Achte Dimension

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die achte Dimension ist nicht zu erklären, aber man kann sie durch folgenden Trick kurzzeitig erleben. Durch die Verdopplung des vierdimensionalen Raumes entsteht der achtdimensionale Raum. Dieser lässt sich folgendermaßen beschreiben:

Man wirft ein Zweieurostück in die Luft, während man auf einem Zeh herumhüpft. Dabei versucht man, nicht an Eisbären zu denken. Während das Geldstück wieder auf einen zufliegt, macht man eine 360°-Drehung und man kann kurzzeitig den achtdimensionalen Raum sehen, vorausgesetzt, man hat vorher eine Ladung LSD eingepfiffen.