+

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
+

Für das + wurden sehr unterschiedliche Verwendungszwecke festgestellt.

  • Das + in der Mathematik
  • Das + als bedrohte Tierart in den Unterlagen der Lehrer
  • Das + als Wort (und)
  • Das + als =
  • Das + als --
  • Das + als Wortteil (plus)
  • Das + in abgeleitete Zeichen

Mathematik[Bearbeiten]

In der Mathematik wird das + als Rechenoperator verwendet und ist ein Grundsymbol der Mathematikersprache.

Regeln[Bearbeiten]

Die + in der Mathematik sind von folgenden Regeln abhängig:

1. + Prinzip der Mathematik: Das Grundprinzip[Bearbeiten]

Bei Verwendung eines + wird der Gesamtwert immer größer. (Bsp.: 2 + 3 = 4) Abgeleitete Gesetze:

  • Die oben genannte Regel gilt auch bei 0 (Bsp.: 2 + 0 = 20)
  • Einzige Ausnahme des 1. Prinzips: 1 Begründung: Einsen Gesetzbuch § 7: Einmal ist Keinmal! dh: 1 + 3 = 3 Da man jedoch jede Zahl in Einsen darstellen kann, kam man zu dem Schluss noch ein Gesetz zu erfinden.
  • Das Verwenden der Eins durch dem Teilen der Zahlen verboten! Daraus wurden dann die Primzahlen erfunden!

2. + Prinzip der Mathematik: Das Hochzahlenprinzip[Bearbeiten]

Zahlen müssen immer in 10er-Hochzahlen angegeben werden, damit (keine) Verwirrung gestiftet wird. (Bsp.: 2*10^3 + 4*10^4 = 7*20^7) Abgeleitete Gesetze:

  • Der Exponent wird hexadezimal geschrieben!
10^AC37
  • Exponenten werden addiert
10^7 + 10^3 = 20^A
  • Die Basis wird addiert!
10^0 + 10^1 = 20^0

3. + Prinzip der Mathematik: Das "Was-wenn-nicht-Prinzip"[Bearbeiten]

Dieses Prinzip befasst sich mit Sonderfällen aller Art.

  • Wenn keine 10er-Potenz angegeben ist ist der Exponent 1 (10^1) => einmal ist keinmal => 10^0.
  • Wenn bei einer Addition weniger wird, hat man falsch gerechnet.
  • Strich vor Punktrechnung!
  • George W. Bush rechnet immer falsch.

Schreibweise[Bearbeiten]

Das + der Mathematik wird mit 2 Leerzeichen gefangen genommen (radikale Maßnahmen der Polizei).
Lernkurs: Wie schreibe ich ein +? Antwort: Man beginne ganzlinks unten auf der Tastatur. Schwenke den Finger nach rechts über die any-key Taste bis zur Taste mit den Taschenrechner 3 Kästchen nach unten oben und drücken.

+

Rechnen[Bearbeiten]

Das richtige Rechnen mit den + ist etwas, was nicht jeder beherrscht. Darum wird es hier genau erklärt.

Reihenfolge[Bearbeiten]

Die richtige Reihenfolge zu wissen ist das um und auf beim Umgang mit Zahlen.

  1. 1
  2. 3
  3. 2
  4. 9
  5. 8
  6. 4
  7. 5
  8. 7
  9. 6

Rechnen bis 10[Bearbeiten]

Diese Liste zeigt einige + Rechnungen bis 10. Diese sind stur auswendig zu lernen.

1 + 1 = 0... ...0 + 9 = 7
8 + 9 = 6... ...6 + 6 = 9
5 + 2 = 3... ...3 + 7 = 2

bedrohte Tierart[Bearbeiten]

Die + Bestände in Bildungsanstalten werden immer geringer. Dies befasst sich mit Gründen und Informationen allgemein über das +.

Lebensraum[Bearbeiten]

Das + kam vor allem häufig in Europa vor. Dort ist es in vielen Regionen jedoch schon ausgestorben. Weite Teile Deutschlands und Österreichs sind betroffen. Es ist nur noch vereinzelnt bei Schülern vorzufinden. Diese Einzelfälle sind jedoch nur noch selten und werden immer seltener.

Feinde[Bearbeiten]

Das + besitzt viele Feinde. Diese Liste soll verdeutlichen, wie gefährdet das + wirklich ist.

  • In erster Linie der Lehrer. Der Lehrer protestiert am meisten gegen das + und er hat auch die größte Aussagekraft in diesen Bereich. Der Lehrer ist das einzige Lebewesen, das ein + zeugen kann.
  • Das - ist auch ein großer Feind des +es. Denn ein - tötet ein +. Die Theorie, dass das - bei diesem Verfahren auch stirbt, ist zwar weit verbreitet, aber die Praxis sieht anders aus.
  • Der Bienenzüchter sendet wöchentlich seine Bienen aus, um alles Leben des +es zu zerstören.
  • George W. Bush, da er auf jeder Feindesliste steht.
  • Die christliche Kirche missbraucht das +!

Ernährung[Bearbeiten]

Das + ernährte sich im Laufe der Geschichte von vielen Dingen. Es sind 565445 verschiedene Ernährungsmethoden festgestellt worden. Die wichtigsten sind hier zum besseren Verständnis aufgelistet:

  • Papier (heute)
  • Eisen (Im Altertum benutzt um Kriege zu führen siehe: Schwert)
  • Holz (nur mit dem nächsten im Zusammenhang)
  • Verräter (z.B.: Jesus Christoph)

Wort (und)[Bearbeiten]

Das + wurde in letzter Zeit häufig als Wortabkürzung für "und" missbraucht. Völliger Blödsinn! UND Abkürzungen sind hier aufgelistet:

  • = im Ungangssprachlichen
  • v in der Informatik
  • - bei Lehrern

=[Bearbeiten]

Diese Verwendung ist ganz einfach: Man nehme ein +, teile es in 2 Hälften - und - und füge es zusammen: =. Daraus ist später der Trugschluss entstanden + ist die Abkürzung für und. (siehe oben)

--[Bearbeiten]

Ein + ist das selbe wie --. Das heißt das + dürfte gar keine aussterbende Tierart sein, da es so viele - gibt. Diese Bedeutung ist in folge dessen nicht weiter erforscht worden.

Wort (plus)[Bearbeiten]

Das + wird auch als "plus" geschrieben. Dies ist die richtige Abkürzende Bedeutung für + da plus "pausierendes langweiliges unterforschtes System" bedeutet.

abgeleitete Zeichen[Bearbeiten]

Vom + wurden ca. 500 Zeichen abgeleitet. 2 davon werden hier beschrieben.

Das X[Bearbeiten]

Das X ist ein quergestelltes +. Für das X gibt es auch 2 Verwendungen.

  • Als Markierungspunkt einer Stelle auf einer Karte. Zum Beispiel: Es gibt eine Karte auf der eine gesunkene Galeone am Gipfel des Mount Everest mit einem X markiert ist.
  • Als Buchstabe den eh keiner verwendet.

Das Hakenkreuz[Bearbeiten]

Adolf Hitler erfand das Hakenkreuz als Statussymbol. Jeder aufrechte deutsche Bürger (also Arier) sollte ein Hakenkreuz auf der Kleidung tragen (also Soldat werden). Da dieses Kreuz viele Tote forderte, wurde es wegen Leichenschändung verboten und Adolf Hitler gekreuzigt.