Bananuana

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bananuana ist ein durch Kreuzung von Bananenbäumen und Hanfbüschen gewonnene Pflanze, deren Entwicklung zum Bananen-Sapiens als ausgeschlossen gil. Die Früchte dieser Pflanze sind sehr nahrhaft, wohlschmeckend und gesund, aüßerdem bewirken sie angenehme, risikolose Bewusstseinserweiterungen, daher wird sie besonders von Künstlern und Musikern gern verspeist. Die Pflanze wird ca. 3-4 Meter groß und der Stamm kann einen Durchmesser von bis zu 30 cm erreichen. Die Blätter werden zu einem äußerst leckerem Tabakersatz verarbeitet, die Früchte dienen der Ernährung und Berauschung, aus dem Stamm und den Stengeln werden Häuser und Kleidung hergestellt. An der weiblichen Pflanze wachsen zusätzlich noch kokosnussähnliche Früchte, die Weißwein beinhalten. Somit ist diese Pflanze perfekt für das Zusammenleben mit Menschen geeignet.

Macht Drogen!
Ich bin über 18.
Ich werd mal 18.
Es ist mir scheißegal.
holländische Heilpflanze