Bühne

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ein avantgardistisches Stück gegen den Hunger in der dritten Welt auf einer Bühne.

Die Bühne ist ein Ort, der, auch wenn man es oft nicht glauben mag, Teil der Wirklichkeit ist und auf dem sich meist volljährige Menschen, die bei der IQ- Ausgabe größtenteils leer ausgegangen sind oder sich im wirrwarr ihrer Realität veriirt haben, zur Schau stellen. Genau für dieses zur Sau bellen werden diese Orte erschaffen. Das Problem ist nur das die Scheinwelt zur Realität wird und meist einen Teil der Wirklichkeit darstellt. Dargeboten werden oft Auslöser für Hörstürze und Augenkrebs.

Bühnenumfeld[Bearbeiten]

Auf der Bühne befinden sich in der Regel die sogenannten "Künstler", also Leute die davon ausgehen, dass sie eine künstliche Intelligenz besitzen und dies allen anderen mitteilen wollen, indem sie (als wäre es ein Refrain) immer wieder sagen "Ich bin Künstler". Zumeist handelt es sich hierbei um Arbeitslose, gescheiterte Persönlichkeiten oder politisch Aktive. Auf der Bühne befinden sich auch ihre Foltermaschinen, Höllengeräte und -instrumente (zum Beispiel der Dudelsack und Blasphemie). Vor der Bühne wandeln in Ekstase geratene Wesen, die man als Fans oder Groupies der Künstler bezeichnet. Hier handelt es sich zumeist um Kinder und Jugenliche, deren Eltern ihnen kein Vorbild waren oder die sich aus anderen Gründen im wirrwarr ihrer Realitäten verirrt haben. Getrennt werden dieses beiden, sich anziehenden Pole (Künstler - Masse) durch von den Künstlern erhobenen Eintrittsgelder, die jedoch oft nicht ausreichen. Ein Zusammenprallen dieser beiden Realitäten wird daher häufig im letzten Moment, durch von Fangeldern bezahlte Schläger verhindert.

Fernsehbühne[Bearbeiten]

Diese, in wirklichkeit erzeugte Realität, ist für viele Menschen ein Teil ihrer Wirklichkeit. Ein Ursache für die große beliebtheit dieser Bühne ist, dass die Menschen lieber ihren Verstand ausschalten als den Fernseher und lieber fernsehen, als fern gehen. Es entgeht zumeist den Fans, dass sie in wirklichkeit ihren Fern-, bzw. Weitblick verlieren und dass sie durch den Aparat nicht durch blicken können. Und es gibt ein weiteres großes Problem für die Fans. Es schaut nie jemand zurück. In dieser Realität kann man sich nur sehr schwer vorgaukeln, es wäre anders. Die Fans wissen dies, natürlich, im tiefsten Inneren und werden oft deprestige, vor allem gegenüber sich selbst.

virtuelle Bühne[Bearbeiten]

Die virtuellen Bühnen sind Realitäten, die häufig traurige Spiegelbilder der Wirklichkeit zeigen. Sie finden sich vor allem in Asozialen Netzwerken. Hier wird zwar zurück geschaut, es ist jedoch wissenschaftlich sehr umstritten, ob dies für die Künstler wirklich förderlich ist. Fesselungskünstler sind die meisten Akteure sicherlich nicht, aber sie zeigen großen Eifer, dies unter Beweis zu stellen. Auch diese Künstler haben sich im wirrwahr der Realitäten verloren. Sie sind der festen Überzeugung, dass diese Realität einen unersetzbaren Teil der Wirklichkeit ausmacht, ohne die sie menschlich zugrunde gehen. Aus diesem Grund legen sie sehr viel Wert auf diesen tief gehenden ("Hier liegt mein Kumpel in seiner eignen Kotze"), zwischenmenschlichen Austausch. Für tiefgründige Informationen siehe auch Facebook und MySpace.

Des Weiteren sind diese Realitäten für viele der Arbeitslosen und gescheiterten Persönlichkeiten auch eine Chance, da für viele von ihnen, dies nahezu die einzige Möglichkeit ist Freunde zu finden oder einen Beruf zu ergreifen (zum Beispiel in der World of Warcraft). Ihre einzige andere Alternative wäre, Politiker zu werden.

Die große politische Bühne[Bearbeiten]

Ist ein Ort außerhalb der Wirklichkeit, der lediglich durch Realitäten erzeugt wird und in dem sich verschiedene pseudo Cyberpenner, die vor einigen jahrmillionen Jahren mal ein wenig Einfluss besaßen, nun regelmäßig treffen. Diese Bühne fliegt unabhängig von der Schwörkraft, lediglich mit Hilfe einer künstlich erzeugten Schwerkraft (ähnlich der Schwerelosen Wirtschaft), durch Zeit und Raum (siehe auch Demokratie). Jeder der möchte kann sich über die Vorgänge auf dieser Bühne in seiner lieblings Realitätsmaschine (siehe Medien) informieren. Das Theater auf dieser Bühne wird heute zumeist dazu genutzt von der Wirklichkeit abzulenken und noch mehr Realitäten zu erschaffen (siehe Volksverdummung). Diese ist eines der wichtigsten physikalischen Gesetze.