Alle

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dieser Begriff hat mehrere Bedeutungen:

  1. Gegenteil von "Keiner"
  2. Mehrzahl des Wortes (Welt-)All
  3. ein Adjektiv als Gegenteil von "voll" (Bsp. Das Bier ist alle)
  4. Verwendung an der Dönerbude (Bsp. Einmal Döner mit Alles)
  5. Plural von Elektrischer Fischartiger Elektroschockjäger des Wassers
  6. Gegenteil von Heil (Bsp. "Jetzt bist du alle!")

Weitere Beispielsätze[Bearbeiten]

zu 1.

  • Wer von euch kommt mit? - Wir alle!

zu 2.

  • Wir müssen zuerst 3 Weltalle durchqueren um zum Buradon-Nebel zu gelangen.

zu 3.

  • Das Wasser war alle, weil er es ausgetrunken hatte.

zu 4:

  • Döner mit alles? - Ja, mit allem, bitte. - Okay, Döner mit alles.

zu 5:

  • Die Aale geben uns den Strom, den wir nicht mit Atomenergie erzeugen.

zu 6:

kann mit dem Wort Allee verwechselt werden

Erläuterung[Bearbeiten]

Wir sind alle, die hier sind. Ohne dich wären wir nicht alle... obwohl... wenn es dich nicht gäbe wären wir trotzdem alle... Und mit 200 Leuten mehr wären wir genauso alle wie jetzt. Das selbe mit 200 Menschen weniger. Trotzdem sind wir alle, egal wer stirbt. Das um uns herum ist alles... auch wenn es nur ein Buchstabe weniger wäre, wär es trotzdem alles. Ich glaube, ihr habt sie nicht alle.