1 x 1 Bronzeauszeichnung von Meister ProperGanda

Anus

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
(Weitergeleitet von After)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fff.jpg Dieser Artikel gehört zum Themenkreis des dummen Fäkalmülls!

Anus ist also nichts weiter als ein Produkt pathologischen Gehirnbrandes, welcher auf fatale Weise peinlichen und blöden FFF-Humor produziert.

Es wird empfohlen den Artikel (wenn überhaupt, dann) lediglich zu Forschungszwecken zu lesen.

Central Obesity 011.jpg
Hier wird's eklig...

Leute, die nicht viel abkönnen sollten hier nicht weiterlesen, sondern eher hier.

Vielleicht auch erst mal was Süßes?
Scheissende Spinne.jpg

Der Anus (Plural Ani - hört sich doof an, ist aber so) ist eine Körperöffnung an der Hinterseite des Körpers. Ein Adjektiv zu Anus ist anal (siehe Analyse).

Warum gibt es einen Anus?[Bearbeiten]

Der Anus ist praktisch einfach ein Loch, bei manchen größer, bei anderen kleiner. Der Hauptsinn des Anus ist eine Körperöffnung, die die Exkremente aus dem Darm befördert, denn irgendwo müssen sie ja rauskommen.

Die Frage "Warum gibt es einen Anus?" wird daher oft beantwortet mit: "Weil irgendwo ja ein Loch für die Kacke sein muss!" Diese Antwort ist jedoch eigentlich unkorrekt. Ein echter Philodoof würde weiterfragen mit: "Ja, und warum gibt es Kacke?", worauf dann das Gegenüber keine Antwort mehr hat. Oft schon lagen Wissenschaftler im Bett und fanden keinen Schlaf, denn die Frage über den Sinn des Anus beschäftigte sie sehr. Trotzdem gibt es noch immer keine Antwort.

Da die Frage "Warum gibt es einen Anus?" keine richtige Antwort hat, ist sie eine rhetorische Frage.

Aussehen des Anus[Bearbeiten]

Der Anus ist nur ein Loch (denn der gesamte Popo ist nicht gleich der Anus!). Von innen sieht ein durchschnittlicher Anus so aus:
Schwarz.JPG

Wenn der Anus beleuchtet wird, z.B. mit einer Taschenlampe, sieht er anders aus. Um den Anus beleuchtet zu sehen, muss man folgendes tun:

  1. Das Programm Paint öffnen (bei Windows-Computern überall dabei), eine neue Seite erstellen.
  2. Die Seite auf die Größe 200 x 200 Pixel verkleinern bzw. vergrößern.
  3. Die Seite rot oder hautfarben einfärben.
  4. Ansehen.

Leben im Anus[Bearbeiten]

Die Fragen nach dem Leben im Anus hat bereits hunderte Wissenschaftler beschäftigt. Mittlerweile weiß man, was alles im Anus lebt. Unter anderem zählen dazu:

In den Ani von konservativen Politikern findet man oft sogar Menschen vor, die den Politikern in den Arsch gekrochen sind. Es wurde errechnet, dass sich in einem kürzlich entleerten Anus weniger und Bakterien befinden, als im Mund eines bakterienfressenden Ameisenbären.

Siehe auch[Bearbeiten]