Anzahl

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Anzahl, die. (engl.: onnumber). Anzahl beschäftigt sich damit, wieviel von etwas vorhanden ist. Gemessen wird die Anzahl in "Stück".

Geschichte der Anzahl[Bearbeiten]

Die erste Anzahl wurde entdeckt, als Adam sah, dass er zwei Eier hatte, denn als er nach unten sah, um seinen Sacksahnespender zu begutachten, lagen vor ihm 12 Stöcke. Plötzlich überkam es ihn: Er rannte wie wild durch die Gegend, schlug sich selbst mit flachen Händen ins Gesicht, urinierte, trat sich mit den Knien gegen die Stirn und schrie lauthals:

"DIE ANZAHL DER STÖCKE SEI ZWÖLF!"

Somit wurde die Anzahl geboren. Sie war ein Junge.

Was ist eine Anzahl[Bearbeiten]

  1. Kann eine Anzahl eine Zahl sein, die an einer anderen Zahl steht. Zum Beispiel ist bei 1337 die 7 die Anzahl der 3.
  2. Kann die Anzahl eine ganz normale Stückzahl sein. Hier spricht man auch von der "langweiligen Anzahl".
  3. Kann die Anzahl noch die Anzahl einer Anzahl sein. Bei 1337 zum Beispiel ist die Anzahl der 1. 3 die 3, deren Anzahl 7 ist.

Sonderregel: Wenn die Anzahl (Menge) einer Sache größer als 20 ist, so ist die Anzahl immer 7. Dies ist die von einem betrunkenen aufgestellte Regel, die ohne Grund Fuß gefasst hat.

Verwendung der Anzahl[Bearbeiten]

Die Frage "Wie verwende ich eine Anzahl?" ist weitgehend unbeantwortet. Menschen machen es einfach, wissen aber nicht, wie.

Beispielsverwendung:

  • Wir haben 2 Äpfel. Somit ist die Anzahl der Äpfel gleich 2, jedoch ist die Anzahl der 2 gleich 0, da nicht vorhanden.
  • Wir haben 14 Äpfel. Somit ist die Anzahl der Äpfel gleich 14, die Anzahl der 1 ist 4.
  • Wir haben 32 Äpfel. Bei Zahlen über 20 ist die Anzahl immer 7. Die Anzahl der 3 ist die 2.

Zitate[Bearbeiten]

  • "Und was ist, wenn ich dir was Anzahl?" - Ratenkaufwilliger
  • "BRUMMM!" - Auto