Anti

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Anti ist ein erbitteter Feind des Pro. Er ist bekannter Sportler, Musiker, Ententrainer, Schauspieler, Politiker und anerkannter Wissenschaftler.

Geschichte[Bearbeiten]

Pro und Anti lernten sich eines Tages bei Johannes B. Kerner kennen, wo sie mit Günter Grass über Literatur diskutierten. "Pro" fand Günter Grass toll, "Anti" fand ihn scheiße. So begann eine Fehde, die immer noch anhält. "Anti" und sein Homie "Kontra" hängen immer in Bars ab, um über Ereignisse, die im TV ausgestrahlt werden, schlecht zu reden. Manchmal wird Anti sogar in TV-Shows eingeladen, bei Wetten Dass wurde er mit der Behauptung, dass Thomas Gottschalk ein Arschloch sei,sogar Wettkönig.
Man munkelt, dass "Anti" einen Pakt mit dem Teufel geschlossen hat. "Anti" behauptet jedoch, dass er und der Teufel nur Nachbarn und gute Freunde seien, die ab und zu mal in eine Bar gehen, um über das lausige Fernsehprogramm zu lästern. "Antis" Witze sind so unkomisch, dass jeder darüber lachen muss!

Imperien[Bearbeiten]

Da sich "Anti" in dieser Welt schon seit langem missverstanden fühlt, hat er sich ein eigenes Imperium geschaffen. Für ein paar Euro Eintritt kann sich dort jeder ansiedeln, der sich seiner "Anti"-Bewegung anschließen will. Sie befindet sich zwar noch im Bau, kann aber inzwischen einige Sektoren vorweisen: