Relic Nr. Oblatan

hat mit dem Werk
Das Traumschiff
beim
21. Stupid Contest
322 Punkte erreicht und damit die Stupidedia um einen guten Artikel bereichert.
Vielen Dank!

Blau.svg   Blau.svg   Blau.svg   Blau.svg   Blau.svg

Auszeichnung

Lorbeerstern.svg

Relic Nr. Oblatan

wird aufgrund ausgezeichneter Schreibarbeit und hervorragender Artikelproduktion zum

Schmierfink

ernannt.

Gezeichnet, die Diktatoren



2. Platz
Stupid Contest

Silber.svg

Relic Nr. Oblatan

ist ein Gewinner des
29. Stupid Contests.
Für den Artikel
Griechische Tragödie
erhält er den silbernen Stupidedia-Stern am Band.

Silber.svg   Silber.svg   Silber.svg   Silber.svg   Silber.svg


Meine Lieblingsartikel in der Stupidedia[Bearbeiten]

Ich mag vor allem gute Geschichten und einen gekonnten Umgang mit der Sprache.

Unterseiten, Werkzeugkasten etc.[Bearbeiten]