3HV

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das Sendelogo des Senders.

3HV (lang Drei Hartz IV, früher Hartz IV-Kanal) ist ein Kanal, der speziell auf Hartz IV-Empfänger ausgerichtet ist, weswegen es nicht zu verwechseln mit RTL ist. 3HV hat seinen Sitz in Salzghetto sowie noch weitere Posten in Bielefeld, Hamburg und Duderstadt. Leiter des Kanals ist Holger Apfel, der gleichzeitig die NPD führt. 3HV ist eines der Hauptkonkurrenten von RTL, da die Inhalte sehr ähnlich sind, allerdings richtet sich 3HV ausschließlich auf Hartz IV-Empfänger, während RTL sich "nur" auf idiotische Dullis und Honks richtet.

Geschichte[Bearbeiten]

3HV wurde 2003 rechtzeitig zur Einführung des Hartz IV als "Hartz IV-Kanal" gegründet. Damals war er noch kein ernsthafter Konkurrent von RTL, allerdings wurden immer mehr Hartz IV-Empfänger in den Bann von dem Sender gezogen, sodass RTL in die Offensive schreitete. Die Gruppe RTL-RTL II-RTL III versuchte, den Sender auszulöschen, hatten es allerdings nur teilweise geschafft.

Als sich für RTL III keine Sau mehr interressierte und sich kein Investor fand, kam der Hartz IV-Kanal 2011 auf die Idee, den Sender aufzukaufen, um RTL zu schwächen. Dies klappte nicht wirklich, allerdings wurden viele Inhalte aus dem Sender aufgenommen. Um die Vereinigung auch zu verkünden, hatte man den Hartz IV-Kanal und RTL III namentlich zu dem neuen Kanal 3HV umbenannt. Die rote 3 steht für die 3 und die Farbe von dem Sender RTL 3, der graue Rest, HV, stand für den Hartz IV-Kanal und der Hintergrundfarbe des Logos.

Seit 2011 sendet 3HV in der heutigen Form.

Sendeprogramm[Bearbeiten]

Dies ist das allgemeine Sendeprogramm für 3HV:

Diese Statistik lässt sich in jedem Zusammenhang mit RTL nutzen.

0:00 - 3:00: Porno-Dauerschleife
3:00 - 5:00: Jamba-Klingeltonwerbung
5:00 - 6:00: Aufstehen, die Hauptschule ruft!
6:00 - 9:00: Frühstücksfernsehen mit Aldi-Müsli mit Horst Schlämmer
9:00 - 10:00: Nachrichten mit Polak Kolownischk
10:00 - 12:00: Arbeidn is nüsch
12:00 - 13:30: (Programm wird von 9Live ausgestrahlt)
13:30 - 15:00: Schikane am Arbeitsplatz: Warum du nicht arbeiten gehen sollst
15:00 - 15:15: Warum die höfliche Form unnötig ist
15:15 - 16:30: Assideutsch leicht gelernt!
16:30 - 18:00: Kinder, Schule schwänzen ist angesagt!
18:00 - 18:45: Wie man sich seine eigene Messiwohnung einrichtet
18:45 - 20:00: Unser Schalke 04: Jeder Hartz-IV-Empfänger ist Fan von ihnen!
20:00 - 20:15: Der Teil Galileos, in dem sie über Sex berichten
20:15 - 22:30: (Filme von Tele 5 werden ausgestrahlt)
22:30 - 23:57: Hartz IV-Magazin: Wie sie sich vor dem Arbeitsamt drücken
23:57 - 0:00: Sendeschluss

Anmerkung: In 3HV gibt es kein sie - es wird nur du gesprochen, damit die Konsumenten den typischen Akzent beherrschen

Kanal[Bearbeiten]

3HV ist für Hartz IV-Empfänger üblichen analogen Kabelanschluss unter dem Kanal 667 (666 wurde schon von einem Propagandasender belegt) zu erreichen, was auf irgend einer schwachsinnigen Frequenz zwischen 956 und 958 MHz liegt.

Über Satellit und UFOs ist 3HV nicht zu erreichen, da sich kein Hartz IV-Empfänger einen Satellitenanschluss leisten kann.

Zuschauerquoten[Bearbeiten]

Kommt eigentlich insgesamt auf die Arbeitslosenzahl in Deutschland an, allerdings wechseln immer mehr schwachsinnige RTL-Zuschauer auf 3HV, da 3HV mehr "Niveau" hätte. Vermutlich wird der Sender RTL in ein paar Jahren überholt haben, da es 3HV durch bis heute ungeklärte Psycho-Tricks schafft, die Hartz IV-Empfänger auf den Sender zu locken. Haben die Illuminati was damit zu tun?

Sendegebiet[Bearbeiten]

3HV ist in ganz Bananendeutschland sowie im Königreich Bayern, Preißn, Bayrisch Österreich sowie der Schweiz empfangbar. In Österreich heißt 3HV ASSI-TV A, in der Schweiz ASSI-TV CH. Zudem sendet 3HV in Südtirol unter AZZI TV I.

Den klarsten Empfang hat man meist in Armenvierteln von Großstädten wie Berlin, Hamburg, Bielefeld oder Salzghetto. Dies liegt daran, dass hier das Kabelfernsehen sehr gut ausgebaut ist, weil sich hier kaum jemand einen Satellitenanschluss leisten kann und schon garnicht einen Fernseher, der nicht nur eine Kabelbuchse für ungefähr 10 Kanäle hat.

In reichen Gegenden der Sendegebiete kann es passieren, dass 3HV/ASSI-TV nicht empfangbar sind, was zum einen an einem beabsichtigten Funkloch dieser Gegenden, zum anderen an den ungenutzten Kabelanschluss liegt.

Mitarbeiter[Bearbeiten]

Modernisierter Firmensitz in Salzgitter

Der 3HV ist ein Betrieb, der von der Dr. Hartz GmbH geleitet wird. Neben irgendwelchen Moderatoren, die von RTL III übernommen wurden und weiteren Dullis wird der Sender von Dr. Hartz, einem anerkannten Diplome kaufenden Doktor, geleitet, allerdings hatte es Holger Apfel geschafft, den Sender mithilfe von Naziparolen und Schleimen zu übernhemen. Zudem arbeitet der Moderator Horst Schlämmer und der Wettermoderator Kürt Üllüg, Bruder von Ömer Üllüg, der bei NTV arbeitet sowie der Außenkorrospondent der Türkei Ali Üllüg (mit den beiden eben genannten Personen verwandt).

Alle Mitarbeiter von 3HV sind, laut Whistleblower-Aussagen, von Löhnen betroffen, von denen man sich gerade noch so eine Tasse Kaffee leisten kann. Angeblich sollen sie gefoltert werden, damit sie härter arbeiten und die sowieso arme Firma noch mehr Geld sparen kann.

Finanzen[Bearbeiten]

Ungefähr 33,3% der Sendezeit wird durch Schleichwerbung eingenommen. Dazu kommt die Sendezeit (und Werbung) von 9Live und Tele 5. Insgesamt zockt nimmt der Sender pro Jahr +/- 5% des momentanen durchschnittlichen Arbeislosengeldes pro Minute ein, was nach einer schwierigen Matheformel berechnet von irgendwelchen Wissenschaftsfuzzis ungefähr 100.000 DDR-Mark pro Tag entspricht.

Die Firma wird immer reicher: Mittlerweile plant sie, Gewinnspiele einzuführen und orientiert sich dabei an das Abzock-Management von 9Live. Einige Leute vermuten, dass 3HV das neue 9Live wird. Andere bezeichnen "eine Vereinigung von RTL und 9Live in einen Sender".

Kritik[Bearbeiten]

3HV wurde von der Anti Killerspiele-Gemeinde kritisiert, vor allem Schleichwerbung für Emoshooter zu machen. Darauf reagierte der Sender nun mit Werbung von alten Schlag den Raab-PC Editionen.

Zusätzlich wurde der fehlende Satellitenanschluss kritisiert, weil einige nun reiche Assis doch nicht auf 3HV verzichten konnten, allerdings keinen Kabelanschluss mehr hatten. Die meisten von denen sind mittlerweile auf RTL II umgestiegen, weil dieser (mehr oder weniger) guten Satellitenempfang bietet.

Sonstiges[Bearbeiten]

  • Die Langsame Kugel e.V. hatte 3HV den Preis für Arrangement zur Ankurbelung der Arbeitslosigkeit gegeben.
  • Vermutlich wird 3HV laut uninterressanten Statistiken RTL bald überholen.
  • In Salzgitter kann man neben RTL und NTV nur 3HV empfangen.

Siehe nicht[Bearbeiten]

         
               

Die Fernsehsender in der Stupidedia