1 x 1 Goldauszeichnung von Smilodon122 x 2 Silberauszeichnungen von Meister ProperGanda und Mixtli1 x 1 Bronzeauszeichnung von Burschenmann I.

Alles über Currywurst, Frauen, die DDR und Pornos

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Alles über Currywurst, Frauen, die DDR und Pornos ist ein Buch des imaginären Autors Alban Useini, das im Jahre 1967 erschien. Die Erstauflage umfasste neun Exemplare zu einem Stückpreis von 3 Geld.

Details[Bearbeiten]

Das Buch hat ca. sechs Seiten:

  • Eine über Currywurst.
  • Eine über Frauen.
  • Eine über die DDR.
  • Zwei über Pornos.

Das Buch ist sehr sehr sehr (also wirklich SEHR) schnell aufgrund des integrierten V3-Porsche-Motors. Wozu man das in einem Sachbuch braucht, ist bis heute Geheimnis des Autors.

Wissenswerte Infos[Bearbeiten]

Das Buch steht in den meisten christlich geprägten Ländern (wie z.B. Afrika) auf dem Index, da es z.T. pornografisches Bildmaterial enthält (vor allem im Kapitel über Currywurst).
In Deutschland ist der Besitz dieses Buches nur mit Führerschein Klasse C erlaubt, da es eben sehr sehr sehr (also wirklich SEHR) schnell ist.

Ausschnitt aus dem Kapitel über Currywurst[Bearbeiten]

"Im Jahre 1863 trug es sich zu, dass ein UFO vom sehr, sehr, sehr weit entfernten Planeten Schweinshaxe auf der Erde landete, und zwar genau neben dem Brandenburger Tor. Die Aliens waren auf einer Werbetour durch die Galaxien, um ihr neustes Produkt, die Currywurst vorzustellen und anzubieten. Dass die Aliens nicht grün, sondern wie eine Mischung aus Dieter Bohlen, Dolly Buster und Angela Merkel aussahen, störte die Berliner nicht. Die waren schon schlimmeres gewohnt!"

Anhand dieses Ausschnittes wird klar, das Alban Useini Stupidedia kannte und schon damals benutzte.